info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Lern-Coach Hubertus Busse |

Gewusst wie: Die Steuerberaterprüfung sicher bestehen mit Lernmethode

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 2.5)


Die deutsche Steuerberaterprüfung wird als eine der anspruchsvollsten Prüfungen in Deutschland angesehen. Seit über 30 Jahren hilft Dipl.-Volkswirt Wilfried Busse Steuerprüfungskandidaten dabei, sich zur Prüfung vorzubereiten, um eine reale Chance zu habe


Dipl.-Volkswirt Hubertus Busse zeigt auf, wie der Kandidat für die Steuerberater-Prüfung genau vorgehen sollte, um den Steuerrechtsmaterie gründlich zu verstehen, in Erinnerung zu behalten und in der Praxis anzuwenden . Den wenigsten Menschen ist bisher bewusst, dass das Übergehen von Wörtern beim Lesen bewirken kann, dass der Verstand völlig blockiert und man die Lust am Lernen verliert, man verwirrt oder sogar lernunfähig wird.

Wilfried Busse schult Prüfungskandidaten professionell mit einer modernen Lernmethode, die ein gründliches Verstehen auch der komplexesten Zusammenhänge zustande bringen kann. Der zukünftige Steuerberaterprüfling, der sich auf seine Prüfung vorbereitet, hat aus professionellen Vorbereitungskursen bereits eine Vielzahl von Skripten und Unterlagen zur Hand. Diese große Menge an Informationen auch im Kopf zu behalten, ist bei vielen der Studenten allerdings nicht garantiert.

Vor Kurzem gestand ein Steuerberaterprüfungskanditat Herrn Busse im Gespräch, dass sein Problem die "Aufschieberitis" sei. Er schiebe vieles vor sich her und hätte öfters geringe Lust, Dinge sofort angehen zu wollen. Er vergesse zudem mehr vom Gelesenen, als ihm lieb sei. Bereits am Abend, nachdem er tagsüber so einiges an Informationen gelesen und gelernt hätte, wären die meisten dieser Sachen einfach wieder weg. Daher frage er sich mit schlimmen Vorahnungen, was er denn eigentlich bis zur Steuerberaterprüfung überhaupt noch behalten haben werde.

Das Lernen sei ein ständiger Kampf mit sich selbst. Er müsse sich dazu zwingen, genügend Sitzfleisch zu bewahren, nicht spontanen Ablenkungen zu folgen und im Tagesverlauf lieber ständig etwas anderes machen zu wollen. Er wolle das Gelesene besser für seine Prüfung lernen. Vor allem die Informationen möchte er sich entspannt merken können und das Gelernte auch später sicher anwenden können. Dipl.-Volkswirt Wilfried Busse konnte ihm bei genau diesem Problem sehr gut helfen, diesen Wunsch auch wirklich in die Tat umzusetzen.

Der anstehende Steuerberaterprüfling bekam für ein paar Tage von Wilfried Busse in München ein intensives Einzeltraining. Wilfried Busse zeigte ihm genau auf, wie er seinen Lernstoff optimal für die Steuerberaterprüfung lernen und später das erlangte Wissen in der Steuerberaterprüfung anwenden kann. Anfangs war der zukünftige Steuerberater noch sehr skeptisch, aber aufgrund der modernen Lernmethode, die er mit wachsender Sicherheit anwendete, bekam er endlich ein hervorragendes Verstehen über seinen Lernstoff und konnte das Gelernte sicher im Kopf behalten.

Der zukünftige Steuerberater äußerte im Verlauf des Coachings immer öfter Dinge wie "Warum sagt einem das denn keiner?" oder "Diese Lernmethode ist genau das, was ich immer gesucht habe für meine Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung". Oder "Ich verstehe die Dinge im Zusammenhang jetzt noch besser, so dass ich sie nicht mehr vergesse. Genau das fehlte mir". Die Steuerberaterprüfung hatte er natürlich ohne Probleme geschafft.


Diplom-Volkswirt Wilfried Busse
Wilfried Busse
Menterschwaigstr. 20
81545 München
lernconcept@effektiver-lernen.de
089646852
http://www.effektiver-lernen.de


Web: www.effektiver-lernen.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Hubertus Busse (Tel.: 089-6495 8977 oder 0176-2082 6781), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 373 Wörter, 2791 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema