info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BNS GmbH |

BNS und SPEDION schließen zukunftsweisendes Integrationsprojekt ab

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Gemeinsam auf der transport logistic 2011, der Münchner Messe für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management, beschlossen ist das erste Projekt zwischen der BNS GmbH und der SPEDION GmbH nun im Juli 2011 erfolgreich umgesetzt: ...

Gemeinsam auf der transport logistic 2011, der Münchner Messe für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management, beschlossen ist das erste Projekt zwischen der BNS GmbH und der SPEDION GmbH nun im Juli 2011 erfolgreich umgesetzt: Zwischen beiden Systemen - dem Transport-Management-System "OnRoad" und dem Telematik-Produkt "spedion.app" - besteht eine bidirektionale Schnittstelle zum Datenaustausch. Erste BNS Kunden testen die "spedion.app" für Android-Geräte von SPEDION bereits. Seit Juli 2011 ist auch die Integration der beiden Systeme live erlebbar.

Alle wichtigen Funktionen der spedion.app sind nun auch in OnRoad visualisiert:

- Freitextnachrichten
- Positionsmeldungen
- Tour und Sendungsinformationen
- Tätigkeitsmanagement
- Statusmanagement
- Lenk und Ruhezeiten


In allen relevanten BNS Funktionsbausteinen ist die Telematik Applikation integriert. In der Mehrtages-, Matrix-und Tagesdisposition sind die Telematik Informationen visualisierbar. Nutzen Sie die Möglichkeiten und integrieren
Sie Ihre Telematik Systeme in OnRoad. Sie haben alle Informationen auf einen Blick und müssen nicht mehrere Applikationen geöffnet haben, um die Informationen zu erhalten.

Die BNS GmbH hat ihren Sitz in Düsseldorf und beschäftigt zurzeit ca. 30 Mitarbeiter. Hauptumsatzträger des Unternehmens ist das Transport Management-System "OnRoad", das als ein Vorreiter für Transportmanagementsysteme gilt. Die BNS GmbH ist ein Technologieunternehmen mit den Geschäftsbereichen Logistiksoftware, Projekt- und Systemhaus und Unternehmensberatung.

Die Lösungen der BNS GmbH reichen von CRM, Archivierung, Controlling bis hin zu EDI und bilden die gesamte Wertschöpfungskette eines Logistikunternehmens ab. Der Großteil der über 300 internationalen Kunden mit rund 7.000 Anwendern sind große und mittelständische Logistikdienstleister mit bis zu 1.000 Fahrzeugen, zum Teil eigener Lagerhaltung und weiteren Dienstleistungen aus allen Branchen. Die BNS GmbH ist aktiver Partner von zahlreichen namhaften Unternehmen wie Microsoft, Oracle, IBM und SAP.

Pressekontakt:
BNS GmbH
Holger Schösler
Willstätterstrasse. 10
40549 Düsseldorf

Die Firma SPEDION GmbH, gegründet im März 2003, hat sich vor allem mit Telematik-Systemen für LKW im Speditionswesen einen Namen gemacht. Derzeit bringt die Firma innovative Telematik-Lösungen auf den Markt, die nur geringe Investitionskosten für Geräte mit sich bringen: Zum November 2010 war die "spedion.app" marktreif - eine Softwarelösung für Android-Geräte, mit der Logistikunternehmen ihr Auftragsmanagement abwickeln können, ohne kostspielige Telematik-Systeme in die Fahrzeuge einbauen zu müssen. Auf der Messe transport logistic 2011 präsentierte SPEDION neu entwickelte Updates, da inzwischen auch ECO-Funktion und DTCO-Remote-Download programmiert sind. Über das Webportal SPEDIONline bietet das Unternehmen Zugang zu seiner eigenen Speditions-Webapplikation, über die sich neben der Ortung des Fahrzeugs nicht nur gefahrene Routen nachvollziehen und auf einer Karte abbilden, sondern auch Streckenkilometer wie auch Fahrt- und Standzeiten ermitteln lassen. www.spedion.de


BNS GmbH
Holger Schösler
Willstätterstraße 10
40549 Düsseldorf
marketing@bns-software.com
0211 73066-258
http://www.bns-software.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Holger Schösler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 392 Wörter, 3324 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BNS GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BNS GmbH lesen:

BNS GmbH | 25.05.2011

Spedition begeistert: Einfacher Wechsel zu BNS OnRoad

Wenn ein Unternehmen zahlungsunfähig wird, stellt sich auch für seine Kunden die Frage, wie es weitergehen soll. So auch im Fall von MikroSped, einem Anbieter von Logistiksoftware, der Ende letzten Jahres Insolvenz anmelden musste. Speditionen, die...