info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Franke Media |

Volkswagen Bank erhöht Tagesgeld-Zinsen - Top-Zins bleibt bei 2,50 %

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Volkswagen Bank: Für Bestandkunden und Neukundeneinlagen ab 50.000 Euro gibt es jetzt lukrative 1,75 % Zinsen p.a.


Volkswagen Bank: Für Bestandkunden und Neukundeneinlagen ab 50.000 Euro gibt es jetzt lukrative 1,75 % Zinsen p.a. Tagesgeldrechner.info berichtet: Die Volkswagen Bank hat aktuell ihren variablen Tagesgeld-Zinssatz um 25 Basispunkte angehoben. ...

Tagesgeldrechner.info berichtet: Die Volkswagen Bank hat aktuell ihren variablen Tagesgeld-Zinssatz um 25 Basispunkte angehoben. Statt der 1,50 % erhalten alle Bestandskunden sowie Neukunden oberhalb von 50.000 Euro attraktive 1,75 % Zinsen pro Jahr.

Beibehalten wird das Zins-Angebot im Rahmen der aktuellen Neukundenaktion. Ganze 2,50 % Zinsen p.a. bis zum 15. Januar 2012 garantiert erhalten Neukunden für Einlagen bis 50.000 Euro. Wer jetzt zuschlägt, sichert sich den Top-Zins somit noch für die nächsten 5 Monate. Über das Guthaben kann unabhängig von der Zinsgarantie täglich verfügt werden. Die Volkswagen Bank verzichtet sowohl auf Kontoführungsgebühren als auch auf eine Mindestanlagesumme, so dass die Verzinsung bereits ab dem ersten angelegten Euro greift. Wie unter http://www.tagesgeldrechner.info/tagesgeld/vw-bank-tagesgeldkonto nachgelesen werden kann, erfolgt die Zinsgutschrift monatlich. Dadurch kommt der Zinseszinseffekt zum Tragen, der die Rendite noch ein wenig anwachsen lässt.

Mit 2,50 % Zinsen p.a. aufs Tagesgeld durfte sich die Volkswagen Bank auf dem zweiten Platz im aktuellen Tagesgeld-Vergleich unter http://www.tagesgeld.info/tagesgeld/tagesgeld-vergleich/ niederlassen. Beim Tagesgeld der Volkswagen Banken handelt es sich nicht nur um eine rentable Geldanlage, sondern auch um ein sicheres Anlageprodukt. Denn neben der gesetzlichen Einlagensicherung greift auch der Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. (BdB). Die Einlagen eines jeden Kunden sind somit bis 1,3 Mrd. Euro zu 100 % abgesichert. Somit können auch hohe Summen vollkommen risikolos angelegt werden. Das Tagesgeldkonto der Volkswagen Bank dürfte deshalb besonders für risikoscheue Anleger interessant sein.





Franke Media
Daniel Franke
Mottelerstr. 23
04155 Leipzig
+49 177 6054157

www.franke-media.net
info@franke-media.net


Pressekontakt:
Concitare GmbH
Christina Körpert
Mottelerstr. 23
04155 Leipzig
presse@concitare.de
03416986625
http://www.concitare.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christina Körpert, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 238 Wörter, 2021 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Franke Media


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Franke Media lesen:

Franke Media | 16.08.2012

Sicherheit und hohe Zinsen? Auch jetzt noch mit Tagesgeld möglich!

Leipzig - Einige Verbraucher sind aufgrund der ständig sinkenden Zinssätze insbesondere von Tagesgeldkonten in den letzten Monaten nervös geworden. Teilweise unterscheiden sich die auf das Tagesgeldkonto gewährten Zinsen kaum noch von denen eines...
Franke Media | 17.01.2011

Barclaycard Platinum Double im ersten Jahr zum Nulltarif

Kreditkarte.net informiert: Wer sich noch bis zum 28. Februar 2011 für die Barclaycard Platinum Double entscheidet, erhält diese im ersten Jahr zum Nulltarif. Kunden zahlen im ersten Jahr keine Jahresgebühr und sparen somit ganze 95 Euro. Be...
Franke Media | 06.01.2011

Kreditkarte.net bietet Tool zum Prüfen von Kreditkartennummern

Das Fachportal Kreditkarte.net bietet interessierten Besuchern ab sofort detaillierte Informationen zum Aufbau und zur Prüfung von Kreditkartennummern sowie ein entsprechendes Tool, mit welchen die Prüfung vorliegender Nummern schnell und einfach d...