info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Volk Verlag |

Wirtschafts- und Finanzwissen für jedermann

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Bundesbankdirektor und Wirtschaftsjournalistin klären die Deutschen auf


Noch nie war Wissen über Wirtschaft und Finanzen so wichtig wie heute. Doch die Wissenslücken der Deutschen sind riesig, wie verschiedene Studien bewiesen. Bundesbankdirektor Heiring und Börsenkolumnistin Sander geben jetzt darauf die Antwort.

Wenn es um Altersvorsorge, Versicherungen und Geldanlage geht, ist mehr denn je Eigenverantwortung und Eigeninitiative gefragt. Doch eigenständiges Handeln setzt auch ein ausreichendes Grundwissen voraus. Wie schlecht es aber um das Wirtschafts- und Finanzwissen der Deutschen steht, untersuchte zuletzt eine Studie von Commerzbank und NFO Infratest. Das Ergebnis war erschütternd, der durchschnittliche Kenntnisstand schlechter als ohnehin befürchtet.

Beate Sander und Werner Heiring sahen diese Ergebnisse als Herausforderung. Mit ihrem neuen Buch wollen sie dem „Wissensnotstand“ Abhilfe schaffen und die Bevölkerung mit allen nötigen Informationen in finanziellen und wirtschaftlichen Belangen ausrüsten.

Die Autoren knöpfen sich systematisch die verschiedenen Wissenssparten von „Geldanlage“ bis „Vertragsrecht im Alltag“ vor und bereiten die nicht selten schwere Thematik (z. B. Hedgefonds) auch für Finanzlaien verständlich auf. Ein zentrales Anliegen der Autoren war die Umsetzbarkeit und Praxistauglichkeit ihrer Informationen, die in zahlreichen Tipps und Beispielen zum Ausdruck kommen. Darüber hinaus prägen eine klare Sprache und aktuelle Bezüge (Riester-Rente, Internet-Handel, Hartz IV etc.) den Charakter des Buches.

Zu den Autoren: Beate Sander verfolgt seit Jahren für Schulbuchprojekte und Börsenkommentare das Wirtschaftsgeschehen. Wissensvermittlung ist ihre Kernkompetenz. Bundesbankdirektor Werner Heiring arbeitet seit
15 Jahren als Dozent an der FH der Deutschen Bundesbank.

Web: http://www.volkverlag.de/buchprogramm/titel/buch-sander.htm


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Roland Hoffmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 192 Wörter, 1533 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Volk Verlag lesen:

Volk Verlag | 21.04.2004

Angst - Macht - Erfolg: Das Buch zum Thema Nummer 1 in deutschen Unternehmen

„Geschäftsleute, die nicht wissen, wie sie Angst und Sorgen bekämpfen, sterben früh.“ Diese Erkenntnis stammt vom Medizin-Nobelpreisträger Alexis Carrel, nicht etwa ein Zeitgenosse, sondern Jahrgang 1873. Doch nie war die Diagnose zutreffender ...