info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pentalog Deutschland GmbH |

Softwareentwicklung, Projektkompetenz und Service weltweit - Pentalog wird Microsoft Gold Partner

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Cloud Computing Lösungen gewinnen an Bedeutung im globalen Business


Cloud Computing Lösungen gewinnen an Bedeutung im globalen Business Eschborn. Eine Goldmedaille ist für einen Sportler der Höhepunkt seiner Laufbahn. Ähnliches ist die Microsoft Gold Partnerschaft für IT-Unternehmen. ...

Eschborn. Eine Goldmedaille ist für einen Sportler der Höhepunkt seiner Laufbahn. Ähnliches ist die Microsoft Gold Partnerschaft für IT-Unternehmen. Sie steht für ein hohes Maß an technischer Kompetenz, strategischem Denken und praktischen Fähigkeiten. In dieser Liga spielt seit kurzem die auch Pentalog Unternehmensgruppe, die sich auf IT-Outsourcing, Offshoring und Nearshoring spezialisiert hat. "Wir sind sehr stolz auf diese Partnerschaft", so Mircea Popa, Geschäftsführer der Pentalog Deutschland GmbH, "denn sie ist der Beweis, dass wir zu den führenden Anbietern für Softwareentwicklung in Europa gehören. Mit der damit einhergehenden Premium-Unterstützung von Microsoft können wir unseren Kunden noch mehr Qualität und Zuverlässigkeit bieten - insbesondere im Bereich der Schnittstellen zu den klassischen Office-Produkten."

Die Gold Partnerschaft bedeutet für ein Unternehmen nicht nur eine Imageaufwertung, sondern auch einen Wissensvorsprung. Microsoft Gold Partner haben die höchste Stufe erreicht, wenn es um Zugriff auf Tools und die nötige Unterstützung aus dem Hause Microsoft geht. Sie werden besonders intensiv geschult und über Änderungen, Updates und Produktinnovationen früher in Kenntnis gesetzt. Dieser Know-how-Vorsprung kann wiederum an die Kunden weitergegeben werden. "Der Bedarf an Softwarelösungen in den Bereichen Cloud Computing und weltweit vernetzter IT-Prozesse steigt", erklärt Popa. Microsoft biete hier mit seinen Produkten Sharepoint und dem Exchange Server viele Vorteile, die zunehmend in Unternehmen berücksichtigt werden müssten. Eigene Softwareentwicklungen und Microsoft-Produkte gingen immer mehr Hand in Hand.

Besonders wertvoll sei der Austausch der Pentalog-Gruppe als neuer Gold Partner in Bezug auf Sharepoint. Bei diesem noch relativ neuen Produkt von Microsoft handelt es sich um eine teils internet-basierte, teils auf den individuellen Rechnern der Anwender basierte Systematik. Über entsprechende Schnittstellen zum Cloud-Business können Daten mit Einzelpersonen, unterschiedlichen Abteilungen oder ganzen Unternehmen geteilt werden. So lassen sich mit Sharepoint zum Beispiel Termine koordinieren, Dokumente bearbeiten oder gemeinsame Strategien entwickeln. Fast jede Microsoft-Business-Anwendung kann über Sharepoint mit anderen geteilt werden - egal, wo die jeweiligen Beteiligten sich gerade aufhalten.

"Sharepoint ist aber kein so bedienerfreundliches Programm wie Windows", erklärt der aus Rumänien stammende IT-Fachmann und Pentalog-Geschäftsführer Popa. Vielmehr müsse Sharepoint, um optimale Erfolge und eine maximale Prozesssicherheit zu erreichen, von Experten den individuellen Bedürfnissen eines Unternehmens angepasst werden. "Die Nachfrage nach Sharepoint-Entwicklern ist derzeit gewaltig", weiß er zu berichten. "In Bukarest bauen wir deshalb gerade ein Sharepoint-Competence-Center auf, um der großen Nachfrage gerecht zu werden." Je globaler die Wirtschaft werde desto mehr werden Technologien gesucht, um unabhängig von einer gemeinsamen physischen Präsenz an einem Ort gemeinschaftlich an Projekten arbeiten zu können. Gefragt seien in diesem Zusammenhang preiswerte, aber dennoch hochwertige Lösungen mit passenden Schnittstellen.

Die französische Pentalog Gruppe beschäftigt derzeit rund sechshundert Mitarbeiter, zumeist Softwareentwickler und Programmierer, in Frankreich, Rumänien, Moldawien und Vietnam. Diese Mitarbeiter entwickeln individuelle Softwarelösungen für Unternehmen jeder Größe. "Die hohe IT-Kompetenz in diesen Ländern und die stetig steigenden Bedarfe nach passgenauer Software, die auch mit den gängigen Microsoft-Produkten kompatibel ist, macht die Gold Partnerschaft zu einen strategischen Element", erklärt Popa. Pentalog werde auf dieser Basis seine Position auf dem Gebiet des qualifizierten IT-Outsourcing, IT-Nearshoring und IT-Offshoring weiter ausbauen.

Weitere Informationen über die IT-Dienstleistungen der Pentalog Gruppe und deren Microsoft Gold Partnerschaft gibt es unter www.pentalog.biz.


Pentalog Deutschland GmbH
Mircea Popa (Geschäftsführer)
Unterortstr. 6-8
65760 Eschborn
+49 6196 561019-0

http://www.pentalog.biz
mpopa@pentalog.com


Pressekontakt:
Spreeforum International GmbH
Falk Al-Omary
Trupbacher Straße 17
57072 Siegen
falk.al-omary@spreeforum.com
0171 / 2023223
http://www.spreeforum.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Falk Al-Omary, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 520 Wörter, 4394 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Pentalog Deutschland GmbH lesen:

Pentalog Deutschland GmbH | 20.05.2014

Pentalog Gruppe geht gestärkt ins zweite Quartal - Pentalog Deutschland unterzeichnet Verträge mit Neukunden

Eschborn / Ts., 20.05.2014 - Die Pentalog Deutschland GmbH gewinnt im ersten Quartal 2014 sieben Neukunden. Ein Bestandskunde erweitert sein Team und ein anderer Bestandskunde verkleinert sein Team.Das Unternehmen mit Sitz im hessischen Eschborn bei ...
Pentalog Deutschland GmbH | 02.12.2013

Pentalog-Gruppe bietet demnächst White-Label Cloud Services

Eschborn / Ts., 02.12.2013 - Die Pentalog-Gruppe entwickelt derzeit ein White-Label Cloud Services Angebot für KMUs und SOHOs (Small Office Home Office).Pentalogs Tochterunternehmen Virtual Fanatic wird bis Ende 2013 in seinem Cloud-Shop entsprechen...
Pentalog Deutschland GmbH | 22.11.2013

Health IT - Trendthema auf der Medica 2013 - weltgrößte Medizinmesse

Eschborn, 22.11.2013 - .Die Medica 2013 - weltgrößte Medizinmesse - aktuell über 4.500 AusstellerTopthema der diesjährigen Medica 2013 vom 20. bis 23. November ist die IT. Im "Medica Health IT Forum" werden die IT-Trends im Gesundheitssektor disk...