info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BAUR Versand (GmbH & Co KG) |

Baur Gruppe beendet herausragendes Geschäftsjahr

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die Baur Gruppe, ein Unternehmen der Otto Group, konnte das Geschäftsjahr 2010/2011 (28. Februar) mit einem Umsatzanstieg von rund 23,3 Prozent abschließen. Das Volumen des Außenumsatzes der Baur Gruppe stieg von 493,6 Mio. Euro im vorherigen Geschäftsjahr auf 608,9 Mio. Euro (Basis: IFRS). ...

Die Baur Gruppe, ein Unternehmen der Otto Group, konnte das Geschäftsjahr 2010/2011 (28. Februar) mit einem Umsatzanstieg von rund 23,3 Prozent abschließen. Das Volumen des Außenumsatzes der Baur Gruppe stieg von 493,6 Mio. Euro im vorherigen Geschäftsjahr auf 608,9 Mio. Euro (Basis: IFRS). Das Umsatzvolumen der reinen Handelsaktivitäten der Baur Gruppe - ohne Finanz- und Dienstleistungsaktivitäten - konnte um rund 22,3 Prozent gesteigert werden: nach 468,5 Mio. Euro im Vorjahr betrug es im Geschäftsjahr 2010/2011 572,8 Mio. Euro.
Marc Opelt, der Vorsitzende der Geschäftsführung der Baur Gruppe, kommentiert: "Wir sind sehr stolz, dass wir unsere ehrgeizige Prognose eines Umsatzanstiegs von über zwanzig Prozent nicht nur erfüllen, sondern sogar übertreffen konnten. Dieses Umsatzwachstum resultiert aus positiven Geschäftsentwicklungen von nahezu allen Unternehmen der Gruppe."

Mitarbeiter und Standorte
Am Ende des Geschäftsjahres 2010/2011 beschäftigte die Baur Gruppe insgesamt 4.518 Menschen. Ein Jahr vorher waren es 3.899 Beschäftigte gewesen.
Dieses Wachstum machte die Einrichtung neuer Standorte im vergangenen Geschäftsjahr erforderlich: So wurden z.B. im Juni 2010 eine 22.500 Quadratmeter große Lagerfläche in Grub am Forst und im Januar 2011 eine 30.000 Quadratmeter große Lagerfläche in Sonnefeld in Betrieb genommen. Diese wurde zwischenzeitlich auf 60.000 Quadratmeter verdoppelt. Beide Immobilien wurden angemietet.
Mit umfangreichen Investitionen hat die Baur Gruppe auch ein Bekenntnis zu dem Stammsitz im oberfränkischen Landkreis Lichtenfels abgegeben: So wurden am Standort Altenkunstadt rund vierzig Mio. Euro und am Standort Weismain rund sieben Mio. Euro in die Logistik investiert. Ferner wurden in Altenkunstadt rund 1,9 Mio. Euro für Lärmschutzmaßnahmen ausgegeben und rund 2,2 Mio. Euro in ein neues Druckzentrum investiert.

Einzelne Unternehmen
Besonders positiv hat sich die Kernmarke Baur Versand http://www.baur.de entwickelt: Das auf die Sortimente Mode, Schuhe und Wohnen fokussierte Distanzhandelsunternehmen hat im Geschäftsjahr 2010/2011 wichtige Akzente gesetzt: so wurde beispielsweise ein innovativer Möbelkonfigurator http://www.baur.de/baur-moebel-konfigurator/shopping/moebel/shop-sh14651799/versand/baur-de gestartet, der es den Kundinnen und Kunden ermöglicht, Möbelstücke aus zahlreichen Sortimenten nach eigenen Vorstellungen zu gestalten und anfertigen zu lassen. Die hohe Wertschätzung der Marke bei ihren Zielkunden drückt sich auch in zahlreichen gewonnenen Preisen aus, so z.B. in dem im Herbst 2010 in einer Studie des Fernsehsenders n-tv verliehenen Titel des "Online-Shops des Jahres 2010".
Das Tochter-Unternehmen Baur Fulfillment Solutions (BFS) http://www.baur-fs.de entwickelte sich im Geschäftsjahr 2010/2011 ebenfalls sehr positiv. Diese Expansion wird unter anderem an zwei neuen Service-Center-Standorten deutlich: Im Herbst 2010 wurde ein neues Center in Bayreuth eröffnet, im Mai 2011 ein Center in Neustadt bei Coburg. In jedem dieser beiden Service-Center werden derzeit über 80 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.
Auch das Kaufhaus Kaufwelt Baur http://www.kaufwelt-baur.de in Altenkunstadt konnte seine Umsätze steigern. Mit rund 20.000 Quadratmetern Verkaufsfläche und rund 230 Mitarbeitern ist es das größte Mode- und Kaufhaus in Oberfranken. War es früher der "Katalog zum Anfassen" des Baur Versands, so führt es heute ein eigenes Sortiment. Aktuelle Highlights der Kaufwelt Baur stellen die neu eingerichteten Shops des Sound-Spezialisten Bose sowie der Möbelmarke Bretz dar.
Der ebenfalls zur Baur Gruppe gehörende Schuhversand I"m walking http://www.imwalking.de mit Sitz in Burgkunstadt konnte ebenfalls ein herausragendes Geschäftsjahr abschließen: Der Gesamtumsatz stieg deutlich, der Internethandel wuchs sogar um 60 Prozent und macht nun 82 Prozent aller Bestellungen aus. Ein wichtiger Erfolgsfaktor von I"m walking im Geschäftsjahr 2010/2011 war der Ausbau des Online-Schuhangebots auf aktuell rund 10.000 Paar Schuhe.
Das Berliner Tochterunternehmen mirapodo http://www.mirapodo.de ist im März 2010 im Online-Schuhmarkt gestartet. Die große Schuhauswahl von mittlerweile mehr als 350 Marken, der innovative Onlineshop und exzellente Serviceleistungen wie kostenfreier Versand und 100 Tage Rückgaberecht wurden positiv angenommen. Umsatz und Kundenbestand haben sich im ersten Geschäftsjahr sehr positiv entwickelt.
Einen wahren Umsatzsprung konnte das österreichische Tochter-Unternehmen Unito verzeichnen: Dieses lässt sich sowohl auf eine positive Entwicklung der Marken Universal http://www.universal.at und Otto Österreich http://www.ottoversand.at als auch auf die nach der Arcandor-Insolvenz übernommenen und erfolgreich reaktivierten Marken Quelle Österreich http://www.quelle.at , Quelle Schweiz http://www.quelle.ch und Ackermann http://www.ackermann.ch (Schweiz) zurückführen.

Ausblick
"Im Jahr 2006 haben wir eine Vision 2020 für die zukünftige Aufstellung der Baur Gruppe formuliert - diese verfolgen wir aktuell mit aller Konsequenz. Sie beinhaltet z.B. einen weitergehenden Ausbau des Vertriebskanals Internet und eine stringente Fokussierung auf die Sortimente Mode, Schuhe und Wohnen", erläutert Marc Opelt, der Vorsitzende der Baur-Geschäftsführung. Er ergänzt: "Im aktuellen Geschäftsjahr konsolidieren wir das Wachstum des vergangenen Jahres. Aus diesem Grund prognostiziere ich für das kommende Geschäftsjahr ein Umsatzwachstum im niedrigen einstelligen Bereich."



BAUR Versand (GmbH & Co KG)
Dr. Jörg Hoepfner
Bahnhofstraße 10
96224 Burgkunstadt
09572/91-3020

http://www.baur.de/gutschein
pressemitteilung@baur.de


Pressekontakt:
BAUR Versand GmbH & Co KG
Dr. Jörg Hoepfner
Bahnhofstraße 10
96224 Burgkunstadt
pressemitteilung@baur.de
09572/91-3020
http://www.baur.de/damenschuhe


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Jörg Hoepfner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 714 Wörter, 5909 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BAUR Versand (GmbH & Co KG) lesen:

BAUR Versand (GmbH & Co KG) | 13.09.2011

Baur eröffnetes eigenes Usability Labor

Baur hat am oberfränkischen Standort in Weismain ein eigenes Usability Labor - kurz "Use Lab" - in Betrieb genommen. Eingegliedert in das User-Centered-Design des Bereichs E-Commerce führen hier zwei Projektleiter qualitative Vorstudien zur Benutze...
BAUR Versand (GmbH & Co KG) | 07.09.2011

Baur präsentiert die ersten Mode-, Schmuck- und Uhrenkollektionen von Tamaris

Bei Baur heißt es Anfang September: Vorhang auf für drei neue Tamaris-Kollektionen! Die für trendorientierte Schuhe und Taschen bekannte Marke bietet jetzt qualitativ hochwertige Damenmode bei Baur an. Diese Mode-Kollektion wurde exklusiv für de...
BAUR Versand (GmbH & Co KG) | 10.08.2011

BAUR startet seinen ersten Mobile Shop

Immer mehr Deutsche besitzen Smartphones, surfen mit ihnen im Internet und shoppen auch mit ihnen online. Dieser Tatsache trägt der Baur Versand ab sofort mit seinem ersten Mobile-Shopping-Portal Rechnung. Dieses Portal erscheint jetzt, wenn ein S...