info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Verlag Ernst Probst |

Kostenloser Lesestoff: Bücher im Internet lesbar

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Zahlreiche Bücher des Verlags Ernst Probst können im Internet gelesen und ausgedruckt werden

Mainz-Kostheim - Ein wahres Paradies für Leseratten ist die Internetseite www.ihrlesestoff.de. Dort präsentiert der Verlag Ernst Probst aus Mainz-Kostheim viele seiner gedruckten Bücher komplett im Internet. Unter der Adresse www.ihrlesestoff.de können kostenlos Biografien berühmter Frauen und Männer, Frauenliteratur sowie Titel aus den Bereichen Geschichte (Schinderhannes, Schwarzer Peter), Natur (Meine Worte sind wie die Sterne) und Wissenschaft (Dinosaurier, Menhire, Monster, Nessie) gelesen und ausgedruckt werden. Hunderte von einzelnen Frauenbiografien findet man bei www.frauenbiografien.de. Der Wissenschaftsautor Ernst Probst hat sich durch seine Bücher "Deutschland in der Urzeit", "Deutschland in der Steinzeit", "Deutschland in der Bronzezeit", "Rekorde der Urzeit" und "Dinosaurier in Deutschland" (zusammen mit Raymond Windolf) einen Namen gemacht. Er gründete 2000 den Verlag Ernst Probst – www.verlagernstprobst.de - der sich auf die Themenbereiche Biografien, Geschichte, Natur, Wissenschaft und Aphorismen spezialisiert hat.





Web: http://www.ihrlesestoff.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ernst Probst, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 130 Wörter, 1064 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Verlag Ernst Probst lesen:

Verlag Ernst Probst | 26.10.2005

Aller Anfang ist schwer

Weinerlich zumute war der kleinen Camille Javal beim Blick in den Spiegel. Sie fühlte sich wegen ihrer Kurzsichtigkeit, ihrer Brille und ihrer vorstehenden Zähne - sie hatte zu lange am Daumen gelutscht - als ausgesprochen hässlich. Obwohl sie lan...
Verlag Ernst Probst | 13.10.2005

So alt wie König David aus der Bibel

Wiesbaden – Zu der Zeit, in der in Israel nacheinander die aus der Bibel bekannten Könige Saul, David und Salomo lebten, regierten und starben, wurden manche der rund 3000 Jahre alten Tongefäße geformt, die im Online-Shop www.antiquitaeten-shop.n...
Verlag Ernst Probst | 09.10.2005

Fossilien eignen sich als wertvolle Geschenke

Der Zahn eines eiszeitlichen Höhlenbären oder Mammuts, das Ei oder der Fußabdruck eines riesigen Dinosauriers, die feingliedrige Libelle aus Solnhofen, das Skelett eines winzigen Amphibiums oder Reptils oder der Prachtfarn aus der Steinkohlenzeit ...