info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hu-Friedy |

Doppelt wirksam: Das neue IMS Sterilisationsvlies von Hu-Friedy

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Das neue IMS Sterilisationsvlies von Hu-Friedy gewährleistet die sterile Lagerung von Instrumentenkassetten und dient nach deren Entpacken zusätzlich als hygienische Abdeckung für den Schwebetisch. Zahnarztpraxen und Krankenhäuser, die das IMS Sterilisationsvlies verwenden, können die Hygiene im Praxisalltag erhöhen und gleichzeitig den Reinigungsaufwand senken.

Rotterdam, 12. Juli 2011 - Das neue IMS Sterilisationsvlies von Hu-Friedy gewährleistet die sterile Lagerung von Instrumentenkassetten und dient nach deren Entpacken zusätzlich als hygienische Abdeckung für den Schwebetisch. Zahnarztpraxen und Krankenhäuser, die das IMS Sterilisationsvlies verwenden, können die Hygiene im Praxisalltag erhöhen und gleichzeitig den Reinigungsaufwand senken.

Die einzigartige Kombination von Textilfasern ist der Grund für die besonderen Produkteigenschaften des IMS Sterilisationsvlieses: Einerseits ist es weich und flexibel und eignet sich daher optimal zum Verpacken. Während der Sterilisation im Autoklaven und der anschließenden Lagerung erweist sich das Vlies dann als robust und widerstandsfähig - im Gegensatz zu den häufig verwendeten Sterilisationstüten. Diese müssen aufgrund des fraktionierten Vakuums der modernen Autoklaven größer sein als das darin zu sterilisierende Gut. Um in die Autoklaven zu passen, werden die Tüten gefaltet. Dabei werden häufig Tüten beschädigt und die Sterilisation muss wiederholt werden. Hier ist das Sterilisationsvlies von Hu-Friedy deutlich im Vorteil und bietet damit beste Voraussetzungen für den strapaziösen Praxisalltag. Ein weiteres Plus: Das Material ist nicht saugfähig und verhindert dadurch die Kontamination des Schwebetisches.

Zu Beginn der Behandlung wird die verpackte Kassette auf den Schwebetisch gelegt und vor den Augen des Patienten geöffnet. Dabei wird das sterilisierte Vlies aufgeklappt und direkt als hygienische Arbeitsunterlage für die Kassette und die Instrumente weiterverwendet. Indem Patienten bereits vor der Behandlung den sorgfältigen Umgang mit dem Thema Hygiene erleben, steigt ihr Wohlbefinden und Sicherheitsgefühl.

Das Sterilisationsvlies ist Teil des modular konzipierten Instrumenten-Management-Systems IMS von Hu-Friedy, das einen geschlossenen und kontrollierten Hygienekreislauf unterstützt.

Bildunterschrift: Das neue IMS Sterilisationsvlies von Hu-Friedy sorgt für maximale Hygiene.

Diese Pressemitteilung steht Ihnen unter www.faktum-redaktion.de zur Verfügung.

Kontakt Unternehmen:
Hu-Friedy Mfg. BVEuropean Headquarters
Customer Care Department
Telefon: 00800 48 37 43 39 (00800 HUFRIEDY), gebührenfrei
Fax: 00800 48 37 43 40
E-Mail: info@hufriedy.eu



Hu-Friedy
Customer Care Department Hu-Friedy
Beursplein 37
3011 AA Rotterdam
00800 48 37 43 40

www.hu-friedy.eu
info@hufriedy.eu


Pressekontakt:
Faktum GmbH
Sonja Reber
Friedrich-Ebert-Anlage 27
69117 Heidelberg
s.reber@faktum-kommunikation.de
06221- 45 89 16
http://www.faktum-kommunikation.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sonja Reber, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 306 Wörter, 2644 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hu-Friedy lesen:

Hu-Friedy | 31.08.2010

Umweltschutz lohnt sich mit Hu-Friedy

Rotterdam, 31.8.2010. Am 1. September startet Hu-Friedy in Deutschland eine besondere Recycling-Aktion. Das Angebot: Wer beim Kauf neuer Scaler, Küretten, Piezospitzen oder Magneto-Einsätze alte Instrumente eintauscht, bekommt kostenlose Instrument...
Hu-Friedy | 20.08.2010

Hu-Friedy informiert über "Professional Scaling"

Rotterdam/Leimen, 20. August 2010. Die nächsten Termine für die Hu-Friedy-Veranstaltungsreihe "Professional Scaling" stehen fest. Im Rahmen der Abendveranstaltungen geben erfahrene Dozenten ihr Wissen weiter und erläutern ausführlich verschiedene...
Hu-Friedy | 28.05.2010

Neue Scaling-Website online: www.prophylaxe-mit-iq.de

Rotterdam, 28.5.2010. Hu-Friedy hat eine neue Website zum Thema professionelles Scaling an den Start gebracht. Beleuchtet werden wesentliche Praxisaspekte wie Effizienz, Sicherheit und Komfortabilität sowie die ausgewogene Kombination von Hand- und ...