info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
VideoWeb GmbH |

VideoWeb präsentiert sich als HD-TV-Produkte-Broadliner erstmals mit einem eigenen Messestand in der TecWatch-Halle

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Aus Fernsehen wird Mehrsehen – mit den wegweisenden Hybrid-Receiver- und Smart-TV-Produkten von VideoWeb


München/Hamburg, 5./12. Juli 2011 - Der Karlsruher Hybrid-Receiver- und TV-Portal-Spezialist VideoWeb (www.VideoWeb.de) wird auf der IFA erstmals mit einem eigenen Stand vertreten sein. In der Technologie-fokussierten IFA TecWatch-Halle 11.1 in zentraler Messelage nahe dem Funkturm wird sich VideoWeb dem Fach- und Endverbraucherpublikum nachhaltig als Broadliner in Sachen Hybridreceiver und IP-TV-Lösungen präsentieren.

Die TV-Welt ist hybrid und smart geworden. VideoWeb forciert als Trendsetter diese Tendenzen und bietet mit seinen Hybrid-Receiver- und Smart-TV-Produkten eine völlig neue Auswahl an Funktionen, Inhalten und Quellen wie etwa Sat- und Kabel-TV, HbbTV-Dienste, Mediatheken, Web-TV, VideoOnDemand und Web-Anwendungen.

Der Karlsruher Hybrid-Experte VideoWeb hat seine Produkte mit allem ausgestattet, was moderne TV-Zusatzgeräte heute benötigen, und grundlegend neue Fertigkeiten mit großen Auswirkungen dazu. Die VideoWeb-Lösungen machen HD-Fernseher zum zentralen Entertainment-Terminal im Wohnzimmer, wie auch auf der 51. Funkausstellung in Berlin zu sehen sein wird.



Über VideoWeb

Flachbildschirme ziehen ins Wohnzimmer ein. Fernsehen wird digital und mit HDTV hochauflösend. Über 22 Millionen Haushalte haben in Deutschland einen schnellen DSL-Anschluss. Der Flachbildfernseher wird in den nächsten Jahren ein multimediales Terminal, das neben dem klassischen Fernsehen eine Vielzahl von neuen Anwendungen ermöglicht.

In diesem neuen Segment agiert VideoWeb. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Karlsruhe entwickelt Produkte, Anwendungen und Services, die die Funktionalitäten des Fernsehers deutlich ausbauen. Das permanent erweiterte VideoWeb-TV-Portal schlägt die Brücke zwischen Fernsehen, Interaktiven TV-Anwendungen sowie Internet-Anwendungen und -Inhalten. Die hybriden Satelliten- und Kabel-Receiver sowie innovativen IP-TV-Lösungen von VideoWeb geben ca. 25 Millionen Haushalten mit Flachbildschirm-TV die Möglichkeit, diese neuen Funktionen und Standards nachzurüsten.

Weitere Informationen im Internet unter www.videoweb.de.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Doris Kucera (Tel.: +49 (0)89 44 900 475), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 195 Wörter, 1669 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von VideoWeb GmbH lesen:

VideoWeb GmbH | 14.04.2014

Die Smart TV-Upgrade-Box VideoWeb TV bringt die Sender der ProSiebenSat.1 Gruppe live per Internet auf jeden HD-TV

Die VideoWeb TV-Nutzer können jetzt über ihren normalen Internetanschluss auf alle wichtigen öffentlich-rechtlichen und privaten TV-Sender zugreifen. Mit dem optionalen HiQ-Paket von Zattoo erhalten sie 22 Sender in HD-Auflösung sowie die insgesa...
VideoWeb GmbH | 24.02.2014

Die VideoWeb TV-Box liefert den Handball-Fans umfassende Videobeiträge rund um die DKB-Handball-Bundesliga direkt auf ihren Fernseher

Ob in den Handballhallen, bei Pressekonferenzen oder im Gespräch mit Trainern und Spielern – die „HBL“-App bietet einzigartige Ein- und Überblicke zur „stärksten Liga der Welt“. Fans sind mit einem Klick auf ihrer TV-Fernbedienung dabei und h...
VideoWeb GmbH | 14.06.2012

VideoWeb begeistert die Comedy-Fans mit über 2.500 Kult-TV-Sendungen von „TVtotal“ bis „Ladykracher“

Die Comedy-Fans unter den VideoWeb TV-Anwendern wählen einfach per TV-Fernbedienung intuitiv je nach Lust und Laune aus einem umfangreichen Serien- und Clippool an TV-Highlights mit über 2.500 Sendungen im Comedy-Entertainment, darunter TV-Highligh...