info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hüffermann Krandienst GmbH |

Hüffermann bündelt Aktivitäten an traditionellem Standort in Norddeutschland

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Ab sofort bietet die Hüffermann Krandienst GmbH am traditionellen Wildeshauser Hüffermann Standort in der Ahlhornstraße 89 einen Werkstatt-, Kran-, Abschlepp- und Bergungsdienst. Über die Notrufnummern 0180-5597000 für die Werkstatt, und 04431 4480 für de


Hüffermann bietet markenunabhängigen Reparaturservice für Nutzfahrzeuge.

Ab sofort bietet die Hüffermann Krandienst GmbH am traditionellen Wildeshauser Hüffermann Standort in der Ahlhornstraße 89 einen Werkstatt-, Kran-, Abschlepp- und Bergungsdienst. Über die Notrufnummern 0180-5597000 für die Werkstatt, und 04431 4480 für den Kran- und Bergungsdienst ist der Bereitschaftsdienst rund um die Uhr erreichbar.
Zu den Leistungen gehören neben Instandsetzungs-, Wartungs- und Pflegearbeiten, auch Fahrzeugüberprüfungen von Entsorgungsfahrzeugen, NFZ, Kranen und Anhängern. Der Dienst ist Marken unabhängig und endet nicht bei Produkten der Hüffermann Transportsysteme.
"Wir sind ein kompetenter Problemlöser mit langjähriger Erfahrung", erklären die Geschäftsführer Rolf Hüffermann und Daniel Janssen. Serviceleiter Hans-Jürgen Stöver ergänzt: "Wir sehen Lkw-Chassis, Aufbau und Anhänger als Einheit, die instandgesetzt bzw. schnell repariert werden muss. Dieser Logik folgend, wird von Sicherheitsprüfungen und Abgasuntersuchungen über Fahrzeugreparaturen bis zur Lackierung alles gemacht. Regelarbeiten wie AU-Abgasuntersuchung für Dieselfahrzeuge, HU Hauptuntersuchungen durch TÜV / DEKRA oder GTÜ, SP Sicherheitsprüfungen nach §29, Fahrtenschreibereinbau und Überprüfung, UVV Revision an Kranen und Hebezeugen einschließlich deren Reparatur sind möglich. Kurz ob NFZ -Hydraulik, -Pneumatik, -Elektrik oder -Elektronik, nichts ist ausgeschlossen.
Ein Bereitschafts- und Ersatzteildienst kombiniert mit mobilen Monteuren bietet für das gesamte Weser-Ems-Gebiet einen Vorort-Service. Nach vorheriger Absprache können kleinere Reparaturen oder Regel-Servicearbeiten so während der Betriebsruhe des Kunden Vorort erledigt werden. Gemeinsam mit der Hüffermann Transporsysteme GmbH umfasst das Ersatzteillager in der Ahlhorner Straße über 10.000 gängige Teilepositionen für eine schnelle Hilfe. Das Miet- und Gebrauchtfahrzeug-Center von Hüffermann befindet sich am gleichen Standort. Entsorger und Transporteure finden hier ein spezielles Angebot, das vom Abrollkipper bis zum Containeranhänger reicht.
Neu an den Start geht auch die NTM Entsorgungssysteme GmbH, ein frisch gegründetes Gemeinschaftuntenehmen des finnischen Herstellers von Abfallsammelfahrzeugen Närpes Trä & Metall (NTM) und der Hüffermann Transportsysteme GmbH. Von Wildeshausen aus vertreibt die NTM Entsorgungssysteme einsatzfertige Ein-Mann-Abfallsammelfahrzeuge, insbesondere Seitenlader, Mehrkammerfahrzeuge und kundenspezifische Sonderlösungen für den deutschen Markt. Den Service und die Ersatzteilversorgung der NTM-Produkte stellen die Hüffermann-Partner in Deutschland sicher.

Text und Fotos download:
www.pr-download.com/Hueffermann1.zip
Foto Copyright Hüffermann Krandienst


Hüffermann Krandienst GmbH
Janssen
Ahlhorner Str. 89
27793 Wildeshausen
04431 945 55 122

www.hueffermann-krandienst.de
info@hueffermann-krandienst.de


Pressekontakt:
PREWE
Endulat Michael
Goldberger Str 12
27580 Bremerhaven
Michael.Endulat@prewe.com
0471 4817444
http://www.prewe.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Endulat Michael, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 326 Wörter, 3032 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema