info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kempinski Hotel Adriatic |

Neue Produktserie im Spa des Kempinski Hotel Adriatic

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Das Carolea Spa des Hotels nimmt Babor als Produktlinie neu auf


Luxus pur ist auch das Motto im Carolea Spa, der auf 3.000 Quadratmetern kaum Wünsche offen lässt. Auf dem Wahlmenü der Kosmetik- und Wellnessbehandlungen stehen nicht nur zahlreiche Produkte, die aus dem reichen natürlichen Schatz stammen, den die Region zu bieten hat, sondern ab sofort auch die exklusiven Pflegeprodukte aus dem Hause Babor. Für ein paar ganz besondere Vitalitäts-Tage hat das Kempinski Hotel Adriatic im Juli ein spezielles Package im Angebot: Es beinhaltet zwei Übernachtungen im Luxuszimmer mit einem ausgiebigen Gourmet-Frühstück, die Nutzung von Spa, Saunen, Pools und Fitnessraum, ein 90-minütiges Hammam für Paare, eine 45-minütige Gesichtsbehandlung sowie eine 90-minütige Spa-Pediküre pro Person. Das "Vitality revival package" ist bereits ab 380,50 Euro pro Person zu buchen.

München, 12. Juli 2011 - Luxus pur - dafür steht das Kempinski Hotel Adriatic an der türkisblauen Küste Kroatiens. Luxus pur ist auch das Motto im Carolea Spa, der auf 3.000 Quadratmetern kaum Wünsche offen lässt. Auf dem Wahlmenü der Kosmetik- und Wellnessbehandlungen stehen nicht nur zahlreiche Produkte, die aus dem reichen natürlichen Schatz stammen, den die Region zu bieten hat, sondern ab sofort auch die exklusiven Pflegeprodukte aus dem Hause Babor. Diese stehen für herausragende Produktqualität und Wirkstoff-Performance.
Die vielseitige Ausstattung des stilvollen, weitläufigen Spa bietet jedem Gast ein optimales und auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnittenes Wellnesserlebnis. Im griechisch-römischen Stil gehalten lädt der Carolea Spa ein, sich auf zwei Ebenen mit verschiedenen Pools, Jacuzzis, Dampfbädern, Saunen, einer Eisgrotte, einem Floating Tank sowie Entspannungsräumen mit Wasserbetten und mehreren Behandlungskabinen ganz nach mediterraner Art verwöhnen zu lassen.
Sanfte Streicheleinheiten und die Lockerung gestresster Muskulatur bieten die ausgiebigen Massagen mit einem ganz besonderen Naturprodukt: dem reichhaltigen, hellgrünen istrischen Olivenöl. Auch Produkte aus entspannendem Lavendel und wohlriechendem Rosmarin - beides wächst in großer Fülle rund um das Hotel herum und nahezu überall an der istrischen Adriaküste - sind auf dem Spa-Menü zu finden. Für traumhaft schöne, gepflegte Haut sorgen zudem die verschiedenen Behandlungen mit den Produkten aus dem Hause Babor, die sich als eine der bedeutendsten Marken in der Welt der professionellen Kosmetik in exklusiven Hotel-Spas etabliert hat.
Ob Direct Beauty, das ultimative Anti-Aging-Treatment über entspannte 100 Minuten, das Sea Creation Treatment, einen speziellen Feuchtigkeitsschub für ausgetrocknete Sommerhaut oder eine Extraportion Sauerstoff für das gestresste Gesicht - jeder Hauttyp bekommt, nach eingehender Beratung der Beauty-Spezialistinnen, die perfekte Pflege und Behandlung in einer der stilvoll eingerichteten Kabinen. Auch für die Herren ist gesorgt: Men Time Out heißt die Beauty-Behandlung für das starke Geschlecht - die auch beanspruchte Männerhaut wieder zum strahlenden Teint werden lässt.
Doch nicht nur für das Gesicht hat Babor allerlei kostbare Produkte im Angebot: Das Unternehmen, bei dem zahlreiche Kosmetik-Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau und auf Basis nachwachsender Ressourcen kommen, bietet auch eine breite Produktreihe für Körperbehandlungen an. Einen Kräutertraum (Herbal Dream) können die Gäste ebenso genießen wie verschiedene Aroma-Behandlungen, eine vulkanische Wärmebehandlung oder straffende Behandlungen etwa mit Meeresalgen.
Wer eine ganz außergewöhnliche Erfahrung machen möchte, ist bei Zlatko Habulinec an der richtigen Adresse: Der Kroate ist der Hammam-Master des Fünf-Sterne-Hauses an der Adria und versteht es wie kaum ein zweiter, durch Waschen, Seifen und Massieren sowohl Körper als auch Geist zu reinigen - ganz so, wie es Tradition im orientalischen Hammam ist. Die Lockerung von Muskulatur und Gelenken ist nur eine der positiven Wirkungen der Zeremonie - einige Fans des Orientalischen Bades beschwören sogar, sie schwebten fast aus dem Wellness-Bereich. Nach einem Dampfbad heißt es Entspannung auf einer vorgewärmten Liege - und Zlatko Habulinec verwöhnt seine Gäste mit Wassergüssen, einem Peeling mit feinen Seidenhandschuhen und einer Schaummassage.
Für ein paar ganz besondere Vitalitäts-Tage hat das Kempinski Hotel Adriatic im Juli ein spezielles Package im Angebot: Es beinhaltet zwei Übernachtungen im Luxuszimmer mit einem ausgiebigen Gourmet-Frühstück, die Nutzung von Spa, Saunen, Pools und Fitnessraum, ein 90-minütiges Hammam für Paare, eine 45-minütige Gesichtsbehandlung sowie eine 90-minütige Spa-Pediküre pro Person. Das "Vitality revival package" ist bereits ab 380,50 Euro pro Person zu buchen.



Kempinski Hotel Adriatic
Lena Svilicic
Alberi 300 A
52475 Savudrija
+385 52 707 022

www.kempinski.com/istria
lena.svilicic@kempinski.com


Pressekontakt:
SUCCESS PR
Silvia Unger
Paul-Heyse-Str. 32
80336 München
info@success-pr.de
089-55057664
http://www.success-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Silvia Unger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 546 Wörter, 4246 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Kempinski Hotel Adriatic


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema