info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PrimeWorx Online-Products GmbH |

Xten Deutschland veröffentlicht TAPI-fähige Version des VoIP Telefons X-PRO

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Preisgekröntes Softphone für Internettelefonie jetzt auch als TAPI-fähige Version erhältlich


Wetzlar, Mönchengladbach, Dorsten 01. April 2005 – Die Deutschlandvertretung der Xten Networks, Inc. (OTCBB: XNWK), PrimeWorx Online-Products GmbH, Anbieter von „Voice over IP“ und „Video“ SIP Softwaretelefonen, stellt erstmals eine TAPI-fähige Variante des international preisgekrönten Softphones X-PRO vor.

Mit der neuen Version können beispielsweise aus MS Outlook, SAGE GS-Adressen, anderen Kontaktverwaltungen oder CRM-Produkten, Kontakte auf Knopfdruck ausgewählt und über das
Softwaretelefon angerufen werden.

In enger Zusammenarbeit haben PrimeWorx und SAGE erstmals eine CRM Lösung speziell auf SIP Telefonie abgestimmt. Durch die Anbindung an neueste SIP Kommunikationstechnik in der leistungsstarken Software GS-Adressen bieten PrimeWorx und SAGE komfortablen Zugriff auf kostengünstige VoIP-Telefonie. Ab Dienstag ist eine Updateversion unter www.sage.de/gs-adressen erhältlich.

„Mit der TAPI-Unterstützung setzt X-PRO einen neuen Maßstab unter den SIP Softphones. Das TAPI-Interface ist darüber hinaus so flexibel gestaltet, dass wir es an unterschiedlichste Endgeräte anpassen können“, so Michael Best, Geschäftsführer der PrimeWorx GmbH.

Nutzer der Telefonauskunftsoftware aus dem Hause „klickTel“ freuen sich in besonderem Maße. In Kombination beider Produkte präsentiert sich „Voice over IP“ in ungeahnter Form und Größe.

Millionen Telefonnummern sind durch einen einfachen Klick per Internettelefonie erreichbar.

Anwender von „klickTel“ benötigen nicht länger eine ISDN-Leitung zum Telefonieren, denn mit X-PRO reicht schon ein DSL-Anschluss aus.

Die TAPI Version wird ab April unter www.xten.de erhältlich sein. Bereits registrierte X-PRO Benutzer erhalten ein vergünstigtes Upgrade.

Web: http://www.xten.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martin Fischer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 174 Wörter, 1445 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PrimeWorx Online-Products GmbH lesen:

PrimeWorx Online-Products GmbH | 15.11.2004

Deutsche Telekom lizenziert eyeBeam SDK

Gemäß vertraglicher Vereinbarung hat die Deutsche Telekom das eyeBeam SDK (Software Development Kit) von Xten, welches VoIP und Video over IP mit offenen Standards ermöglicht, lizenziert. "Die Deutsche Telekom ist der europäische Marktführer ...