info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
LingualExchange |

LingualExchange – Sprachreisen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Wird die Sprache durch den Besuch von Zielsprachländern verbessert?


[PR20110801] Wird die Sprache durch den Besuch von Zielsprachländern verbessert? Häufig lernt man die Sprache mit großer Mühe doch und nach zwei bis vier Monaten ist viel des Erlernten wieder vergessen.

[PR20110801]
Wird die Sprache durch den Besuch von Zielsprachländern verbessert?
Häufig lernt man die Sprache mit großer Mühe doch und nach zwei bis vier Monaten ist viel des Erlernten wieder vergessen.
Sprachreisen sind ideal, wenn man sich mit einer den Fremdsprachen langfristig
beschäftigen will oder wenn man beispielsweise die Sprache für den Beruf braucht. Denn die Zielsprachenländer bringen nicht nur die Sprache als Lernziel mit sich, sondern auch die kulturellen Aspekte, welche die meisten Menschen lange Zeit nach dem Besuch des Landes noch beschäftigen.
LingualExchange bietet seit zwei Jahren verschiedene Sprachreisen nach Südrussland an. Die Sprache wird vor Ort mit kompetenten Dozenten gelernt, wobei die kulturellen Aspekte im Vordergrund stehen.
Die Sprachteilnehmer können sich für eine 2-wöchige oder eine 4-wöchige Tour entscheiden.
Das Ziel wird dabei vorab mit dem Dozent abgesprochen, sodass bestimmte sprachliche Voraussetzungen beachtet werden.
Lernziel ist dabei, die Sprache im Zielland ohne Mühe zu erlernen und noch lange im Kopf zu behalten. Teilnehmer, die zum ersten Mal die Sprachreise nach Russland gemacht haben, waren sehr begeistert, da sie nicht gedacht haben, dass es möglich ist, die Sprache in so kurzer Zeit zu erlernen.
Anbei einige Erfahrungsberichte:

Sonja 22, Deutschland
„Mir ist diese Idee ganz spontan gekommen. Ich studiere Slawistik und musste mein Auslandpraktikum absolvieren, deshalb habe ich eine Sprachschule mit Auslandsreiseangeboten gesucht. LingualExchange kannte ich bereits von einem Englischunterricht.“

Peter 30, England
„Eine Sprache zu lernen, ist überhaupt nicht meine Sache gewesen. Ich bin dem Sprachuntereicht immer aus dem Weg gegangen. Aber es kamen die Zeiten in meinem Beruf, wo die Fremdsprache eine Voraussetzung für die berufliche Weiterentwicklung wurde. Ich habe mich entschlossen, ins Ausland zu gehen, und die Sprache dort erlernen. Dabei habe ich eine tolle Unterstützung von LingualExchange bekommen.“


Dominika 27, Polen
„Ich lerne Sprachen eigentlich schnell. Ich habe bereits nach meinem Slawistikstudium gute berufliche Aussichten gehabt. Mir wurde vom Arbeitgeber eine 2-wöchige Sprachreise nach Südrussland angeboten, als Erweiterung meiner bereits erworbenen Sprachkenntnisse. Ich habe eine ganze Menge dazu gelernt, dabei hat mich die Sprachschule LingualExchange super unterstützt“.

Christian 25, Kolumbien
„Ich studiere Maschinenbau und als Fremdsprache habe ich Russisch gewählt, weil die Sprache in dieser Branche sehr gefragt ist.
Bereits nach meinem 2-wöchigen Kurs in Russland bin ich überrascht gewesen, die Sprache grammatisch korrekt sprechen zu können und ich habe mir dazu ganz viel Vokabular gemerkt. Das Vokabular-Training von LingualExchange hat mir durch die innovativen Lernmethoden weit vorangebracht“.

„Nach Recherchen sind viele Sprachschulen durch Überfüllung in den Klassenräumen nicht im Stande, einen am einzelnen Sprachniveau orientierten Sprachunterricht zu bieten“, so der Firmensprecher von LingualExchange L. Hoffmann.

LingualExchange unterrichtet alle Altersgruppen und richtet sich dabei nach wissenschaftlich fundierten Ansätzen. Bei LingualExchange lernt man Russisch, Polnisch, Tschechisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch, Spanisch, Italienisch u.a.
Es sind maximal 2-5 Sprachteilnehmer in den Kursen, um den gewünschten Spracherfolg zu erzielen.

„Selbstverständlich bieten wir auch z.B. Firmenschulungen an, an denen ein gesamtes Arbeitsteam teilnehmen kann. Hierbei stehen dann besonders wirtschaftliche und kulturelle Aspekte für den Kursus im Vordergrund. Ein effizienter Sprachunterricht ist unsere Devise!“ so die Sprachtrainerin Anna Kersten.

Mehr zu LingualExchange im Internet unter www.lingualexchange.de oder per Telefon unter 0351 / 418934 – 900.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anna Kersten, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 494 Wörter, 3893 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: LingualExchange

LingualExchange ist ein Unternehmen mit den drei Kernkompetenzen Sprachschule, Uebersetzung und Marketing.
Die Sprachschule gibt die Moeglichkeit fuer Studenten, Berufstatigen und Unternehmen, sich bequem zu Hause oder im Unternehmen weiterzubilden. Unsere Kunden entscheiden, wo der Unterricht stattfindet.
Unsere Sprachen sind Englisch, Franzosisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch, Niederlandisch, Russisch, Ukrainisch, Polnisch, Tschechisch, Arabisch und Chinesisch fuer alle Sprachniveaus.

Der Uebersetzungsbereich besteht aus allen Fachgebieten und spezialisiert sich auf Englisch, Franzosisch, Spanisch, Deutsch, Italienisch, Niederlandisch, Russisch, Ukrainisch, Polnisch, Tschechisch, Arabisch, Urdu, Japanisch und Chinesisch. Auf Anfrage sind auch weitere Sprachen moeglich. Zudem bieten wir unterschiedliche Leistungen des Dolmetschens an: Verhandlungs-, Begleit-, Beeidigte, Simultan-Dolmetscher und sozialer Fachdolmetscher (Social Interpreter).

Der Marketingbereich ist als Zusatzleistung fuer die Unternehmen, die sich in anderen Laendern bekannt machen wollen. Mit dazu gehoert Suchmaschinenoptimierung in Landessprache, Adressdatenrecherche, Kontaktaufbau, Kaltakquise, Leads, Erstellung von Werbematerial (Flyer, Broschueren etc.), Roadshows & Promotiontouren, Firmenprasentationen auf lokalen Messen, Webseitenuebersetzung, Linkaufbau in Webverzeichnissen, Pressearbeit, Mailings und Verhandlungsbegleitung (Vertrage / Dolmetschen).


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von LingualExchange lesen:

LingualExchange | 14.05.2012

Sommerkurse TestDaF, DSH und Business Englisch

LingualExchange wird im Sommer neue Sprach- und Vorbereitungskurse starten. In erster Linie wird die Vorbereitung der Studenten auf die Sprachprüfungen sowie auf das Berufsleben offeriert. Studien haben nachgewiesen, dass Fortbildungskurse - insbes...
LingualExchange | 23.02.2012

Übersetzung und Lokalisierung von Software

Das Übersetzungsbüro LingualExchange hat sich erweitert. Seit Neuem werden nicht nur Übersetzungen angeboten, sondern zusätzlich auch DTP-Arbeiten und Lokalisierung von Software. Bei LingualExchange endet es nicht mit der Übersetzung. Das Über...
LingualExchange | 23.02.2012

Ferienzeit - Zeit, um Sprachen in Dresdener Sprachschulen zu lernen!

Ferienzeit - Zeit, um Sprachen in Dresdener Sprachschulen zu lernen! Semesterferien ist die Zeit, um Sprachen zu lernen. So finden auch zahlreiche Studenten an der TU Dresden. Die Umfrage ergab, dass viele Dresdener Studenten in den Winterferien Sp...