info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Euroweb Group |

Euroweb Group startet ins Ausbildungsjahr 2011/2012

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Zum 1. August hat für 22 Jugendliche die Ausbildung beim Düsseldorfer Internetdienstleister Euroweb begonnen. Neben den kreativen Berufen des Mediengestalters in Digital und Print bildet das Unternehmen auch in den klassischen Bereichen der Bürokommunikation, Informatik und Systemadministration aus. Das Credo dabei „Chancen geben und Kreativität fördern“. Das Konzept ist erfolgreich, denn über 90 Prozent aller Auszubildenden werden nach ihrem Abschluss in ein festes Angestelltenverhältnis bei Euroweb übernommen.
Robert Katke (22) ist einer von neun Jugendlichen, die ab dem 1. August ihre Ausbildung zum Mediengestalter in Digital- und Printmedien am Düsseldorfer Firmensitz beginnen: „Bereits vor dem Ausbildungsstart konnte ich mir während eines mehrmonatigen Praktikums ein genaues Bild von meinem späteren Arbeitsplatz verschaffen, die Kollegen kennenlernen und mir bereits in Ruhe erste Grundlagen aneignen. Jetzt freue ich mich einfach darauf, dass es jetzt endlich richtig losgeht.“
Als eine der größten deutschen Internetagenturen verfolgt Euroweb vor allem im Bereich der Mediengestaltung den Anspruch, fortschrittliche und nachhaltige Ausbildungsarbeit zu leisten. In kleinen Teams profitieren die Auszubildenden von einer intensiven Betreuung und idealen Lernatmosphäre. Robert Katke schätzt besonders die „kurzen Kommunikationswege zu Vorgesetzten und Kollegen und dem barrierefreien Wissensaustausch innerhalb des offenen und großen Kreativbüros.“ Bereits früh können sie ihre kreativen Ideen in konkreten Projekten auch umsetzen. So wird nicht nur selbstständiges Arbeiten gelehrt und vermittelt, sondern auch der Umgang mit Verantwortung geschult.
Im Ausbildungsjahr 2011/2012 haben die Auszubildenden am Firmensitz Düsseldorf zudem die Möglichkeit, an der Azubi-Aktion „News to Use“ teilzunehmen. Im Rahmen dieser finanziert Euroweb ein Jahresabonnement einer Tageszeitung. Regelmäßige Wissensfragen sichern die Nachhaltigkeit der Wissensaktion. Neben der regulären Ausbildung schulen die Auszubildenden so ihr Verständnis für komplexe Sachverhalte und schwierige Zusammenhänge.
Zum nachhaltigen Ausbildungskonzept der Euroweb Group gehört auch das Schaffen einer idealen Work-Life-Balance für die Auszubildenden. Abwechslung bietet zudem die Möglichkeit, für einen Teil der Ausbildung an einem anderen Standort der Unternehmensgruppe, bspw. in Berlin zu arbeiten.

Über die Euroweb Group
Mit 50 Agenturen in Europa ist die Euroweb Group eine der größten operativ tätigen Agenturen für den europäischen Mittelstand in den Segmenten Webdesign, Online-Marketing und Online-Video. Die Unternehmensgruppe wurde 2001 von den Geschäftsführern Dipl.-Ing. Christoph Preuß und Dipl.-Kfm. Daniel Fratzscher in Düsseldorf gegründet. Über 600 Mitarbeiter in Deutschland, Österreich, Bulgarien und der Schweiz sind an der Umsetzung des Full-Service-Konzeptes beteiligt. Gesellschaftlich engagiert sich Euroweb in Form der eigens gegründeten Stiftung und der Euroweb Sportförderung.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, André Nagel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 378 Wörter, 3056 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Euroweb Group lesen:

Euroweb Group | 16.11.2010

„Entrepreneur des Jahres 2010“: Euroweb Group im Finale

Düsseldorf, 15. November 2010 – Gut geführte Unternehmen zeichnen sich durch eine hohe Innovationskraft dank des Einsatzes qualifizierter Mitarbeiter aus. Durch effiziente Organisationsstrukturen mit kurzen Entscheidungswegen können sie flexibel ...
Euroweb Group | 13.08.2010

Euroweb Group bildet 2010 erneut aus

Am 16. August 2010 beginnen die letzten Auszubildende für das Jahr 2010 ihre Ausbildung bei der Euroweb Group. Die Unternehmensgruppe bildet zurzeit insgesamt 58 junge Menschen in vier verschiedenen Berufen und an drei Standorten in Düsseldorf, Ber...