info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
active logistics GmbH |

Partnerschaft active-logistics – MAP&GUIDE

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


active m-ware plant mautoptimierte Routen mit map&guide controls


Koblenz – active-logistics und MAP&GUIDE haben die Zusammenarbeit bei der Programmierung aktueller Speditionssoftware vereinbart. Hintergrund der neuen Partnerschaft ist die Notwendigkeit, dass vor allem Speditionen mit häufig wechselnden Routen die genaue Zahl der mautpflichtigen Kilometer schon bei der Disposition in die Tourenplanung einbeziehen müssen. Später sollen dann die tatsächlich gefahrenen Kilometer bei der Rechnungsstellung berücksichtigt werden – und zwar bevor Toll Collect die Abrechnung bereitstellt.

Um die Anwendung möglichst bedienerfreundlich zu gestalten, sollten Tourenplanung und Mautberechnung direkt im System von Disponent und Rechnungswesen integriert sein. Daher hat active logistics die entsprechenden map&guide-Module in die Standard-ERP-Software active m-ware integriert. Josef Rüst, Geschäftsführer von active logistics in Koblenz: „Die Partnerschaft mit der MAP&GUIDE GmbH erlaubt uns, geocodierte Routendaten per Mausklick auf die Bildschirme unserer Kunden aus dem Speditionsgewerbe zu bringen. Das macht die active logistics m-ware noch vielseitiger und damit attraktiver für mittelständische Unternehmen.“ Active m-ware ist eine ERP-Lösung für mittelständische Speditionen und Logistik-Dienstleister. Pilot-Anwender für die jetzt integrierten map&guide-Funktionen ist Cargoline-Mitglied Koch International in Osnabrück mit 470 Mitarbeitern und 145 eigenen LKW.

Schon im Jahr 2003 hatte Koch nach Beratung durch active logistics die Routenplanungsprodukte der map&guide-Produktfamilie eingesetzt. Durch die Integration von map&guide controls erhalten die 15 Disponenten bei Koch nun die Möglichkeit, direkt im ERP-System eine mautoptimierte Tourenplanung vorzunehmen. map&guide controls ist eine Active-X-Anwendung, mit der die Kartendarstellung und Routenplanung von map&guide direkt in das ERP-System des Anwenders, in diesem Fall in active m-ware, eingebunden werden.

Besonders nützlich sind diese Anwendungen dort, wo eine einfache und nahtlose Integration von digitalen Karten, schneller Adressvalidierung, Geokodierung von Adressen und Wegeberechnung benötigt wird. So verfügen die Koch-Disponenten beispielsweise jetzt sowohl über die aktuellen Maut-Daten von Toll-Collect als auch über die Möglichkeit des Roadmatching. Mit diesem Verfahren können die vom Fahrzeug gesendeten GPS-Daten direkt der befahrenen Straße auf der Karte zugeordnet werden. Der Disponent ist also jetzt auch in der Lage, zu sehen, ob sein Lkw auf der Autobahn fährt oder auf einer mautfreien Straße in unmittelbarer Nähe. Einen weiteren Vorteil formuliert Ralf Berger, Vertriebsleiter bei active logistics in Koblenz: „Mit der Integration der Map&Guide-Software kann man nicht nur die Routenplanung optimieren sondern auch Maut-Abrechnungen über die tatsächlich gefahrenen Kilometer erstellen. Das war der Wunsch unserer Kunden, und entsprechend intensiv wird diese neue Funktion jetzt genutzt.“

über active logistics:
Der Komplett-Anbieter von Speditions- und Logistik-Software bzw. Supply Chain Execution Software beschäftigt insgesamt mehr als 220 Mitarbeiter. Der Kundenstamm umfasst über 1.500 Firmen jeder Größenordnung und repräsentiert einen Marktanteil innerhalb der deutschen TOP 100 von ca. 28 %. Das active logistics solution center versorgt 700 Firmen mit 5.000 Anwendern mit ASP-Lösungen, Clearing und EDI-Umsetzungen.

Die ablauf- und prozessorientierten Software-Lösungen der active logistics zeichnen sich durch hohe Flexibilität, Modularität und Skalierbarkeit aus, wenn es um die Umsetzung von komplexen Logistik-Prozessen in den Bereichen Land-, See-, Lufttransport und Lagermanagement geht. Zum Software-Portfolio gehören Lösungen für die Beschaffungslogistik, Lagermanagementsysteme, Distributionslogistik, Speditions- und Transportlogistik, Telematik und Mobilkommunikation sowie Administration, Ablaufsteuerung und Archivierung.
Die Produkte werden ergänzt durch ein qualifiziertes Beratungsangebot von active logistics-Experten und -Partnern, die Einsparungsmöglichkeiten bei Logistikdienstleistern erkennen und Zusatznutzen generieren.

Die active logistics GmbH mit Sitz in Koblenz ist die Dachgesellschaft der active logistics Gruppe mit Standorten in Deutschland, Tschechien und Österreich. Gegründet wurde active logistics durch die Firmen BOG Koblenz, LQS Nürnberg und PAS Herdecke, alles Unternehmen mit langjährigen Erfahrungen im Logistik Umfeld. Beteiligt ist active logistics an den Firmen: IMC (Zlin, CZ), Prologia (Bad Homburg, DE) Vision Flow (Dornbirn – AT)
Weitere Informationen unter http://www.active-logistics.com/.

Ihr Redaktionskontakt:

active logistics GmbH
Franz Romer
Manager Marketing und Kommunikation
Ludwig-Erhard-Str. 5
D-56073 Koblenz

Postadresse
Wildenbruchstr. 107
40545 Düsseldorf
Deutschland - Germany

homeoffice +49 (0)211 296652
Mobil +49 (0)172 2043664
Fax +49 (0)211 9542034
franz.romer@active-logistics.com
http://www.active-logistics.com

good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Tel: +49 (0)451 88 1 99-12
Fax: +49 (0) 451 88 1 99-29
nicole@goodnews.de
http://www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heike Poprawa, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 558 Wörter, 4694 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: active logistics GmbH

Seit > 30 Jahren entwickelt active logistics IT-Lösungen für die Logistikbranche. Immer genau auf die individuellen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten. Mit viel Erfahrung und Pragmatismus, die es im Ergebnis so "erfrischend einfach" für unsere Kunden machen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von active logistics GmbH lesen:

active logistics GmbH | 13.05.2014

Neue Arbeitsplattform von active logistics – CargoLine: Zentrales IT-System in der Cloud

Herdecke, 13. Mai 2014 --- Für Betriebe und Kunden der CargoLine steht die Cloud-Anwendung Cepra 3.0 jetzt in einem Portal zur Verfügung. Technisch bedeutet die neue Plattform einen großen Entwicklungsschritt. Denn die gesamte elektronische Kommun...
active logistics gmbh | 21.06.2013

Zusammenarbeit: Datenkommunikation aus einem Guss

Herdecke/ München, 21. Juni 2013 --- "Wir bieten unseren Kunden künftig Systeme aus einem Guss an", betont Jean-Michel Dannemann, Sales Director bei AIS. Die Partnerschaft hat zum Ziel, die Softwarelösungen beider Anbieter noch besser als bisher i...
active logistics gmbh | 21.06.2013

Moderne Lösungen für die Lagerverwaltung: Partnerschaft für bessere Prozesse

Herdecke, 21.6.2013 -- Deutsche Papier verwaltet ihr gerade fertiggestelltes Zentral- und Distributionslager im südhessischen Biebesheim mit dem Warehousemanagementsystem "active m-ware Lager". Das Produktions- und Vertriebsunternehmen von Papierpro...