info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
technotrans AG |

Drei Neue in der Community

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


technotrans AG baut Partnernetz im Bereich global document solutions aus


Sassenberg – Die global document solutions-Community wächst weiter: Mit den Unternehmen Dokman AG (Zürich), key2market (Böhnhusen) und der dokay GmbH (Freiburg) gewinnt die technotrans AG drei neue starke Partner für ihr Netzwerk hinzu. Ziel dieser Community ist eine bessere und kundennahe Vermarktung der Softwarelösung docuglobe – eine global einsetzbare Software, die Anwender bei der strukturierten Erstellung umfassender und mehrfach nutzbarer Dokumente unterstützt.

„Ein wirklich effektiver Markteinstieg ist nur über starke Partnerunternehmen realisierbar“, begründet Henning Mallok, Vertriebsleiter des Geschäftsbereiches global document solutions der technotrans AG, diesen Schritt. „Wir wollen aber auch weiterhin nahe bei den Endkunden sein, weil für uns die dort gewonnenen Erfahrungen sehr wichtig sind. Sie kommen in Form eines optimierten Produktes schließlich der gesamten Community zugute.“ technotrans will damit eine von gegenseitigem Vertrauen und Kooperation geprägte Gemeinschaft schaffen, die allen Beteiligten einen Vorteil am Markt verschaffen wird.

Die drei neuen Partner passen ideal in dieses Konzept: Mit der Dokman AG aus Zürich wurde zum Beispiel ein etabliertes und renommiertes Unternehmen für eine Vertriebspartnerschaft gewonnen, das in der Schweiz bereits seit über zwei Jahrzehnten aktiv ist und heute zu den führenden Unternehmen für Informationsmanagement in der Technischen Kommunikation und der Technischen Dokumentation zählt. Als autorisierter Partner in der Kategorie Advantage übernimmt Dokman den Vertrieb von docuglobe in der Schweiz.

Ein weiterer neuer Vertriebspartner ist die Firma key2market aus Böhnhusen. key2market ist ein Unternehmen, das Software-Hersteller bei der erfolgreichen Vermarktung ihrer Produkte unterstützt. Key2market fokussiert dabei Lösungen, die innovativ und einfach anzuwenden sind sowie dem Anwender deutliche Nutzeffekte wie Kostenersparnis und optimierte Geschäftsprozesse bieten. Das Unternehmen führt auch docuglobe in seinem Portfolio und vertreibt diese in Deutschland. key2market hat sich als Premium-Vertriebspartner qualifiziert.

Der dritte im Bunde ist die Freiburger dokay GmbH, ein Dienstleistungsunternehmen aus dem Bereich Dokumentation. dokay hat mit der Softwarelösung OfficeHelp für die Technische Dokumentation eine ideale Ergänzung zu docuglobe entwickelt, die im Rahmen einer Premium- Technologiepartnerschaft in docuglobe integriert ist. Es ermöglicht aus Word heraus die automatische Erstellung von Hilfedateien im chm-Format und von online fähigen Dokumenten im html-Format.

„Mit unseren neuen Partnern gehen wir den Weg, den wir mit unserem Community-Netzwerk beschritten haben, konsequent weiter“, so Henning Mallok. „Die Idee, mit einer solchen Community nicht nur gegenseitigen Nutzen, sondern auch qualifiziertes Feedback zur fortlaufenden Verbesserung unserer Lösung im Sinne der Anwender zu generieren, trägt bereits Früchte.“

Die Softwarelösung docuglobe
Die Software verwaltet Dokumenteninhalte als einzelne Informationsmodule und bildet sie in Form einer Baumstruktur ähnlich dem Windows-Explorer ab. Nachdem alle Informationsmodule zusammengestellt sind, übernimmt die Software die inhaltliche Gliederung und stellt das neue Gesamtdokument global nutzbar als PDF-Version, als Online-Help (chm, html) oder als normales Word-Dokument zur Verfügung (Single Source-Publishing). Eine inhaltliche Änderung eines Informationsmoduls bewirkt die automatische Anpassung aller Dokumente, die dieses Modul verwenden. Die Inhalte der Dokumente werden zentral gespeichert und mittels Stichwortsuche von allen Mitarbeitern gefunden, die eine entsprechende Zugriffsberechtigung haben. Soll ein neues Dokument generiert werden, übernimmt der Anwender die entsprechenden Informationsmodule per drag & drop aus der Baumstruktur und stellt so das Dokument zusammen. Diese Vorgehensweise sorgt dafür, dass vorhandene Inhalte – einmal erstellt - vielfach genutzt werden können. Neue Module lassen sich je nach Bedarf hinzufügen. Typische Einsatzgebiete sind beispielsweise das Erstellen und Verwalten von Verträgen und Angeboten, Bedienungsanleitungen, Schulungsunterlagen oder Projekt- und Entwicklungsdokumentation.

Geschäftsbereich global document solutions by technotrans AG
Der dem Segment Services der technotrans AG zugeordnete Geschäftsbereich global document solutions bietet Unternehmen jeder Branche umfassende Lösungen beim Umgang an und mit Dokumenten. Neben der Software docuglobe reicht das Dienstleistungsprofil von der klassischen Redaktion bis zur Beratung beim Aufbau und der Integration geschäftskritischer Dokumentation.
Das Unternehmen technotrans AG ist weltweit anerkannt und marktführender Systemanbieter von Anlagen für die Herstellung von Printmedien und Mikrostrukturen. An weltweit 13 Standorten erwirtschafteten die rund 700 technotrans Mitarbeiter in 2004 einen Umsatz von mehr als € 117 Millionen. (technotrans AG WKN 744 900). Mehr Informationen unter www.docuglobe.de oder www.technotrans.de

Ihre Redaktionskontakte:
Ulrich Pelster
technotrans AG
Geschäftsbereichsleitung
global document solutions
Robert-Linnemann-Str. 17
D-48336 Sassenberg
Telefon: 02583-301-73
Telefax: 02583-301-30
e-mail: pelster@technotrans.de

Sven Körber
good news! GmbH
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: 0451-88199-11
Telefax: 0451-88199-29
e-mail: sven@goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nadine Lüthje, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 589 Wörter, 5007 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: technotrans AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von technotrans AG lesen:

technotrans AG | 15.11.2005

Geschäftsbereich global document solutions der technotrans AG zieht überaus positives Fazit zur tekom-Jahrestagung

Auch die am technotrans-Stand vertretenen Unternehmen dokay und das Institut für technische Literatur (itl) waren mit dem Verlauf der Veranstaltung sehr zufrieden. itl, als erfahrenes Dienstleistungs- und Consulting-Unternehmen, vermeldete ebenfalls...
technotrans AG | 28.09.2005

Kooperation mit SAPERION: Zusätzliche ECM-Funktionen für docuglobe-Anwender

Die neue Schnittstelle zu SAPERION ermöglicht docuglobe-Nutzern, ihre im Redaktionssystem erstellten Dokumente und Dokumentationen unternehmensweit zu verwalten und revisionssicher zu archivieren. SAPERION übernimmt dabei automatisch die Inhalte de...
technotrans AG | 27.09.2005

Geschäftsbereich global document solutions der technotrans AG und die itl AG gehen strategische Partnerschaft ein

Die itl AG, die seit mehr als 23 Jahren besteht, gehört zu den erfahrensten Dienstleistungs- und Consulting-Unternehmen im Bereich Technische Kommunikation/Technische Dokumentation. Bisher hat sich das Unternehmen nicht auf eine Softwarelösung fest...