info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Poynt Corporation |

Such-App POYNT ab sofort auch auf Windows Phone 7 erhältlich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Lokale Sprachversionen in Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien


Such-App Poynt kommt auf Windows Phone 7.

Die Poynt Corporation (TSX-V: PYN), eine der führenden Anbieter der ortsbasierten mobilen Suche hat heute angekündigt, dass die Poynt App ("Poynt" oder die "App") nun auf Windows Phone 7 für Nutzer in Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien in den jeweiligen Landessprachen erhältlich ist.
Poynt bringt die Möglichkeiten verschiedener Anwendungen in einem leicht verständlichen Angebot zusammen. Nutzer können in Kooperation mit suchen.de Unternehmen, Läden und Restaurants finden. Die Kinosuche zeigt Kinos, Filme, Spielzeiten, Filmtrailer und Bewertungen. Die Restaurantsuche ermöglicht die Suche nach Küche, Name oder Nähe zum Nutzer. Poynt zeigt die Suchergebnisse dann auch auf dem Stadtplan. Die integrierte Wetteranzeige zeigt das aktuelle Wetter sowie die Vorhersage an. Nutzer können Suchergebnisse ihrem Kalender hinzufügen oder Details an Freunde schicken, ohne dabei die Poynt-App zu verlassen. Eine der besonderen Eigenschaften bei Windows Phone 7 Geräten ist die Drehfunktion mit der man zwischen verschiedenen Funktionen und Anzeigen hin- und herschalten kann.
Mit der Einführung von Poynt auf der Windows Phone 7 Plattform in den wichtigsten Europäischen Märkten wie Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien, wird die Nutzung von Poynt steigen: mehr Nutzer, Suchanfragen, Seitenaufrufe. Damit steigt ebenso das Potential für die Vermarktung von Werbung innerhalb der App.
"Mit unserem Kooperationspartner Poynt erschließen wir kontinuierlich innovative mobile Plattformen. So sind die Ergebnisse von suchen.de über Poynt nun auch auf Windows Phone 7 verfügbar," sagt Andreas Arndt, Geschäftsführer der SEARCHTEQ GmbH.
"Poynt für Windows Phone 7 eröffnet unsere lokale Suchanwendung nun noch mehr Europäischen Nutzern," sagt Andrew Osis, CEO, Poynt Corporation. "Windows Phone 7 ist auf dem Weg, weltweit eine erfolgreiche Plattform zu werden und wir freuen uns sehr, dass wir die Poynt App nun in mehr Sprachen und damit für mehr Anwender anbieten können."
Poynt ist eine kostenlose App und nun auf diesen Plattformen erhältlich: BlackBerry smartphone®, Android, iPhone, Windows Phone 7 und Nokia QT. Poynt ist in diesen Ländern nutzbar: Kanada, USA, Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und Australien.
Die Poynt App ist in der jeweils für das Mobiltelefon passenden Version kostenlos unter m.poynt.com und im jeweiligen App Store unter dem Namen "Poynt" erhältlich.



Poynt Corporation
Michelle Sklar
700-5940 Macleod Trail SW
ABT2H2G4 Calgary
+403 313 3719

www.poynt.com
Michelle.Sklar@poynt.com


Pressekontakt:
tba: vR communications
Philipp von Roeder
Kastanienallee 41
10119 Berlin
philipp.roeder@tbavr.com
+4930692039922
http://www.tbavr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Philipp von Roeder, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 351 Wörter, 2742 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema