info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FWI Information Technology GmbH |

FWI erweitert Portfolio um Business Intelligence

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Neues Angebot des Full Service Providers schafft Mehrwert für Kunden


Die FWI Information Technology GmbH vergrößert ab sofort ihr Angebot um das Geschäftsfeld Business Intelligence. Zentrales Produkt ist die Managementlösung FWI BI, die speziell für Microsoft Dynamics AX- und CRM-Anwender konzipiert ist und die operativen Daten automatisiert zu entscheidungsrelevanten Informationen aufbereitet. Damit unterstützt die Lösung die zeitnahe Planung und Analyse sowie das Reporting und die Management-Konsolidierung. ?Gerade bei unternehmenskritischen Entscheidungen müssen die relevanten Informationen rasch und in qualitativ hochwertiger Form zur Verfügung stehen. Unser Ansatz verbindet die BI-Lösung und die dazu gehörigen Services mit der branchenrelevanten Erfahrung in den Bereichen ERP sowie CRM. Damit bauen wir unsere Position als Komplettanbieter weiter aus?, so DI Manuel Möser, Geschäftsführer der FWI Information Technology GmbH.

Die FWI Information Technology GmbH vergrößert ab sofort ihr Angebot um das Geschäftsfeld Business Intelligence. Zentrales Produkt ist die Managementlösung FWI BI, die speziell für Microsoft Dynamics AX- und CRM-Anwender konzipiert ist und die operativen Daten automatisiert zu entscheidungsrelevanten Informationen aufbereitet. Damit unterstützt die Lösung die zeitnahe Planung und Analyse sowie das Reporting und die Management-Konsolidierung. "Gerade bei unternehmenskritischen Entscheidungen müssen die relevanten Informationen rasch und in qualitativ hochwertiger Form zur Verfügung stehen. Unser Ansatz verbindet die BI-Lösung und die dazu gehörigen Services mit der branchenrelevanten Erfahrung in den Bereichen ERP sowie CRM. Damit bauen wir unsere Position als Komplettanbieter weiter aus", so DI Manuel Möser, Geschäftsführer der FWI Information Technology GmbH.


FWI BI bereitet nicht nur die Geschäftsdaten aus dem zentralen Datawarehouse automatisiert auf. Die einfach zu bedienende Lösung validiert auch die Informationen und gliedert sie übersichtlich nach Themen - etwa Vertrieb, Produktion, Personal, Ergebnisrechnung oder Bilanz. Dabei stellt FWI BI allen Entscheidern die selbe Basis an aktuellen, vollständigen und konsistenten Daten zur Verfügung, ermöglicht aber gleichzeitig ein individuelles Frontend zur Visualisierung - beispielsweise vom normalen Excel über die Webanbindung bis hin zur mobilen Applikation für Tablets oder Smartphones. Die Berichte können auch dynamisch mit entsprechenden Berechtigungen den Nutzern zur Verfügung gestellt werden. Neben Detail- und Gesamtplanungen auf Basis der Ist-Zahlen ermöglicht FWI BI die Homogenisierung von Vorsystemen, parallele Berichtssysteme oder auch Legal Reporting. Ebenso kann das BI-System an den Microsoft SharePoint Server angebunden werden. "Die Lösung beschleunigt die Planungsprozesse enorm und hilft, Entscheidungen abzusichern. Das Reporting mit Excel-Sheets aus Insellösungen gehört damit der Vergangenheit an. Damit bleiben mehr wertvolle Zeit und Ressourcen für andere Aktivitäten", beschreibt Manuel Möser die Nutzeneffekte.


Business Intelligence und mehr
Als Full Service Anbieter hat FWI auch vor- und nachgelagerte Dienstleistungen im Portfolio - beispielsweise die Datenanalyse mit Audits oder auch die Standardisierung des Datawarehouses. Auch eine Kombination von Datenquellen (etwa Finanzbuchhaltung mit Sales-Daten) ist möglich. Angeboten werden darüber hinaus Leistungen wie Planungsaudits, Planungs-, Freigabe- und Genehmigungs-Workflows, Istdaten-Bereitstellung oder die Datenbankanbindung von Excel-Planungsmodellen. Auch das Einspielen von Plandaten in das ERP-System sowie der Forecasting-Prozess, revolvierende Planungen, Dashboards und Managementreporting gehören zum Dienstleistungsrepertoire des Komplettanbieters. "Damit erhalten unsere Kunden einen klaren Mehrwert, denn wir können die BI-Leistungen nicht nur optimal auf deren Bedürfnisse zuschneiden, sondern liefern auch alle relevanten Services aus einer Hand", so Möser.


FWI Information Technology GmbH
Markus Remlinger
Im Stadtgut B2
4407 Steyr-Gleink
+43 50 551 1149

www.fwi.at
markus.remlinger@fwi.at


Pressekontakt:
Press´n´Relations Austria GmbH
Georg Dutzi
Schwindgasse 10
1040 Wien
gd@press-n-relations.at
+43 19076148-10
http://www.press-n-relations.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Georg Dutzi, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 396 Wörter, 3383 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: FWI Information Technology GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FWI Information Technology GmbH lesen:

FWI Information Technology GmbH | 02.02.2016

FWI Österreich und FWI Deutschland treten künftig einheitlich auf

Der einheitliche Auftritt von FWI Österreich und FWI Deutschland ist das sichtbare Signal für die Bündelung der Ressourcen und Erfahrungen innerhalb der FWI Gruppe. Dazu wurde die Global Concepts GmbH zum 1. Januar 2016 in FWI Deutschland GmbH umf...
FWI Information Technology GmbH | 16.06.2011

Dritte Microsoft Gold Competence für FWI

FWI Information Technology erhält mit dem Microsoft Gold Competence Status für den Lösungsbereich "Portal & Collaboration" eine weitere "Goldene" von Microsoft verliehen. Für die Auszeichnung wurde die Leistungsfähigkeit von FWI anhand verschied...
FWI Information Technology GmbH | 07.10.2010

FWI und Rödl Dynamics: neue Vertriebspartnerschaft in Deutschland

Mit der Rödl Dynamics AG hat der österreichische IT-Gesamtanbieter FWI Information Technology GmbH einen kompetenten und starken Partner für den länderübergreifenden Vertrieb seiner branchenspezifischen ERP-Lösung "FWI PRINT & PACKAGING" gewonn...