info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
StarCore LLC |

Skyworks lizenziert StarCore Prozessortechnologie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Digitaler Signalprozessor wird zum Kern der neuen drahtlosen Produkte


Woburn, Massachusetts, und Austin, Texas, 31. Januar 2005 – Skyworks Solutions, Inc. (NASDAC: SWKS) ein führender Halbleiteranbieter, der sich auf HF und Komplettlösungen für mobile Kommunikationsapplikationen konzentriert, und StarCore, ein führender Anbieter von Hochleistungsprozessorarchitekturen, kündigen heute an, dass Skyworks die StarCore-Technologie für die Entwicklung seiner GPRS-, EDGE- und WCDMA-Basisband-Plattformen verwenden wird. Skyworks liefert integrierte Halbleiterlösungen, die die Fähigkeiten von zellularen Mobiltelefonen von grundlegenden Sprachübertragungsdiensten und monochromen Displays auf Geräte mit Farbdisplays, eingebaute Kameras, MPS-Spieler und weitere Multimedia-Funktionen erweitern. Diese Halbleiter erfüllen selbstredend die strengen Anforderungen an das Gesamtsystem und sind auf möglichst kompakte Ausmaße, langen Batteriebetrieb, hohe Systemleistung und einfache Implementierung fokussiert.

„Skyworks freut sich, mit StarCore zusammen zu arbeiten, um die Funktionen für die drahtlose Kommunikation von morgen zu realisieren“, sagt Greg Waters, Vice President and General Manager von Cellular Systems bei Skyworks. „Durch das Einbringen der Prozessor-Familien von StarCore in unsere Produkte beschleunigt Skyworks die Entwicklung von digitalen Produkten, die hoch leistungsfähige Modem- und Multimedia-Applikationen bieten, und minimiert gleichzeitig die Leistungsaufnahme.“

„Skyworks und seine Kunden werden sehr stark von dieser Zusammenarbeit profitieren“, erläutert Faheem Hayat, Senior Director von VLSI Engineering bei Skyworks. „Wir sind begeistert von den Leistungsverbesserungen der jüngsten StarCore-Technologie und den Zukunftsplänen des Unternehmens. Die Vorteile der VLES-Architektur (variable length execution set) von StarCore, gekoppelt mit unserer beschleunigten Entwicklungsmethode, haben es uns ermöglicht, ein Produkt mit hoher Code-Dichte und effizienter Leistung zu definieren, das die Erwartungen unserer Kunden in einem zeitlich vertretbaren Rahmen erfüllt.“

„StarCore ist glücklich darüber, dass Skyworks unsere Prozessortechnologie für ihre hoch integrierten kompletten Systemlösungen gewählt hat“, sagt Alex Bedaria, General Manager von StarCore LLC. „Dieses Abkommen unterstreicht unsere umfangreiche Arbeit, unsere führende, lizenzierbare Prozessortechnologie zur am einfachsten adaptierbaren Lösung zu machen.“

Die lizenzierbaren Prozessor-Cores und –Plattformen von StarCore helfen dabei, die ständig steigenden Leistungsanforderungen an Kommunikations- und Konsumprodukte für die digitalen Basisbänder zu erfüllen. Darüber hinaus sind die StarCore-Plattformen skalierbar, synthetisierbar und in Leistungsklassen von 200 MHz bis über 500 MHz verfügbar. Die Skalierbarkeit ermöglicht es den Systementwicklern, Prozessor-Cores aus einer umfangreichen, Software-kompatiblen Familie in verschiedenen Applikationen einzusetzen. Dies reduziert den benötigten Code-Umfang, der entwickelt werden muss, und bedingt, die Markteinführung zu beschleunigen und die Systemkomplexität zu minimieren. Die Synthetisierbarkeit erlaubt die flexible Herstellung und bietet den Systementwicklern eine Vielzahl an Entwicklungsoptionen für ihre Produkte.

Skyworks liefert heute vollständige und kostengünstige Hochleistungssysteme für Wireless-Produkte, die die unterschiedlichen Marktanforderungen der Handset-OEMs und -ODMs in aller Welt erfüllen. Das Unternehmen vermarktet die GPRS-Plattform Pegasus, die mit einer vereinfachten Integration GPRS Class 10 und Multimedia-Funktionen ermöglichen. Dadurch werden sowohl die Entwicklungs- als auch die Produktionszeit deutlich verkürzt, ohne Abstriche bei der Erfüllung der Marktanforderungen eingehen zu müssen. Diese Plattform eignet sich ideal für Hersteller, die Multimedia-Handset so schnell wie möglich vermarkten wollen. Skyworks plant, seine EDGE-Plattform noch in diesem Jahr auf den Markt zu bringen.



Über StarCore

StarCore LLC, mit Hauptsitz in Austin, Texas, ist ein führender Anbieter von Hochleistungs-Prozessor-Architekturen, Cores sowie Subsystemen für die Konsumerelektronik- und Telekommunikationsbranche. Weitere Informationen über StarCore LLC sowie ihr Intellectual Property und Dienstleistungsportfolio stehen unter http://www.starcore-dsp.com zur Verfügung.

Zeichen: ca. 4.030



Medienkontakt StarCore

Europa:
StarCore LLC
hueggenberg GbR
Mandy Ahlendorf
+49 8151 559177
presse@hueggenberg.com

Web: http://www.starcore-dsp.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mandy Ahlendorf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 500 Wörter, 4525 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von StarCore LLC lesen:

StarCore LLC | 07.11.2005

Samsung Electronics lizenziert StarCore-Prozessoren

Seoul, Korea und Austin, Texas, USA, 7. November 2005 – Die System LSI Division von Samsung Electronics Co., Ltd. hat die Prozessor-Core-Familien Starcore SC1000 und SC2000 von StarCore LLC lizenziert. Samsung plant, die StarCore-Prozessortechnologi...
StarCore LLC | 24.10.2005

StarCore präsentiert brandneue V5 Architektur

24. Oktober 2005, San Jose, Kalifornien – StarCore kündigt heute die StarCore-V5-Architektur an, seine neueste Prozessorarchitektur, die höchste Leistung in drahtlose Handsets und portable Multimedia-Geräte bringt. Die Schlüsseleigenschaften ...
StarCore LLC | 03.03.2005

StarCore LLC erfreut über erfolgreichen Messeauftritt auf dem 3GSM World Congress 2005 in Cannes

Austin, TX — 3. März, 2005 — StarCore, weltweit rasant wachsender Anbieter lizenzierbarer Prozessorcores, ist sehr erfreut über seinen Auftritt an der Messe zum 3GSM World Congress kürzlich in Cannes. „Eine große Zahl der insgesamt über 35.00...