info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
VideoWeb GmbH |

Der VideoWeb TV verwandelt jeden Flachbildschirm in einen Smart TV

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


VideoWeb bringt mit der Upgrade-Box VideoWeb TV für alle HD-Fernseher eine Innovation auf den Consumer-Electronic-Markt


München/Hamburg, 5./12. Juli 2011 - Der Karlsruher Hybrid-Receiver- und TV-Portal-Spezialist VideoWeb (www.videoweb.de) bringt eine innovative Smart-TV-Box auf den Markt, die neue Maßstäbe in Sachen Innovation, Technik, Preis-/ Leistungsverhältnis und Inhalte-Angebot setzt. State-of-the-Art-Elektronik und –Hardware mit viel Spielraum für künftige Weiterentwicklungen im TV-Bereich bilden die Basis für den VideoWeb TV - die neueste Innovation aus dem Hause VideoWeb. Mit VideoWeb TV können vor allem die bereits 25 Millionen Flachbildfernseher in deutschen Haushalten, die keine oder veraltete interaktive Technik haben, zum echten Smart TV aufgerüstet werden. Für nur 149.- Euro bietet VideoWeb den Kunden ab August eine marktweit einmalige und für jedermann erschwingliche Kombination aus Funktionen und Mehrwerten für attraktivstes Smart TV inklusive Heimnetzwerkfunktionalität einfach und ohne jede Abokosten.

VideoWeb TV ist eine kleine, leistungsstarke „schwarze“ Box, die Heimnetzwerk- und Multimedia-Funktionen, Internet und wegweisende MediaPlayer-Technik enthält, und damit alle interessanten und relevanten neuen Mehrwert-Funktionen auf den Fernseher bringt, die unter dem inzwischen marktgängigen Oberbegriff Smart TV subsumiert werden.



Einzigartige WLAN-Funktionalität erschließt neue Medienwelten

Der innovative VideoWeb TV nimmt die große Anwendergruppe der HD-TV-Besitzer per Knopfdruck mit ins IP-TV-Zeitalter. Er nutzt mehr noch per schnellem WLAN die Heimnetz- und Gerätestrukturen der Endkunden für neue Anwendungsbereiche. Der Anwender des VideoWeb TV profitiert vom integrierten schnellen WLAN (b/g/n), das bis 108 MBits reicht und automatisch und einfach per WPS konfiguriert werden kann.



Personalisierbares VideoWeb TV-Portal

Die Kernfunktionen und Besonderheiten von VideoWeb TV sind nicht nur in der Summe einmalig. Das neue VideoWeb TV Portal ist jetzt auch personalisierbar. Aus einem wachsenden Angebot mit zahlreichen und ständig erweiterten Anwendungen kann der Nutzer immer wieder neue Applikationen auf seinen Bildschirm laden und die Buttons nach eigenem Geschmack zusammenstellen. Die benutzerfreundliche Oberfläche sorgt für bequeme Navigation im gesamten Entertainment-Angebot: Mit einem Tastendruck auf der Fernbedienung werden alle verfügbaren Inhalte und Angebote übersichtlich auf dem Bildschirm angezeigt.



„So einfach und attraktiv war Smart TV noch nie“, betont Matthias Greve, Gründer und CEO von VideoWeb, „mit VideoWeb TV läuten wir die dritte Generation der Receiver- und IP-Lösungen ein und schaffen eine komplett neue Produktgattung, die erstmals alle interessanten und als Smart TV bezeichneten Funktionen kostengünstig im Fernseher nachrüstet.“



Die Besonderheiten, die VideoWeb TV auszeichnen, werden die Kunden überzeugen, ist er sich sicher: „Denn VideoWeb TV ist sehr viel mehr als ein herkömmlicher High-End-MediaPlayer. VideoWeb TV enthält erstmals in dieser Preisklasse das VideoWeb TV Portal mit vielen interessanten Inhalten, Diensten und Anwendungen. Neben dem VideoOnDemand-Dienst mit aktuellen Blockbustern rüstet VideoWeb TV die neuen interaktiven HbbTV / RedButton-Anwendungen der TV-Sender in jedem Fernseher nach.“



Und er betont weiter: „VideoWeb erweitert seine Produktpalette mit dem VideoWeb TV nun also auch auf das untere Einstiegs-Preissegment und ermöglicht damit wirklich jedem HD-Fernsehbesitzer den preisgünstigen Einstieg in das Smart-TV-Zeitalter. Hier sehen wir - neben dem Markt für unseren weiterentwickelten High-End-Allrounder VideoWeb 750 in der mittleren Preisklasse – die aktuell größte Nachfrage und den umfassendsten Bedarf bei den HD-TV-Besitzern. Besonders freuen wir uns natürlich, dass wir den Kunden in diesem Massenmarkt-bezogenen unteren Preissegment eine derart überragende Leistung bieten können.“



Fakten und Funktionen



Hardwarefunktionen & Anschlüsse

VideoWeb TV ist „anschlussfreudig“ und für die spielend leichte Integration in die kundenspezifischen heimischen Netzwerkgegebenheiten technisch hochgerüstet worden. Die flexible Box wird einfach über das mitgelieferte HDMI-Kabel an den Fernseher angeschlossen. Optional lässt sich ein externer AV-Receiver über die digitale S/PDIF-Schnittstelle anschließen. Die Internetanbindung erfolgt per Kabel oder per eingebautem schnellen W-LAN-Empfänger. Zusätzlich hat VideoWeb TV zwei USB-Schnittstellen für externe Festplatten oder USB-Sticks. Die Steuerung erfolgt über die mitgelieferte Fernbedienung.



HbbTV / RedButton

VideoWeb TV unterstützt, HbbTV den Nachfolger des 30 Jahre alten VideoTextes. Der Nutzer erhält damit Zugriff auf den neuen Videotext, auf EPGs (Electronic Program Guides) und die interaktiven Anwendungen der Broadcaster auch wenn sein Fernseher HbbTV noch nicht direkt unterstützt.



Die Mediatheken als IP-Erben des beliebten Videotextes

Auch das ist eine Marktpremiere in der Preis- und Produktklasse des VideoWeb TV, die von der umfangreichen Expertise des HbbTV-Pioniers VideoWeb profitiert und deren Vorzüge nur VideoWeb TV-Kunden genießen: Der ausgeklügelte VideoWeb TV unterstützt direkt alle HbbTV-Mediatheken der deutschen TV-Sender. Der Anwender hat damit Zugriff auf mehrere hundert Sendungen, Filme und Beiträge der letzten sieben Tage und kann diese direkt auf dem Fernseher anschauen. Unterstützt werden heute schon die Mediatheken von DasErste, der ARD, ZDF, ARTE, Anixe und weiterer Sender sowie das VideoCenter, das tausende Inhalte von Pro7 und Sat1 enthält.



VideoOnDemand mit dem VideoWeb-eigenen HD Kino

VideoWeb TV bringt mit dem eigenen VideoOnDemand-Dienst HD-Kino ab September aktuelle Blockbuster direkt auf den Fernseher. Bereits wenige Monate nach Kinostart bzw. oft zeitgleich mit dem DVD- und Blu-ray-Verkaufsstart können die Kunden bequem vom Wohnzimmersofa aus die großen Erfolge von Paramount Pictures, NBC Universal, 20th Century Fox, MGM, Tele München, Sony Pictures und Warner Bros. sowie seit neuem auch von Walt Disney genießen. Viele Filme sind bereits in HD verfügbar und per VideoWeb-eigener Sofortstarttechnik unmittelbar abrufbar ohne langwierige Downloads. Ab zwei MBit verfügbarer Bandbreite ist bereits DVD-Qualität erreicht; HD-Filme sind schon ab 4 MBit auf dem Fernseher möglich.



TV-Portal mit Anwender-spezifische Button-Oberfläche

Das neue VideoWeb TV Portal der nächsten Generation ermöglicht es dem Anwender, die Button-Oberfläche nach den eigenen Wünschen zusammenzustellen. Er hat die Möglichkeit, zahlreiche Inhalte, Anwendungen und Dienste, die speziell für den Fernseher optimiert wurden, auszuwählen. Zu den Angeboten gehören u.a. Internet-Dienste Picasa, Flickr, YouTube, Napster, Putpat und entsprechend der vertikalen Inhalte-Fokussierung von VideoWeb auf den deutschen Markt auch deutsche Anbieter wie Bild.de, Golem und Q-Tom.



Browser-App

VideoWeb TV enthält eine Browser-App zum Darstellen von Websites. Damit kann der Anwender Websites aus dem Internet direkt auf den Fernseher bringen. Er kann entweder Angebote aus dem umfangreichen Verzeichnis auswählen oder eigene Web-Adressen direkt über die Fernbedienung eingeben.



High-End MediaPlayer

Mit VideoWeb TV können die Nutzer auch ihre privaten Medieninhalte direkt auf den Fernseher bringen und genießen. VideoWeb TV hat einen einfach zu bedienenden und leistungsfähigen MediaPlayer, der alle gängigen Daten- und Videoformate abspielen kann und Inhalte aus dem Heimnetzwerk, dem Internet oder per USB von an VideoWeb TV angeschlossenen Festplatten bzw. per USB-Stick nutzen kann. Zusätzlich wird der etablierte UPnP AV Standard für den Zugriff auf den Inhalt des heimischen Netzwerks unterstützt.



Zukunftssicherheit

Der VideoWeb TV genießt hohe Zukunftssicherheit. Die entsprechend notwendige Hardware-Basis liefert ein schneller ARM-Prozessor mit 512MB RAM, 2 GByte Flash Speicher und die neue HDMI 1.4a Schnittstelle. Der Nutzer erhält regelmäßig und kostenlos Aktualisierungen der Anwendungen, Dienste und Software per Internet.



Verfügbarkeit, Lieferumfang und Preis

VideoWeb TV kostet 149,- Euro (inkl. MwST.) und enthält keine Aboverpflichtung oder sonstige Kosten. Kostenpflichtig sind jeweils lediglich Premium-Inhalte wie derzeit aktuelle Kino-Filme, die pro Abruf abgerechnet werden. Im Lieferumfang enthalten sind neben der VideoWeb TV Box ein Netzteil (extern), HDMI-Kabel, Fernbedienung inklusive Batterien sowie Kurzanleitung.



Der VideoWeb TV ist im Fachhandel, Onlinehandel oder in den großen Märkten wie MediaMarkt und Saturn ab Mitte August erhältlich. Interessenten und Endkunden können sich über die nächstgelegene bzw. bevorzugte Bezugsquelle immer aktuell auf der Website www.videoweb.de informieren. Bei Amazon.de und Neckermann.de kann VideoWeb TV ab sofort vorbestellt werden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Doris Kucera (Tel.: +49 (0)89 44 900 475), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1058 Wörter, 8077 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von VideoWeb GmbH lesen:

VideoWeb GmbH | 14.04.2014

Die Smart TV-Upgrade-Box VideoWeb TV bringt die Sender der ProSiebenSat.1 Gruppe live per Internet auf jeden HD-TV

Die VideoWeb TV-Nutzer können jetzt über ihren normalen Internetanschluss auf alle wichtigen öffentlich-rechtlichen und privaten TV-Sender zugreifen. Mit dem optionalen HiQ-Paket von Zattoo erhalten sie 22 Sender in HD-Auflösung sowie die insgesa...
VideoWeb GmbH | 24.02.2014

Die VideoWeb TV-Box liefert den Handball-Fans umfassende Videobeiträge rund um die DKB-Handball-Bundesliga direkt auf ihren Fernseher

Ob in den Handballhallen, bei Pressekonferenzen oder im Gespräch mit Trainern und Spielern – die „HBL“-App bietet einzigartige Ein- und Überblicke zur „stärksten Liga der Welt“. Fans sind mit einem Klick auf ihrer TV-Fernbedienung dabei und h...
VideoWeb GmbH | 14.06.2012

VideoWeb begeistert die Comedy-Fans mit über 2.500 Kult-TV-Sendungen von „TVtotal“ bis „Ladykracher“

Die Comedy-Fans unter den VideoWeb TV-Anwendern wählen einfach per TV-Fernbedienung intuitiv je nach Lust und Laune aus einem umfangreichen Serien- und Clippool an TV-Highlights mit über 2.500 Sendungen im Comedy-Entertainment, darunter TV-Highligh...