info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
e2v |

Robert Tavares ist neuer Präsident bei e2v Aerospace & Defense Inc.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


e2v, ein weltweit führender Anbieter von Technologielösungen für Hochleistungs-Systeme, hat Robert Tavares zum Präsidenten der e2v Sparte Aerospace & Defense Inc. ernannt. Seit dem 25. Juli ist Robert Tavares am US-Standort im kalifornischen Santa Clara für den Ausbau des Geschäfts in der für e2v strategisch wichtigen Luftfahrt-und Verteidigungsbranche zuständig.

e2v, ein weltweit führender Anbieter von Technologielösungen für Hochleistungs-Systeme, hat Robert Tavares zum Präsidenten der e2v Sparte Aerospace & Defense Inc. ernannt. Seit dem 25. Juli ist Robert Tavares am US-Standort im kalifornischen Santa Clara für den Ausbau des Geschäfts in der für e2v strategisch wichtigen Luftfahrt-und Verteidigungsbranche zuständig.

Robert Tavares verfügt über 25 Jahre Erfahrung in Technologie-Unternehmen der Luftfahrt- und Verteidigungsbranche. Vor seinem Einstieg bei e2v war er Vice President Microwave Solutions, der Elektronik-Produktreihe von Crane Aerospace & Electronics. Seine Karriere begann er bei der M/A-Com-Sparte von Tyco Electronics, heute TE Connectivity. Dort war er zuletzt als General Manager für den strategischen Ausbau der RF- und Microwave-Sparte verantwortlich. Zudem führte Robert Tavares bereichsübergreifende Six Sigma-Programme zur Prozessoptimierung ein, mit der er das Operational Excellence Programms der M / A-Com-Sparte begründete.

Bei der e2v Aerospace and Defense Inc. wird Robert Tavares das Engagement im US-amerikanischen Markt für Luftfahrt und Verteidigung vorantreiben und weiter ausbauen.



e2v
Sylvie Mattei
- -
- - - -
+33 4 76 58 30 25

www.e2v.com
sylvie.mattei@e2v.com


Pressekontakt:
Fleishman-Hillard Germany GmbH
Ortrud Wenzel
Herzog-Wilhelm-Straße 26
80331 München
ortrud.wenzel@fleishmaneurope.com
+49 89 230 31 683
http://www.fleishmaneurope.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ortrud Wenzel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 176 Wörter, 1466 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: e2v


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von e2v lesen:

e2v | 15.11.2016

e2v bietet Vorabzugang zum neuen C-Band-kompatiblen Analog-Digital-Wandler

Der EV12AD500 ist der erste Analog-Digital-Wandler (ADC) mit C-Band-Signaldigitalisierung mit einer -3dB Eingangsbandbreite bei 5GHz. Zudem bietet er Vorteile bei der Systemvereinfachung für Signalempfängerketten, die auf Mikrowellenfrequenzen arb...
e2v | 15.11.2016

e2v stellt den weltweit ersten Digital-Analog-Wandler für das K-Band vor

Der neue EV12DS460 von e2v ist der weltweite erste Digital-Analog-Wandler, der Signale direkt im K-Band-Frequenzbereich (18 GHz - 27 GHz) erzeugt. Dadurch ist es nicht mehr erforderlich, eine Aufwärtswandlung des Signals durchzuführen. Das wiederum...
e2v | 30.06.2011

e2v präsentiert Achtkern-Kommunikationsprozessor für Anwendungen mit langer Lebensdauer und erhöhten Zuverlässigkeitsanforderungen

e2v, ein führender Anbieter von High-Reliability-Lösungen, hat die Verfügbarkeit seiner P4080 Extended-Reliability-Version des Freescale-Prozessors P4080 QorIQ? mit Datenpfad bekanntgegeben. Der Baustein eignet sich für rechenintensive, auf gerin...