info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
abilis GmbH |

„Grünes Rechenzentrum“: Daten auslagern und IT-Kosten senken

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


KURZMELDUNG


• Daten sicher auslagern in grünes Rechenzentrum
• IT-Kosten dauerhaft senken
• Noch mehr Nachhaltigkeit in der IT durch ein Blockheizkraftwerk

Karlsruhe, 19. Juli 2011 – Wie Unternehmen trotz steigender Strompreise ihren Energieverbrauch reduzieren und damit IT-Kosten senken, zeigt die abilis GmbH bei Karlsruhe. Das Unternehmen betreibt seit drei Jahren ein eigenes grünes Rechenzentrum. Einen Großteil des Primärenergiebedarf deckt dabei eine Photovoltaikanlage ab. Heizkosten entfallen komplett, seit das Unternehmen die Abwärme seiner Rechner für die Gebäudebeheizung nutzt. Das macht den Anbieter von Hosting-Dienstleistungen unabhängiger von Kohlekraftwerken und spart so Energie und IT-Kosten. Letztere können Kunden mittels Hosting-Kalkulator schnell und genau online ermitteln. Das ganzheitliche Green-IT-Konzept des Unternehmens wurde bereits 2010 im Rahmen des Umweltpreises für Unternehmen in Baden-Württemberg mit der „Anerkennung im Sektor Dienstleistungen“ ausgezeichnet und erhielt im Jahr 2009 den INNOVATIONSPREIS-IT. Das Unternehmen setzt seinen umweltbewusste Weg fort: Noch in diesem Jahr wird der Grundstock für ein Blockheizkraftwerk auf Basis von Biogas gelegt. Frank Schäfer, Geschäftsführer der abilis GmbH: „Kunden, die ihre Daten auslagern wollen, profitieren doppelt von unserem grünen Rechenzentrum. Denn zum einen haben sie die Gewissheit, dass sie selbst einen kleinen Beitrag zum bewussten Umgang mit Ressourcen und zu mehr Nachhaltigkeit in der IT leisten. Zum anderen können sie unsere Hosting-Dienstleistungen dauerhaft günstig nutzen – auch wenn gerade wieder allgemein die Strompreise deutlich steigen.“

Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://www.green-it-hosting.de/

Über abilis
Die abilis GmbH bietet SAP- und IT-Komplettdienstleistungen für mittelständische Unternehmen – von der Beratung über die Einführung bis hin zum Betrieb im eigenen Green IT-Hochleistungsrechenzentrum. Das Unternehmen kann auf rund 30 Jahre Erfahrung in der Zusammenarbeit mit SAP blicken. Wesentlicher Kernbereich des Produktportfolios sind die Einführung, Optimierung und der Betrieb von SAP-Lösungen. Neben der Entwicklung kundenindividueller Software im SAP- und Non-SAP-Umfeld unterstützt das Unternehmen externe Projekte mit IT-Spezialisten. Abgerundet wird das Leistungsportfolio durch den Betrieb kompletter IT-Infrastrukturen und den Anwendersupport von PC- und Desktop-Systemen. Das Rechenzentrum des umweltbewussten Unternehmens wurde nach ganzheitlichen Green-IT-Kriterien erstellt und bereits mehrfach prämiert, u.a. durch das Umweltministerium in Baden-Württemberg.

Bei Abdruck Belegexemplar oder E-Mail erbeten an:
abilis GmbH
Axel Kunkelmann
Vertriebsbeauftragter
Lorenzstraße 8
76297 Stutensee
Tel.: +49 7244 7080 0
Fax: +49 7244 7080 105
E-Mail: Axel.Kunkelmann@abilis.de
Web: www.abilis.de

dieleutefürkommunikation
Melanie Klagmann
Redaktion
Kurze Gasse 10/1
71063 Sindelfingen
Tel.: +49 (0) 7031 76 88-62
Fax: +49 (0) 7031 675 676
E-Mail: mklagmann@dieleute.de
Web: www.dieleute.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Melanie Klagmann (Tel.: 07031/ 76 88 62), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 367 Wörter, 3119 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: abilis GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von abilis GmbH lesen:

abilis GmbH | 26.10.2010

SAP auf Mietbasis von abilis

Stuttgart / Stutensee, 26.10.2010: Die abilis GmbH, ein führender IT-Dienstleister für die mittelständische Fertigungsindustrie, präsentiert das neue Mietmodell "SAP Plug & Play". Die attraktive SAP-Komplettlösung für den Mittelstand enthält L...