info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Orange Business Services |

Orange ist laut Verdantix-Bericht weiterhin führend bei Nachhaltigkeit im Telekommunikationsmarkt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Orange Business Services behauptet seine Führungsrolle hinsichtlich Nachhaltigkeit im Telekommunikationsmarkt. Dies berichtet das unabhängige Analystenhaus Verdantix, das Analysen zu Klimawandel, Nachhaltigkeit und Energiethemen durchführt. ...

Orange Business Services behauptet seine Führungsrolle hinsichtlich Nachhaltigkeit im Telekommunikationsmarkt. Dies berichtet das unabhängige Analystenhaus Verdantix, das Analysen zu Klimawandel, Nachhaltigkeit und Energiethemen durchführt. Das dritte Jahr in Folge führt Orange den Green Quadrant bezüglich nachhaltiger Telekommunikation in Europa an und bestätigt damit sein starkes Engagement für eine nachhaltige Entwicklung sowohl bei den Lösungen für seine Kunden als auch bei der Verantwortung auf Unternehmensebene.

"Orange hat es als einer der wenigen Telekommunikationsbetreiber am besten verstanden, Lösungen zu schaffen, zu vermarkten und zu liefern, die Geschäftskunden Nachhaltigkeitsvorteile bieten", so David Metcalfe, Director Verdantix, der die Recherche durchführte. "Die Telekommunikationsanbieter in dem Leader"s Quadrant verfügen über das breiteste Service-Portfolio bezüglich der in Sachen Nachhaltigkeit wachsenden Märkte Elektrizität und Smart Metering für Gas. Orange punktet unter den besten zwei Telekommunikationsanbietern für nachhaltige Beratung, Cloud Computing und Lösungen für Telearbeit. Orange ist einer der drei besten Anbieter für intelligente Zähler und M2M-Lösungen."

Der Verdantix-Bericht "Green Quadrant Sustainable Telecoms Europe 2011" hat 18 Telekommunikationsanbieter hinsichtlich 50 Kriterien verglichen und berücksichtigt Interviewaussagen von 15 erfahrenden IT- und Telekommunikations-Einkäufern mit einem Umsatz von insgesamt über 175 Milliarden Euro.

Orange erhält die Auszeichnung dafür, nachhaltige Geschäftsstrategien einzubeziehen und in Sachen Nachhaltigkeit den europäischen Telekommunikationsmarkt bezüglich der Flottentelematik anzuführen. Verdantix fand zudem, dass Orange neben wenigen anderen Providern als Telekommunikationsbetreiber heraussticht, der bedeutende und maßgebliche Investitionen in eine nachhaltige Entwicklung getätigt hat.

"Wir sind sehr stolz darauf, das dritte Jahr in Folge den Green Quadrant von Verdantix anzuführen", erklärt Christoph Müller-Dott, Geschäftsführer von Orange Business Services Deutschland. "Unsere CSR-Politik spielt eine wesentliche Rolle in unserem Strategieplan "Conquests 2015", den wir letztes Jahr eingeführt haben. Wir wollen unsere CO2-Bilanz verringern und eine dynamische Politik der Nachhaltigkeit führen. Wir bieten unseren Geschäftskunden ein breites Spektrum an nachhaltigen Telekommunikationslösungen wie globale Videokonferenzdienste, Telepräsenz, Lösungen für einen flexiblen Arbeitsplatz und M2M-Lösungen wie Smart Metering und Flottenmanagement. Hinzu kommt, dass unser breites Portfolio an Cloud Computing-Lösungen unseren Kunden viele Optionen für eine nachhaltige Telekommunikation bietet."

Orange wurde zudem in dem Verdantix-Bericht "Carbon Strategy Benchmark: IT Services Sector June 2011" (Benchmark CO2-Strategie: IT-Services Sektor Juni 2011) genannt. Verdantix berichtet, dass Orange auf eine lange Tradition an CO2-Veröffentlichungen und -Reduktionszielen bezüglich der absoluten Emissionen des gesamten Konzerns verweisen kann. Orange hat eine klares Ziel in Sachen erneuerbare Energien, das hinsichtlich des Energieverbrauchs in diesem Sektor als eines der ehrgeizigsten gilt."



Orange Business Services
Dagmar Ziegler
Rahmannstraße 11
65760 Eschborn
+49-(0)6196-96 22 39

www.orange-business.com
dagmar.ziegler@orange-ftgroup.com


Pressekontakt:
Maisberger Gesellschaft für strategische Unternehmenskommunikation mbH
Ricarda Feiler
Kirchenstraße 15
81675 München
ricarda.feiler@maisberger.com
+49-(0)89-41 95 99 49
http://www.maisberger.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ricarda Feiler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 398 Wörter, 3651 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Orange Business Services


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Orange Business Services lesen:

Orange Business Services | 08.09.2011

Orange Business Services unterstützt weltweite Zusammenarbeit bei AkzoNobel

AkzoNobel, der größte Hersteller von Farben und Lacken weltweit und ein führender Produzent von Spezialchemikalien, hat Orange Business Services mit der Einführung einer vollständig gemanagten Videokonferenzlösung von Cisco für 15 Standorte we...
Orange Business Services | 06.09.2011

Orange Business Services erhöht die Netzwerkkapazität in Südamerika um das Zehnfache

Aufgrund der gestiegenen Nachfrage der internationalen Firmenkunden steigert Orange Business Services die Kapazität seines lateinamerikanischen Netzes um das Zehnfache. Die Arbeiten beginnen im Oktober 2011 zunächst in Brasilien und Chile und weite...
Orange Business Services | 20.07.2011

Orange Business Services eröffnet neues internationales Gateway für Hochgeschwindigkeitsverbindungen im Netz

Orange Business Services, die B2B-Sparte der France Telecom, stellt sein neues, internationales Gateway in Mumbai vor. Dafür hat das Untenehmen zuvor die Freigabe vom indischen Department of Telecommunications (DoT) für seine indische Untereinheit ...