info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NORRES Schlauchtechnik GmbH & Co. KG |

Die Innovation unter den ableitfähigen Schläuchen: AIRDUC® PUR-INOX 351 MHF-AS

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Dauerhaft ableitfähiger Schlauch erweitert die NORRES Produktpalette


Dauerhaft ableitfähiger Schlauch erweitert die NORRES Produktpalette Der abriebfeste und ableitfähige Absaug- und Förderschlauch AIRDUC® PUR-INOX 351 MHF-AS ist neu im NORRES Schlauchprogramm. ...

Der abriebfeste und ableitfähige Absaug- und Förderschlauch AIRDUC® PUR-INOX 351 MHF-AS ist neu im NORRES Schlauchprogramm. Er ist besonders auf Grund seines Durchgangwiderstandes und Oberflächenwiderstandes < 10^9 Ohm zur Förderung brennbarer Schüttgüter empfohlen. Gleichzeitig ist der Schlauch für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen geeignet.
Der AIRDUC® PUR-INOX 351 MHF-AS ist strömungstechnisch optimiert, innen glatt und hoch abriebfest. Die Wandung, bestehend aus permanent-antistatischem Premium Ether-Polyurethan und ist gemäß TRBS 2153 permanent ableitfähig. Außerdem weist die Wandung eine circa 2,5- bis 5-mal bessere Abriebfestigkeit auf als die meisten Gummimaterialien und ist darüber hinaus circa 3- bis 4-mal abriebfester als die meisten Weich-PVCs. Dadurch eignet sich der Schlauch besonders für den Durchsatz abrasiver Feststoffe wie Stäube, Pulver, Fasern und Späne im Einsatz an Entstaubungs- und Absauganlagen. Der AIRDUC® PUR-INOX 351 MHF-AS ist gas- und flüssigkeitsdicht - eine Eigenschaft, die ihn besonders für den Transport gasförmiger Medien einsetzbar macht.
Die Schlauchwandung ist lebensmittelecht nach EG-Richtlinie 2002/72/EG - damit ist der Schlauch besonders gut in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie einsetzbar. Gleichzeitig besitzt der Schlauch die Zulassung nach EG-Richtlinie 2002/72/EG einschließlich der Änderungslinie 2007/19/EG durch ein unabhängiges Prüfinstitut für den gesamten Schlauch. Hinzu kommt, dass der Schlauch sowohl geruchs- als auch geschmacksfrei ist und auch keine Weichmacher oder Halogene enthält.
Der AIRDUC® PUR-INOX 351 MHF-AS besitzt eine sehr gute Kälteflexibilität - besser als vergleichbare Ester-Polyurethane und ist in einer Temperaturspanne von circa -40 °C bis circa +90 °C einsetzbar. Gleichzeitig ist der Schlauch mikroben- und hydrolysefest und besitzt eine gute Beständigkeit gegenüber Öl, Benzin und Chemikalien. Für Anwendungen in Außenbereichen ist der Schlauch durch seine gute UV- und Ozonbeständigkeit besonders geeignet. Der AIRDUC® PUR-INOX 351 MHF-AS ist im alltäglichen Gebrauch abknicksicher und weist kleinste Biegeradien auf.
Er wird standardmäßig mit einer transparenten Wandung produziert. Auf Kundenwunsch sind auch spezifische Sonderaufdrucke möglich. Der Schlauch ist mit dem GRREN Icon gekennzeichnet und kann somit auf Kundenwunsch aus einem "bioplastic" Kunststoff auf Basis nachwachsender Rohstoffe produziert werden. In diesem Fall können die jeweiligen Zulassungen von denen der Standard Typen abweichen.


NORRES Schlauchtechnik GmbH & Co. KG
Burkhard Mollen
Am Stadthafen 12-18
45881 Gelsenkirchen
presse@norres.de
+49 (0) 209 8 00 00 0
http://www.norres.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Burkhard Mollen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 342 Wörter, 2728 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NORRES Schlauchtechnik GmbH & Co. KG lesen:

NORRES Schlauchtechnik GmbH & Co. KG | 17.08.2011

NORRES Schlauchtechnik stellt auf der Elektrotechnik 2011 in Dortmund aus

Der Gelsenkirchener Schlauchhersteller NORRES Schlauchtechnik stellt vom 14. bis 17. September 2011 auf der Messe Elektrotechnik in Dortmund aus. Dort haben die Besucher die Möglichkeit, das Kabelschutzsortiment von NORRES kennenzulernen und sich be...
NORRES Schlauchtechnik GmbH & Co. KG | 11.08.2011

NORRES Logistik gilt als innovative Kernkompetenz

Die Logistik am NORRES Hauptlager in Gelsenkirchen zählt zur innovativen Kernkompetenz der NORRES Schlauchtechnik. Auf einer Lagerfläche von 25.000 Quadratmetern werden circa 1 Million Meter Schlauch und circa 1 Million Einzelteile gelagert. Neben ...
NORRES Schlauchtechnik GmbH & Co. KG | 30.06.2011

NORRES erweitert das Portfolio der elektrisch leitfähigen Schläuche

Der elektrisch leitfähige Absaug- und Gebläseschlauch CP PTFE-INOX 475 EC ist neu im NORRES Lieferprogramm. Der Schlauch ist besonders zur Förderung brennbarer Schüttgüter und für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen geeignet. Der ro...