info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IC Interconsult GmbH Landshut |

INTEVO- gutes Produkt nach dem UCITS III Standard aus dem Hause IC Interconsult GmbH

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Der INTEVO Fonds ermöglicht dem Anleger nach dem Grundsatz der Streuung eine langfristige Investition in Wertpapiere und andere Anlagen, wobei zukunftsorientierte und nachhaltige Trends fokussiert werden

Die innovative europäische Fondsrichtlinie UCITS III revolutioniert den Finanzsektor, denn sie ermöglicht es, traditionelle und alternative Anlagestrategien zu verbinden. Dadurch können Portfolios mit optimierten Rendite/Risiko- Charakteristiken angeboten werden. Davon profitieren große und kleine Anleger gleichermaßen.

INTEVO- das Produkt aus dem Hause IC Interconsult GmbH

Anlageziel

Der INTEVO Fonds ermöglicht dem Anleger nach dem Grundsatz der Streuung eine langfristige Investition in Wertpapiere und andere Anlagen, wobei zukunftsorientierte und nachhaltige Trends fokussiert werden. Zur Erreichung des Anlageziels nutzt INTEVO einen ganzheitlichen Ansatz, welcher sowohl globale Trends als auch betriebliche Einflussfaktoren einbindet, um in ertragsstarke Zielinvestments zu investieren, die relativ unabhängig von der Entwicklung klassischer Märkte (Aktien, Renten, Rohstoffe etc.) sind. Die angestrebte Jahresrendite liegt zwischen 7% und 8%.

Globaler Trend Energie & Umwelt

Politisch und ethisch hat sich seit längerer Zeit, insbesondere in den hochindustrialisierten Nationen, ein neuer Trend entwickelt der wichtige Fragen nach einem effizienten, sicheren und nachhaltigen Energiekonzept positiv beantwortet. Unserer Einschätzung nach wird der Trend zu nachhaltigen Investitionen im Sektor Energie & Umwelt - auf lange Sicht - viele Jahre höchste Akzeptanz und oberste Priorität besitzen. Auch wenn momentan viele Entwicklungen noch am Anfang stehen dürften, sehen wir sowohl in der Prozessgestaltung als auch in den direkten Zielinvestments aus den entsprechenden Branchen nachhaltiges sowie überproportionales Potenzial.

Aktueller Fokus der Anlagepolitik

Auf Basis der Trendanalyse liegt der aktuelle Fokus der Anlagepolitik im Besonderen auf zwei Bereichen. So wird das Fondsvermögen einerseits in Factoring-Forderungspapiere angelegt, die mit einer 90% Forderungsausfallversicherung versehen sind, um Risiken zu begrenzen.

Den zweiten Bereich bilden Investitionen in Wertpapiere, die in den Bereichen Energie und Umwelt tätig sind, wobei die Ausrichtung speziell auf den erneuerbaren Energien liegt. Der Anteil an Investitionen in diese Wertpapiere beträgt maximal bis zu 10% des Fondsvolumens.

Daten und Ansprechpartner
Josef Geltinger
IC Interconsult GmbH
Porschestr. 21
84030 Landshut
Deutschland

info@ic-interconsult.de
www.ic-interconsult.de

Tel: 0871 / 20662190


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Bremer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 288 Wörter, 2446 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema