info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PEP |

Neue Gratishilfen für bessere Pressearbeit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Runterladen und loslegen!


Die Firma Präsenz und Effizienz in Printmedien ® (PEP) verstärkt ihr Engagement zur besseren Zusammenarbeit zwischen Medienschaffenden sowie Korrespondenten und Pressesprechern weiter.

Im Download-Bereich des Schweizer Mediendienstleisters sind ab sofort neue Gratishilfen für bessere Pressearbeit verfügbar. Zum Beispiel der Profi-Ratgeber, welcher aufzeigt, wie Firmen und Selbständige ihr Fachwissen den Medien zur Verfügung stellen können. Das Dokument "Grundlagen guter Medienarbeit" wirbt für anständige und respektvolle Kommunikation mit Medienschaffenden, jedoch ohne sich anzubiedern. Der kurze Leitfaden zu Medienarbeit bei Krisen vermittelt die Strategie der prompten und umsichtigen Kommunikation nach aussen. Denn wer in einer solchen Situation verheimlicht oder abblockt, kommt bekanntlich nicht weit. Weiterhin erhältlich sind die Anleitung für mediengerechte Texte sowie Leitfäden zur Organisation einer Pressekonferenz und zu Medienarbeit für KMU.

Web: http://www.praesenz-effizienz.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Daniela A. Caviglia, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 98 Wörter, 790 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PEP lesen:

PEP | 06.03.2006

Seminare mit Durchführungsgarantie

Wer kennt das nicht: Da hat man eine Schulung gefunden, die das aktuelle Weiterbildungsbedürfnis optimal abdeckt. Also meldet man sich an, organisiert seine Abwesenheit am Arbeitsplatz, verschiebt wichtige Arbeiten nach hinten – und kurz vor der Du...
PEP | 20.01.2006

Aktueller Newsletter zu Medienarbeit und Redaktion erschienen

Ja, spinnen denn die Medien? Dies fragt sich mancher, der erste Kontakte zu Medienschaffenden knüpft. Es ist ja auch für Nicht-Medien-Erprobte ziemlich schwer zu verstehen, dass Redaktionsschaffende manchmal Informationen und Material innerhalb von...
PEP | 09.06.2005

Neuer Redaktionskurs Firmenzeitschriften

In zwei kompakten Arbeitswochen konzeptionieren und produzieren die Teilnehmenden unter fachkundiger Leitung eine Ausgabe ihrer Zeitschrift. Zugeschnitten auf ihre Bedürfnisse erstellen sie gemeinsam das Redaktionskonzept, erarbeiten die Beiträge u...