info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
technotrans AG |

Das neue docuglobe kommt ohne Implementierungsphase aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Montag bestellt, Dienstag installiert, Mittwoch im Einsatz!


Sassenberg – Jetzt wird es noch einfacher, den Anschluss an die digitale Zukunft der Technischen Dokumentation zu finden: Mit der neuen Version ihrer Software docuglobe, einer Lösung für die effiziente Bearbeitung und Verwaltung von technischen Dokumentationen und anderen komplexen Dokumenten, ermöglicht der Geschäftsbereich global document solutions der technotrans AG ihren Kunden den Start in die Kostenoptimierung ohne teure Implementierungsprojekte!

„Viele Unternehmen fürchten den Aufwand und die Kosten, der häufig mit der Einführung einer neuen Software im Unternehmen erforderlich wird“, schildert Ulrich Pelster, Geschäftsbereichsleiter global document solutions der technotrans AG, seine Erfahrungen. „Wir wollen mit unserer Software die Dinge einfacher und effizienter machen. Deshalb machen wir da auch vor der Implementierung nicht halt und zeigen, dass es auch anders geht.“

Das neue docuglobe kann vom Kunden selbst installiert werden. Nach einer kurzen Schulung durch Fachleute von technotrans können die Redakteure sofort mit docuglobe arbeiten. docuglobe ist plattformunabhängig sofort einsetzbar, leicht bedienbar und erfordert keine besonderen Anpassungsaufwendungen – umständliches Customizing und unproduktive Einführungsprozeduren entfallen. Der zeitliche Einarbeitungsaufwand ist kleiner als zwei Tage. Von der Bestellung bis zum ersten Einsatz der Software vergehen so nur wenige Tage. „docuglobe funktioniert out-of-the-box“, so Pelster. „Es ist so aufgebaut, dass es nach kurzer Anleitung intuitiv beherrscht werden kann.“

docuglobe ist interessant für alle Unternehmen mit hohem Dokumenten-Aufkommen. Typische Einsatzgebiete sind beispielsweise das Erstellen von Bedienungsanleitungen, Schulungsunterlagen, Projekt- oder Entwicklungsdokumentation oder Verträgen und Angeboten. Es verwaltet Dokumenteninhalte als einzelne Informationsmodule und bildet sie in Form einer Baumstruktur ähnlich dem Windows-Explorer in Hierarchien ab. docuglobe nutzt dabei die Tatsache, dass zahlreiche Dokumente in einem Unternehmen sich nur zu einem geringen Prozentsatz unterscheiden. Viele Passagen sind identisch und müssen von daher nicht jedes Mal neu erstellt, geschweige denn übersetzt werden. Hier setzt die Funktionalität von docuglobe an. Der Anwender stellt sich einfach sein neues Dokument aus bestehenden Informationsmodulen per drag & drop zusammen. Das geht schnell, sichert ein gleich bleibendes Layout und die inhaltliche Qualität der Dokumente, weil der Anwender auf bereits qualitätsgesicherte Informationsmodule zugreifen kann. Eine inhaltliche Änderung eines Informationsmoduls bewirkt die automatische Anpassung aller damit in Beziehung stehenden Dokumente. Ein Informationsmodul kann ein Satz, eine Grafik, ein Absatz, eine Seite oder ein ganzes Kapitel einer Dokumentation über mehrere Seiten sein. Nachdem alle Informationsmodule zusammengestellt sind, übernimmt docuglobe die inhaltliche Gliederung und stellt dem Anwender das neue Gesamtdokument global nutzbar als PDF-Version, als Online-Help (chm, html) oder als normales Word-Dokument zur Verfügung. Auch im XML-Format – in Verbindung mit Word 2003 – können Daten direkt aus docuglobe an weiterführende Systeme übergeben werden.

„Das neue docuglobe macht es unseren Kunden noch einfacher, schnell zum Teil beträchtliche Einsparpotenziale zu realisieren“, so Ulrich Pelster. „Neben der Kostensenkung durch eine deutliche Beschleunigung der Arbeitsprozesse erreichen sie auch eine Steigerung der Qualität ihrer Dokumente.“

Geschäftsbereich global document solutions by technotrans AG
Der dem Segment Services der technotrans AG zugeordnete Geschäftsbereich global document solutions bietet Unternehmen jeder Branche umfassende Lösungen beim Umgang an und mit Dokumenten. Neben der Software docuglobe reicht das Dienstleistungsprofil von der klassischen Redaktion bis zur Beratung beim Aufbau und der Integration geschäftskritischer Dokumentation.
Das Unternehmen technotrans AG ist weltweit anerkannt und marktführender Systemanbieter von Anlagen für die Herstellung von Printmedien und Mikrostrukturen. An weltweit 13 Standorten erwirtschafteten die rund 650 technotrans Mitarbeiter in 2003 einen Umsatz von mehr als € 107 Millionen. (technotrans AG WKN 744 900). Mehr Informationen unter www.docuglobe.de oder www.technotrans.de

Ihre Redaktionskontakte:
Ulrich Pelster
technotrans AG
Geschäftsbereichsleitung global document solutions
Robert-Linnemann-Str. 17
D-48336 Sassenberg
Telefon: 02583-301-73
Telefax: 02583-301-30
e-mail: pelster@technotrans.de

Sven Körber
good news! GmbH
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: 0451-88199-11
Telefax: 0451-88199-29
e-mail: sven@goodnews.de

Web: http://www.technotrans.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heike Poprawa, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 510 Wörter, 4312 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: technotrans AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von technotrans AG lesen:

technotrans AG | 15.11.2005

Geschäftsbereich global document solutions der technotrans AG zieht überaus positives Fazit zur tekom-Jahrestagung

Auch die am technotrans-Stand vertretenen Unternehmen dokay und das Institut für technische Literatur (itl) waren mit dem Verlauf der Veranstaltung sehr zufrieden. itl, als erfahrenes Dienstleistungs- und Consulting-Unternehmen, vermeldete ebenfalls...
technotrans AG | 28.09.2005

Kooperation mit SAPERION: Zusätzliche ECM-Funktionen für docuglobe-Anwender

Die neue Schnittstelle zu SAPERION ermöglicht docuglobe-Nutzern, ihre im Redaktionssystem erstellten Dokumente und Dokumentationen unternehmensweit zu verwalten und revisionssicher zu archivieren. SAPERION übernimmt dabei automatisch die Inhalte de...
technotrans AG | 27.09.2005

Geschäftsbereich global document solutions der technotrans AG und die itl AG gehen strategische Partnerschaft ein

Die itl AG, die seit mehr als 23 Jahren besteht, gehört zu den erfahrensten Dienstleistungs- und Consulting-Unternehmen im Bereich Technische Kommunikation/Technische Dokumentation. Bisher hat sich das Unternehmen nicht auf eine Softwarelösung fest...