info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Attachmate Germany GmbH |

Attachmate verbessert die Zuverlässigkeit und Automatisierung von Dateiübertragungen mit FileXpress 7.1

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Verbesserter Support von Plattformen und beim Transfer großer Datenmengen sowie erweiterte SSH-Authentifizierung unterstützt Unternehmen, die Bewegung sensibler Daten zu schützen


Verbesserter Support von Plattformen und beim Transfer großer Datenmengen sowie erweiterte SSH-Authentifizierung unterstützt Unternehmen, die Bewegung sensibler Daten zu schützen München, 2. ...

München, 2. August 2011 - Attachmate Corporation gibt die Verfügbarkeit der neuesten Version von Attachmate® FileXpress® bekannt, einer Produktfamilie für Managed-File-Transfer (MFT). FileXpress 7.1 ermöglicht IT-Experten das strategische Management ihrer betriebsnotwendigen internen und externen Dateiübertragungsprozesse. Die Softwarelösung steigert zudem die Datensicherheit, optimiert IT-Abläufe und verbessert die Zuverlässigkeit und Automatisierung von Datenbewegungen insgesamt. Die neueste Version unterstützt noch mehr Plattformen und die Übertragung großer Dateien über standardisierte Dateiübertragungsprotokolle. Sie bietet außerdem eine erweiterte SSH-Authentifizierung, wodurch die üblichen Herausforderungen von kennwortbasierten Authentifizierungen vermieden werden.

In einer jüngst von Attachmate durchgeführten Kundenbefragung gaben 53 Prozent der Befragten an, dass sie in der Datensicherheit die größte Herausforderung bei Dateiübertragungen sehen. Trotz der Tatsache, dass der MFT-Markt in den letzten Monaten erheblich zugelegt hat und von einer deutlichen Konsolidierung gekennzeichnet ist, ist das Thema MFT für viele IT-Abteilungen immer noch Neuland, wenn darum geht, mehr über MFT zu erfahren. Dabei unterstützen MFT-Lösungen sowohl Initiativen für die sichere Dateiübertragung im Internet als auch zur Verbesserung der Automatisierung der Datenbewegungen im gesamten Unternehmen -bei gleichzeitiger Senkung der Administrationskosten.

FileXpress 7.1 vereinfacht die Dateiübertragung zwischen Endbenutzern über einen webgestützten Desktop-Client unter Microsoft Windows. Die breite Unterstützung verschiedener Plattformen und die Möglichkeit, auch große Dateien über Standardprotokolle zu übertragen, bringt mehr Zuverlässigkeit und Transparenz in die Netzwerkumgebungen. Die erweiterte SSH-Authentifizierung mit Unterstützung der Zertifizierung nach X.509 ermöglicht die Nutzung digitaler Zertifikate, wodurch die üblichen Sicherheitsprobleme bei einer kennwortbasierten Authentifizierung vermieden werden.

Die wichtigsten neuen Merkmale und Funktionen von FileXpress 7.1 im Überblick:
- Beibehaltung einer zuverlässige Dateninfrastruktur: Mit FileXpress 7.1 können Unternehmen, die mit FTP-Services (File Transfer Protocol) auf einem Unisys-System arbeiten, den Zugriff auf die dort befindlichen Dateien über eine Reihe sicherer Protokolle und Client-Utilities erweitern. FileXpress agiert als Gateway zu den Unisys-basierten Dateien. Die Lösung unterstützt Warnmeldungen und Logging-Funktionen, mit denen IT-Verantwortliche schnell auf Probleme reagieren können. Der erweiterte Support des AS2-Standards ermöglicht die Übertragung von Dateien, die größer als 2 GB sind.

- Ausgewogenes Verhältnis zwischen Datensicherheit und effizienten Betriebsabläufen: FileXpress 7.1 lässt jetzt digitale Zertifikate nach X.509 für das Secure File Transfer Protocol (SFTP) zu. Eine über digitale Zertifikate authentifizierte SSH-Dateiübertragung kann auf diese Weise anderen Systemen vorgeschaltet werden, die das SSH-Protokoll nicht unterstützen. Diese Funktionalität in Verbindung mit der Fähigkeit von FileXpress, neue Dateiübertragungen und neue Übertragungspartner schnell bereitzustellen und einzurichten, erhöht die Datensicherheit und verbessert die Effizienz der IT-Mitarbeiter.

- Schnell auf neue Business-Initiativen reagieren: Wenn Unternehmen in kürzester Zeit Dateiübertragungsmöglichkeiten für neue Anwendergruppen einrichten müssen, senkt FileXpress 7.1 die IT-Betriebskosten. Möglich wird dies über einen schnell implementierten Desktop-Client auf Basis der ClickOnce-Technologie von Microsoft, der mit einer intuitiven Oberfläche für Enduser ausgestattet ist. Diese Funktionalität ergänzt die bereits vorhandene Unterstützung von HTML-Anwendungen und herkömmlichen File-Transfer-Clients.

Verfügbarkeit:
FileXpress 7.1 ist ab sofort verfügbar. Preisauskünfte erhalten Sie unter: info-de@attachmate.com.

Webcast:
Weitere Informationen zu Managed File Transfer bietet der Webcast "Making File Transfer a Strategic IT Asset", von Thomas Skybakmoen, Analyst bei Gartner, und Sam Morris von Attachmate: http://www.attachmate.com/info/Gartner-MFT/bridge-video.htm

Weitere Informationen zur Produktfamilie von FileXpress finden Sie unter: http://www.attachmate.com/Products/mft/filexpress/filexpress.htm.

Zitate:
"Üblicherweise arbeiten Unternehmen mit mehreren Herstellern und individuellen Softwarelösungen sowie einer Vielzahl von Dateiübertragungstechniken. Dieses heterogene Umfeld führt zu einer unzulänglichen und unübersichtlichen Darstellung der Dateiübertragungsprozesse," so Thomas Skybakmoen, Senior Research Analyst bei Gartner(1). "Das Management dieser isolierten Lösungen wird immer ressourcenintensiver und bietet eine nur geringe oder gar keine zentrale Transparenz und Steuerung. Im Unterschied dazu überzeugen MFT-Lösungen durch zuverlässige Funktionen für die Dateiübertragung zwischen internen Anwendungen - A2A -, Geschäftspartnern - B2B - und Cloud-Umgebungen und verfügen über zentrale Steuerungsmechanismen für die Dateiübertragung zwischen diesen Umgebungen."

"Obwohl der MFT-Markt rasant wächst und eine hohe Akzeptanz bei Unternehmen jeder Größe erfährt, haben viele IT-Organisationen immer noch kein differenziertes Bild davon, wie diese Softwarelösungen zu einem ausgewogenen Verhältnis zwischen einer sicheren Dateiübertragung, günstigen IT-Betriebskosten und der Anpassung an neue unternehmerische Herausforderungen beitragen können", so Sam Morris, Product Marketing Manager bei Attachmate. "FileXpress 7.1 hilft dabei, die mit der Dateiübertragung verbundenen Bedenken auszuräumen: Sensible Dateien werden sicher übertragen, Provisionierung und Fehlerbehebung werden vereinfacht und Entwicklern und Systemadministratoren werden robuste APIs für die Dateiübertragung zur Verfügung gestellt."

"Für unsere Kunden und Geschäftspartner ist ein zuverlässiger und sicherer Dateiaustausch unverzichtbar. Daher wollten wir unser vorhandenes, heterogenes Dateiübertragungssystem durch eine robuste MFT-Lösung ablösen, die die Prozesse im Unternehmen und bei unseren Partnern und Mitarbeitern rationalisiert", so Craig Arnold, Senior Developer bei Redmayne-Bentley LLP. "Wir sehen FileXpress als Schlüsselkomponente für unsere Fähigkeit, die Anforderungen unserer Geschäftspartner zu erfüllen und gleichzeitig den personellen und finanziellen Aufwand für die Dateiübertragung zu reduzieren."

(1) Daten laut Gartner-Report 'What MFT Is, and How It Applies to You', vom Juni 2011.


Attachmate Germany GmbH
Nicole Dunkel
Feringastraße 11
85774 Unterföhring
+49 89 99 351-0

http://www.attachmate.de/
nicole.dunkel@attachmate.com


Pressekontakt:
Lucy Turpin Communications
Eva Hildebrandt
Prinzregentenstraße 79
81675 München
attachmate@lucyturpin.com
+49 (89) 41 77 61-14
http://www.lucyturpin.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Eva Hildebrandt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 769 Wörter, 7028 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Attachmate Germany GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Attachmate Germany GmbH lesen:

Attachmate Germany GmbH | 06.11.2013

André Thelen ist neuer Regional Sales Director CEE bei Attachmate

Unterföhring, 06.11.2013 - Seit 1. Oktober 2013 ist André Thelen Regional Sales Director für Zentral- und Osteuropa bei Attachmate - einer Business Unit der Attachmate Group, ein Anbieter von Unternehmenssoftware in Privathand. Zu den wichtigsten ...
Attachmate Germany GmbH | 17.10.2013

Mit Reflection Security Gateway 2014 weitet Attachmate moderne Sicherheitsstandards auf Legacy-Anwendungen aus

Unterföhring, 17.10.2013 - Die Attachmate Corporation gibt die Verfügbarkeit von Attachmate® Reflection® Security Gateway 2014 bekannt - ein neues Softwareprodukt, das die Integration von Hostsystemen in moderne Sicherheitsinfrastrukturen ermögl...
Attachmate Germany GmbH | 01.10.2013

Neue iPad-App für Attachmate Verastream erhöht die mobile Produktivität

München, 01.10.2013 - Die Attachmate Corporation gibt die Verfügbarkeit von Attachmate® Verastream® Terminal Client for iPad® bekannt. Das Produkt-Release komplettiert die MobileNow(TM) -Strategie des Unternehmens und optimiert damit die Bereits...