info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BueroByte |

BueroByte stellt ihre Messwertverarbeitungs- und Visualisierungsoftware OpenMetix der Öffentlichkeit vor.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Das von dem Softwarehaus BueroByte entwickelte OpenMetix, ist ein Softwaresystem zur Erfassung, Verarbeitung und Auswertung von Messwerten jeglicher Art. Durch die verwendete GPL Lizenz ist erstmalig ein professionelles Messerfassungs- und Visualisierungswerkzeug als OpenSource erhältlich. Das auf Java (J2SE) aufbauende OpenMetix besitzt eine moderne Client/Server Architektur und ist sowohl Betriebssystem wie auch Datenbank unabhängig.

OpenMetix wurde bewusst sehr offen gestaltet, um ein möglichst breites Einsatzgebiet für die Anwendung zu erzielen. Dem Anwender bietet sich so die Möglichkeit, individuelle Bildschirmmasken zu erstellen und verschiedene Messszenarien parallel ablaufen zu lassen.

Für die grafische Ausgabe der Messdaten stehen dem Anwender verschiedene Messinstrumente zur Visualisierung zur Verfügung. Neben Digital-,Balken- und Rundinstrumenten können die Messwerte auch in Form von Listen oder Liniendiagrammen dargestellt werden.

Für spezialisierte Anwendungen gibt es zum Beispiel das Windroseninstrument im Bereich der Meteorologie oder das Webinstrument zur Anzeige von Webinhalten.

Dadurch zeigt sich OpenMetix besonders geeignet für die Bereiche Wetter, Prozessvisualisierung sowie der allgemeinen Messtechnik. OpenMetix besitzt derzeit Konnektoren für Messprodukte der Unternehmen Th-Friedrichs (Combilog), Lambrecht (Synmet), Reinhardt (MWS9) und Thies.

Als OpenSource-Produkt kann OpenMetix beliebig erweitert und problemlos an spezielle Anforderungen der Messwerterfassung und -visualisierung angepasst werden.

Auf der Produktseite für OpenMetix bietet BueroByte weitergehende Informationen sowie Beispiele, wie OpenMetix erfolgreich eingesetzt werden kann. Ein Forum für die Community runden das Angebot ab.

Pressekontakt:
BueroByte GbR
Ilja Roese
Feldherrnstraße 61
44147 Dortmund

Tel: 0231-108 721 723
Fax: 0231- 108 721 724
E-Mail: info@buerobyte.de
web: http://metix.buerobyte.de

Die BueroByte GbR wurde im April 2004 in Dortmund gegründet und beschäftigt sich vorrangig mit kollaborativen Businesslösungen im Kommunikationsumfeld. Aufbauend auf firmeneigene Produkte, entwickelt BueroByte erfolgreich sowohl Individual- als auch Standardlösungen für verschiedenste Branchen.

Allgemeine Informationen zu BueroByte GbR finden Sie unter: www.buerobyte.de

Web: http://metix.buerobyte.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ilja Roese, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 213 Wörter, 1910 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BueroByte lesen:

BueroByte | 15.07.2005

BueroByte stellt eine VoIP TK-Lösung auf Boot-CD vor!

Auf der Firmenhomepage können sich Interessenten die Personal Edition der Iritgo/Connect-PBX LiveCD herunterladen. Diese Version enthält den kompletten Funktionsumfang von Iritgo/Connect-PBX, und kann für den privaten, nicht kommerziellen Einsatz ...
BueroByte | 13.04.2005

Talima ändert sein Gewand in Iritgo

Der neue Name betrifft sämtliche Produkte der Talima-Reihe. Das freie VoIP-Produkt Talima-Connect-PBX wird folglich in Iritgo/Connect-PBX umbenannt. Ausschlaggebend für die Namensänderung war die Verwechslungsgefahr mit einem weiteren Untern...
BueroByte | 02.03.2005

Kostenfreie Businesslösung rund um Asterisk

TK-Anlagen für Voice over IP müssen nicht teuer sein. Mit Asterisk ist eine kostenlose Open-Source-Anlage für Linux erhältlich. Allein die Konfiguration und Bedienung stellt eine Herrausforderung für den geneigten Anwender dar. Bei intensiver Nu...