info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
i5comm |

Karriere.at App für iPhone und Android: 8.000 Jobs und Stellenangebote mobil verfügbar

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


karriere.at (http://www.karriere.at), Österreichs reichweitenstärkstes Online-Jobportal, baut mit einer Job App seinen Service aus. Besitzer von iPhone- und Android-Smartphones können ab heute die beste Jobsuche Österreichs am Smartphone nutzen. Die kostenlose App bietet neben der bewährten karriere.at-Jobsuche auch standortbasierte Suche: das Smartphone meldet passende Jobs, die sich in der Nähe des Users befinden. Außerdem mit im App-Paket: Der praktische und bewährte Job-Alarm, der täglich die aktuellsten, passenden Jobs auf das Smartphone liefert. Als weiteres Extra werden News und Trends aus dem karriere.blog geboten. Die kostenlose karriere.at App für iPhone und Android gibt es hier www.karriere.at/mobileapp zum Download. Eine Registrierung zum Nutzen aller Angebote ist nicht notwendig.
„Mit unserer kostenlosen karriere.at Job App bieten wir Jobsuchenden die zentralen Funktionen unserer Plattform mit dem Extra einer standortbasierten Suche. Einfache Bedienbarkeit war uns sehr wichtig. Die App verlangt keine Registrierung, das Design ist übersichtlich und frisch“, erklärt Klaus Hofbauer, Geschäftsführer von karriere.at. Erhältlich ist die App ab sofort unter www.karriere.at/mobileapp oder über den iTunes App Store und den Android Market. Umgesetzt wurde die neue App gemeinsam mit der Linzer App-Schmiede Mogree.
Gesamtes Job-Angebot mobil verfügbar
Mehr als 8000 Stellenanzeigen auf karriere.at, tagtäglich kommen hunderte neue dazu: Mit der karriere.at Job App steht Usern das gesamte Jobangebot von karriere.at zur Verfügung. Die besten Jobs bei Österreichs besten Unternehmen finden – und das alles mobil via Smartphone.
Um den Überblick über die aktuellsten Stellenangebote zu erleichtern, wurde auch der bewährte Job-Alarm in die neue App integriert: Der Anwender erhält täglich das gesamte Angebot an verfügbaren, passenden Jobs auf sein Smartphone - ohne Aufwand, ohne Suche und immer top-aktuell.

Der beste Job – ganz in der Nähe
Noch schneller und einfacher wird die Jobsuche am Smartphone durch den Einsatz von Location Based Services (LBS): „Es genügt, den angestrebten Beruf in das Suchfeld der App einzugeben. Die Suche nach den passenden Jobs in der Umgebung wird dann automatisch ergänzt“, erklärt Geschäftsführer Klaus Hofbauer das neue Service.
Über karriere.at
karriere.at (http://www.karriere.at) ist Österreichs führendes Online-Portal, wenn es um Jobs, Karriere und Stellenangebote geht. Das Grundprinzip: Tausende aktuelle Jobs (http://www.karriere.at/jobs) bei österreichischen Top-Unternehmen werden den karriere.at-Usern (rund 850.000 Besuche/Monat) präsentiert. karriere.at, das sich als einzige österreichische Online-Jobbörse von der Österreichischen Webanalyse (ÖWA) messen und ausweisen lässt, verfügt über ein qualitatives Recruiting-Netzwerk zur zielgruppengerechten Ansprache der richtigen Kandidaten. Karriere.at erreicht mit seiner Jobbörse und den Partnerseiten (z.B. MSN, Wirtschaftsblatt, herold.at, kununu) eine größtmögliche Anzahl an potenziellen Bewerbern. Eine wichtige Rolle spielt bei karriere.at der Servicegedanke: Neben einer Fülle an Informationen und Tools, wie dem Brutto Netto Rechner (http://www.karriere.at/seite/karriere-center-gehalt) bietet karriere.at ein umfassendes Social Media Angebot inklusive karriere.blog (http://www.karriere.at/blog), der tagesaktuell News und Trends aus der Job- und Karrierewelt thematisiert.

Mehr Infos unter:
http://www.karriere.at/seite/presse

Rückfragen karriere.at:
MMag. Klaus Hofbauer
Geschäftsführer karriere.at
www.karriere.at
klaus.hofbauer@karriere.at
+43 /732/908200-13


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bernhard Lehner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 441 Wörter, 3679 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: i5comm


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von i5comm lesen:

i5comm | 22.03.2012

Refinder: der intelligente Dropbox-Suchdienst

Das Online-Collaboration-Tool Refinder (www.getrefinder.com) ,,pimpt" die Dropbox mit einer intelligenten Suchfunktion. Der von einem Wiener Startup-Team entwickelte Dienst listet alle in einer Dropbox stattfindenen Daten-Änderungen in einem fortlau...
i5comm | 17.11.2010

Bundesagentur für Arbeit ist 123people Top-Nutzer

Personen aus dem IP-Netzwerk der Bundesagentur für Arbeit sind Deutschlands eifrigste institutionelle Nutzer der Personensuchmaschine 123people.de (http://www.123people.de/). Das geht aus einer 123people-Auswertung der behördlichen und unternehmeri...