info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
VITEC Distribution GmbH |

VITEC will Audioumsätze des Handels mit neuem Konftel-Demoprogramm anschieben

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Mainz, 28. Juli, 2011: - Der spezialisierte AV-Distributor VITEC Distribution will das Audiokonferenz-Geschäft seiner Händler mit dem neuen Konftel-Demoprogramm anschieben. Nachdem der Hersteller von Audiokonferenztechnik Konftel neuerdings Demoangebote für den Fachhandel nicht mehr nur zur Produktneueinführung verfügbar macht, bietet auch VITEC seinen Handelspartnern diese Option als Möglichkeit zur Steigerung ihrer Audioumsätze. Der Mainzer Distributor flankiert sein Angebot mit umfassenden Services für den Fachhandel, darunter intensive Pre-Sales-Unterstützung der Reseller und vertriebliche Schulung in ausgewählten Konftel-Produkten.

Die rabattierten Vorführgeräte, die nicht zum Wiederverkauf gedacht sind, stehen für die Fachhandelspartner der VITEC bis auf weiteres ohne zeitliche Limitierung zur Verfügung. Jeder Fachhändler kann pro Gerätetyp ein Demogerät erwerben.

Nach Einschätzung von VITEC ist der deutsche Markt für Konferenztechnik alles andere als saturiert. Die gemeinsame Aktion mit Konftel soll dem Handel ein zusätzliches und vor allem effizientes Tool an die Hand geben, das vorhandene Nachfragepotenzial besser zu erschließen. „Kunden, die von ihrem Händler ein Gerät als Teststellung bekommen, können sich umfassend von der Qualität und Bedienfreundlichkeit der Konftel-Systeme überzeugen. Nach dem Motto anfassen, ausprobieren, hören und erleben. Das steigert die Erfolgsquote immens“, weiß Markus Gruhn, Key Account Manager, Audiokonferenzlösungen bei VITEC Distribution.

Die hochwertige Konferenztelefonie von Konftel bietet zahlreiche Innovationen, darunter mit dem Konftel 300M das weltweit erste Konferenztelefon, das mit einer SIM-Karte betrieben werden kann. Weitere Highlights des Konftel-Angebots sind die patentierte Omni-Sound-Technologie für kristallklare Klangqualität und Leistungsmerkmale wie Gesprächsaufzeichnung, Konferenzprogramm und Zwei-Jahres-Garantie.


Unternehmensprofil:
Die VITEC Distribution GmbH (www.vitec-distribution.com), 2001 gegründet, fokussiert sich auf die europaweite Distribution von Audio-/ Videokonferenz- und Unified Communications (UC)-Produkten sowie auf Zubehör für Konferenzraumlösungen. Zu den Herstellern im Vertriebssortiment zählen u.a. Creator, Crestron (Prodigy), InFocus, Konftel, Lutron, Polycom, Robotel, sela, Sharp, Smart Technologies und Vgo Communications. VITEC Distribution positioniert sich gegenüber der klassischen Distribution mit einem innovativen Konzept, das eine weitreichende Unterstützung der Fachhändler und IT-Systemhäuser beinhaltet. Die hier bereitgestellten Unterstützungsmaßnahmen betreffen u.a. Direktmarketing, Werbung und gemeinsame Messebeteiligung. In der 2007 geschaffenen AV-Division bündelt das Unternehmen das AV-Vertriebs¬portfolio in strategischen Produktbereichen. Mit der Polyfon Distribution AG und der VITEC Audio GmbH verfügt das Unternehmen über Tochtergesellschaften in Zürich, Schweiz, beziehungsweise in Mainz.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Manfred Schumacher, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 267 Wörter, 2348 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: VITEC Distribution GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von VITEC Distribution GmbH lesen:

Vitec Distribution GmbH | 08.03.2012

VITEC Distribution: Fachhandel profitiert vom wachsenden Videokonferenzmarkt nur mit richtiger Strategie

Laut IDC ließen sich im letzten Jahr etliche Branchen ausmachen, in denen die Nachfrage nach Videokonferenzen besonders spürbar war. Genannt werden Gesundheitswesen, Hochschulen, Finanzdienstleister, Fertigung, Einzelhandel, Strafverfolgungsorgane ...
VITEC Distribution GmbH | 16.08.2011

VITEC Distribution: ITK-Systemhäuser und Handel müssen ihre Strategie im künftigen Kommunikationsmarkt neu justieren

Laut einer aktuellen Studie der Researcher von Frost & Sullivan soll sich der Umsatz mit Videokonferenz-Endpunkten in Europa in den kommenden fünf Jahren fast verdreifachen – auf dann über 1,4 Mrd. US-Dollar. Die jährliche Wachstumsrate in diese...
VITEC Distribution GmbH | 15.04.2011

Business-Vordenker Dr. Peter Kreuz und Vertriebsguru Edgar K. Geffroy zu Vorträgen in Mainz

„Nur Tote bleiben liegen“ lautet der Vortrag von Dr. Peter Kreuz, in dem er zeigt, wie Unternehmen in ihren Reihen das lebendige Potenzial entfesseln. Edgar K. Geffroy, der u.a. in die „German Speaker Hall of Fame“ aufgenommen wurde, präsentiert...