info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Büttner Medien GmbH |

Väter aufgepasst: Avent und Oberstebrink suchen den „Papi des Jahres 2005“!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Den „Papi des Jahres 2005“ erwarten sechs Übernachtungen im Vier-Sterne-Hotel Sonnenpark für zwei Erwachsene und zwei Kinder sowie weitere Preise.

Frankfurt am Main - Der Praxisratgeber „P wie Papi“ sucht gemeinsam mit dem Experten in Sachen Babyernährung Avent Naturally, dem Oberstebrink Verlag und Baby Einstein den „Papi des Jahres 2005“. An der Wahl können alle werdenden Väter und Papis mit Kindern bis zum vollendeten zweiten Lebensjahr teilnehmen.

Bis zum 5. Dezember 2005 haben Väter unter http://www.papidesjahres.de die Chance, sich zu bewerben.

Voraussetzung ist lediglich eine kurze Begründung, warum Sie meinen, der "Papi des Jahres 2005" zu sein und ein Foto. Natürlich können ebenso Mütter, Schwiegereltern und selbstverständlich auch die Großeltern einen Vorschlag für den „Papi des Jahres 2005“ abgeben.

Dazu Sven Büttner, Redaktionsleiter von „P wie Papi“: „Es liegt nahe, als Praxisratgeber für werdende und junge Väter, den "Papi des Jahres 2005" zu ermitteln“.

Den Gewinner erwarten sechs Übernachtungen für zwei Erwachsene und zwei Kinder (bis 15 Jahre) im Vier-Sterne-Hotel Sonnenpark im österreichischen Mittelburgenland sowie eine Familien-Wochenkarte für die benachbarte Sonnentherme Lutzmannsburg-Frankenau.

Zusätzlich stellt der französische Automobilhersteller Peugeot dem „Papi des Jahres 2005“ für die Reise nach Österreich einen geräumigen Peugeot 807 mit Kindersitzen für zehn Tage zur freien Verfügung.

Die Fachjuroren:

Avent Naturally (http://www.avent.com) unterstützt durch das durchdachte AVENT Ernährungssystem, das Produkte von der Schwangerschaft bis zu den ersten Lebensjahren bietet, frisch gebackene Mütter und erleichtert den Vätern die Mithilfe bei der Säuglingsernährung.

Der Oberstebrink Verlag (http://www.oberstebrink.de) ist bekannt durch seinen Bestseller „Jedes Kind kann schlafen lernen“. Das Elternratgeber-Programm von Oberstebrink gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Thema Babys und Kleinkinder. Für Babys und Kleinkinder hat Oberstebrink darüber hinaus die Disney-Marke Baby Einstein im Programm. Mit Baby Einstein Classic-CDs für Babys, DVD-Bilderbüchern und Entdecker-Karten machen Babys ihre ersten kreativen Schritte ins Leben.

„P wie Papi“ (http://www.pwiepapi.de) ist der Praxisratgeber für (werdende) Väter und Mütter, der deutschlandweit in gynäkologischen Praxen, Schwangerschaftsberatungen, Familienbildungszentren und Entbindungskliniken kostenlos erhältlich ist.

Pressekontakt:

Bergmeier Public Relations (PR)
Heigenbrücker Weg 12
D-60599 Frankfurt am Main

Tel.: +49 (0) 69. 788 09 792

info@bergmeier-pr.de
http://www.bergmeier-pr.de

Web: http://www.papidesjahres.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Matthias Bergmeier, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 307 Wörter, 2570 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Büttner Medien GmbH lesen:

Büttner Medien GmbH | 25.01.2006

Zuwachs für die Büttner Medien GmbH: Zuwachs für die Büttner Medien GmbH - "Fibie und Freunde" - Das Kindergarten-Magazin geht an den Start!

Da sich das neue Magazin gleichermaßen an drei Zielgruppen richtet, werden neben aktiven Kinderseiten wie Basteln, Malen und Spielen auch viele Informationsseiten für Eltern und Erzieherinnen angeboten. Regelmäßige Themen rund um den Kinderga...