info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GCT GmbH |

Digitale Transparenz für die Personalplanung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die elektronische Personalakte von GCT bietet jederzeit umfassenden Zugriff auf alle relevanten Informationen


Mühltal – Bedarfsgerechtes Personalmanagement und die zentrale Verwaltung aller belegschaftsrelevanten Daten wird für immer mehr Unternehmen zu einem zentralen Wettbewerbsfaktor. Die GCT Gesellschaft für Computer- & Netzwerktechnik mbH aus Mühltal bei Darmstadt unterstützt diese Aufgaben jetzt mit der neu entwickelten elektronischen Personalakte.

„Personaleinsatz und –kosten gehören zu den wichtigsten Parametern, die über den Erfolg eines Unternehmens entscheiden“, erläutert Uwe Gross, Geschäftsführer der GCT GmbH. „Nur wer das verfügbare Know-how und die vorhandenen Kapazitäten genau kennt und jederzeit unmittelbaren Zugriff darauf hat, kann diese wichtigen Ressourcen effizient einsetzen.“

Dabei hilft ab sofort die elektronische Personalakte der GCT. Sie nimmt jegliche Art von Personal-Informationen auf und archiviert diese auf Basis von ELOprofessional in strukturierter Form. Für jedes Themengebiet und jeden Mitarbeiter gibt es einen eigenen Ordner mit einer spezifischen, frei definierbaren Untergliederung. Beginnend von der Stellenausschreibung, über Bewerbungen, Lebensläufe, Fotos, Zeugnisse und Schriftverkehr wird jedes Dokument teilautomatisiert mit minimalem Aufwand revisionssicher archiviert. Dabei unterstützt das System insbesondere auch elektronische Bewerbungen, wie sie heute in immer größerer Zahl die Unternehmen erreichen.

Die Ablage erfolgt mit “sprechenden” Begriffen wie Personalnummer, Name und Vorname, Geburtsdatum, SV-Nummer und weiteren individuell definierbaren Feldern. Die zur Ablage und später zur Suche erforderlichen Werte müssen nicht manuell erfasst werden. Die elektronische Personalakte greift über eine frei konfigurierbare Datenbank-Schnittstelle direkt auf die Stammdaten der Personal-Software zu. Der Zugriff auf eine vollständige Personalakte oder einzelne Dokumente daraus erfolgt mit übersichtlichen Suchmasken. Optional kann direkt aus der Fachanwendung durch Klick auf das gewünschte Suchkriterium (z.B. Name, Personalnummer, etc.) das Dokument im Webbrowser angezeigt werden. Der Schulungsaufwand für die Anwender reduziert sich dadurch auf ein Minimum.

ELOprofessional ist ein Produkt der ELO Digital Office GmbH, bestehend aus Archiv-Server, Dokumentenmanagement- und Workflow-System, das sich durch ein breit gefächertes Angebot an optionalen Zusatzkomponenten beliebig funktional erweitern lässt. ELOprofessional ist außerdem voll mandantenfähig. Es speichert alle Daten revisionssicher und garantiert die Anforderungen an Langzeitarchivierung. Mit der an die Microsoft-Welt angelehnten Benutzerführung unterstützt das System Office-Anwendungen sowie die Integration von Outlook und anderen gängigen E-Mail-Clients. Die Option, einen Workflow für Bewerberakte, Reisekostenabrechnungen oder Urlaubsanträge einzubinden, rundet das Paket der GCT Gesellschaft für Computer- & Netzwerktechnik mbH ab.

„Der Einsatz der elektronischen Personalakte zeigt, wie die digitale Kommunikation auch in verwaltungsintensiven Bereichen wie der Personal-Abteilung Prozesse optimieren und für mehr Transparenz sorgen kann“, so Uwe Gross. „Wichtige Informationen gelangen so auch im Zeitalter einer steigenden globalen Vernetzung schnell und auf direktem Weg dorthin wo sie benötigt werden.“


Über GCT
Die GCT Gesellschaft für Computer- & Netzwerktechnik mbH wurde 1989 in Darmstadt gegründet. Das Systemhauses konzentriert sich auf Hochverfügbare 19" Server- & Storagelösungen, Digitale Archivierung und Dokumentenmanagement, Security- sowie kundenspezifische Industriesystemlösungen. Als lösungsorientiertes Unternehmen bietet die GCT Gesellschaft für Computer- & Netzwerktechnik mbH ein umfassendes Leistungsangebot von Konzeption und Integration über Schulung bis hin zu Service und Support.

Ihre Redaktionskontakte:
GCT Gesellschaft für Computer- &
Netzwerktechnik mbH
Uwe Gross
Süßlingswiesenweg 6
D-64367 Mühltal (bei Darmstadt)
Telefon +49 61 51 / 50 91-10
Telefax +49 61 51 / 50 91-44
E-Mail: ugross@gct-gmbh.de

good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon +49 451 88199-12
Telefax +49 451 88199-29
E-Mail: nicole@goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heike Poprawa, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 454 Wörter, 3865 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GCT GmbH lesen:

GCT GmbH | 25.07.2013

GCT GmbH feiert 10 jähriges Jubiläum

Als im Jahre 2003 die GCT GmbH durch Herrn Manfred Kling gegründet wurde, war Ihm sicher nicht bewusst, dass es 3 x 3 Jahre dauern würde, bis sich eine wirkliche Werkzeuginnovation am Markt durchsetzen wird. Die ersten 3 Jahre waren geprägt durch...
GCT GmbH | 24.07.2006

GCT zeigt DOKInform®-Branchenlösungen

Mit DOKInform® werden kleine und mittelständische Unternehmen angesprochen, die eine weitgehende Automatisierung ihrer digitalen Akten-Ablage suchen, dabei aber den Kostenrahmen im Auge behalten müssen. Die branchenspezifischen DOKInform® Prod...
GCT GmbH | 02.05.2006

DMS und Digitale Signatur für 750 AKCENT-Partner

GCT ist seit über 16 Jahren erfolgreich im DMS-Markt tätig und gilt als kompetenter Ansprechpartner für Lösungen im Bereich DMS, Digitale Archivierung und Elektronische Signatur. Zum Portfolio gehören Produkte und Schulungen sowie die Zertifizie...