info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
labeltech sas |

Labeltech erblickt das Licht der Welt – Partner für Konvertierung und Finishing

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Aus der langjährigen Erfahrung der Firma CDS Italia in Druck- und Finishinglösungen entsteht Labeltech sas

Cds Italia, anerkannte Größe in Flexo- und Offset-Rotationsdruck, beauftragt Labeltech sas mit der Produktion der Maschinen IT 350, IT 450 und IT 550 für Kontrolle und Finishing von Etiketten. Die neue Firma wird sich ausschließlich um Konvertierung und Finishing kümmern.

Da Labeltech seine Kräfte komplett auf einen speziellen Markt konzentrieren kann, ist die nötige Flexibilität garantiert, um die Bedürfnisse eines jeden Kunden individuell befriedigen zu können.

“Um unseren Kunden eine Maschine garantieren zu können, die konstant leistungsstark und effizient arbeitet, und um einen immer schnelleren, akkuraten und kompetenten Support bieten zu können”, so Angelo de Marchi, Geschäftsführer von CDS Italia, “haben wir Labeltech ins Leben gerufen. Damit haben wir uns zwei Spezialisten der Branche für Industrielle Automatisierung und Software anvertraut: G.D.E. automazione und AGD software for automation.”
Da bei Labeltech Spezialisten mit der Weiterentwicklung neuer Technologien und Zubehör beauftragt sind, erfüllt das Unternehmen die wichtigste Voraussetzung, um in absehbarer Zeit eine feste Größe in der Konvertierungs- und Finishingbranche zu werden.
“Seit Januar sind schon wichtige Schritte unternommen worden. So haben wir einen Fehletikettendetektor und Klebestreifen- und Spleißdetektor entwickelt und umgesetzt, der auf Faseroptik basiert. Durch diese Technologie ist die Maximalgeschwindigkeit der Maschine auf 350m/min angestiegen”, erläutert Gabriele d'Onofrio, Geschäftsführer von Labeltech sas. “Außerdem entwickeln wir gerade einen neuen Registerstanzentyp für die Produktlinie unserer Maschine.”

Darüber hinaus hat Labeltech ein Erweiterungsset für CDS-Maschinen auf den Markt gebracht, dass einfach installiert werden kann und es erlaubt, auch bei älteren Modellen mit Baujahr vor 2007, den Touchscreen zu benutzen, der in den Folgemodellen serienmäßig montiert wurde. So können ältere Maschinen ergonomischer arbeiten und sind auf neuerem Stand.
Labeltech wird auf der nächsten Labelexpo in Bruessel ausstellen, wo das neueste Modell vorgestellt wird: Ausgestattet mit einem neuen Touchscreen-Kontrollsystem bietet es wesentliche Verbesserungen bei grafischer Darstellung und allgemeiner Leistung.



Labeltech auf den Punkt gebracht:

Labeltech ist das Ergebnis der Wissens-Bündelung von CDS italia, G.D.E. und AGD, gestandene Firmen mit langjähriger Erfahrung in den jeweiligen Bereichen.

CDS Italia s.r.l. ist nunmehr seit über 30 Jahren eine feste Größe im Flexo- und Offset-Rotationsdruck. Die in mehr als 30 Jahren gesammelte Erfahrung garantiert exellenten Support für Distribution und Kommerzialisierung der Produkte, sowie ein hohes technisches Niveau in der angewandten Mechanik für Druck- und Finishing-Maschinen.
G.D.E. automazione ist eines der erfolgreichsten Unternehmen in der Branche der Industriellen Automatisierung im Norden Mailands. Wie CDS hat G.D.E. seit mehr als 30 Jahren Erfolge in einem Großteil der Bereiche der Automatisierung wie Lifting, Konvertierung, Verpackung, usw. nachzuweisen.
AGD software for automation hat in den letzten zehn Jahren die Software-Applikationen für G.D.E. realisiert. Die umgesetzten Applikationen sind zahlreich und von unterschiedlicher Komplexität: Wickler/Entwickler mit konstanter Zugspannung, Positionierung elektrischer Achsen, Transformationslinien mit Produkt Tracking und mittelgroße Anlagen mit Wireless-Kontrolle und SQL-Interface.

Gemeinsam haben Sie Labeltech erschaffen – eine junge Firma also, mit drei Jahrzehnten Erfahrung.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ilaria Fenino (Tel.: +39 0331307031), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 457 Wörter, 3620 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: labeltech sas


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema