info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
StarCore LLC |

3GSM World Congress 2005: StarCore präsentiert Voice Codecs am Stand H18 in Halle 3

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Der StarCore SC2400 gewinnt den Analysts´ Choice Award 2004 des Mikroprozessor Reports von In-Stat als bester lizenzierbarer DSP-Core


Austin, Texas - 14. Januar 2005 – StarCore, der weltweit am schnellsten wachsende Anbieter lizenzierbarer Prozessor-Cores, bietet ab sofort „StarCodecs“ an, die erstmals auf dem 3GSM World Congress vom 14. bis 17. Februar in Cannes der Öffentlichkeit präsentiert werden. StarCore hat erkannt, dass es bei den immer kürzeren Designzeiten für seine Kunden eine große Herausforderung darstellt, Sprach-Codierer (Vocoder) hoher Qualität zu wählen, und hat deshalb in die Entwicklung der jetzt vorgestellten, hochwertigen Codiertechnik investiert. Die StarCodecs sind hoch optimierte GSM-Vocoder, die den Standards des Europäischen Institutes für Telekommunikationsstandards ETSI (http://www.etsi.com) entsprechen. Die verfügbaren Sprach-Codierer bieten GSM Full-Rate (FR), GSM Half-Rate (HR), GSM Enhanced Full-Rate (EFR) und GSM Adaptive Multi-Rate (AMR) im Bundle mit EFR. Diese Vocoder, erhältlich entweder im Object- oder Quell-Code, sind optimiert für den Einsatz mit den DSP-Core-Familien SC1200- und SC1400 in Wireless-Handsets. Dabei bieten sie einen extrem geringen Speicherbedarf und eine reduzierte Anzahl von Zugriffszyklen.

Ein weiterer Höhepunkt auf dieser führenden Messe für drahtlose Kommunikation sind die erst kürzlich vorgestellten synthetisierbaren DSP-Cores StarCore SC2200 und SC2400, die für Applikationen der Multimedia-, Kommunikations- und Unterhaltungselektronik optimiert sind. „Im Mikroprozessor Report von In-Stat gewinnt der SC2400 den Analysts´Choice Award als bester lizenzierbarer DSP-Core 2004“, erläutert Alex Bedaria, General Manager von StarCore LLC. „In der Kategorie lizenzierbare DSP-Cores erklären die Marktanalysten, dass sie den StarCore SC2400 aufgrund seiner 4-SIMD-MAC-Architektur als den führenden Prozessor gewählt haben. Diese Technologie ermöglicht die Ausführung von vier 16-Bit-Multiplizierungen pro Taktzyklus und bietet Memory-mapped Unterstützung für kundenspezifische Beschleuniger, Speicherschutz und eine kurze Pipeline-Struktur.

Die SC2000er-Familie bietet neue Befehle zur Beschleunigung des Video-Codings (wie etwa H.264 und MPEG-4) bei gleichzeitiger Reduzierung des Codeumfangs. Neue Benutzer- und privilegierte Modi sowie eine Schnittstelle für die Speicherverwaltung sorgen für die einfachere Portierung von Echtzeit-Betriebssystemen und die Konvergenz mehrerer Embedded-Anwendungen auf einem einzigen StarCore Prozessor-Core. Systementwickler können dieses Feature nutzen, um die Anzahl der Cores in einem Gerät zu verringern, wodurch Kosten, Stromverbrauch und Designkomplexität reduziert werden. Und weil die StarCore-Technologie über alle Produktfamilien hinweg eine Abwärtskompatibilität für den Binärcode garantiert, können Programmierer und leitende Ingenieure neue Produkte schnell auf den Markt bringen, ohne Neuprogrammierungen vornehmen zu müssen, wie das bei anderen Prozessoren der Fall ist. Die Cores SC2200 und SC2400 sind skalierbar und synthetisierbar, dadurch eignen sie sich optimal für ein breites Spektrum an Anwendungen, darunter Wireless und Consumer-Multimedia-Geräte sowie Consumer-Kommunikationsanwendungen.
Über StarCore

StarCore LLC, mit Hauptsitz in Austin, Texas, ist ein führender Anbieter von Hochleistungs-Prozessor-Architekturen, Cores sowie Subsystemen für die Konsumerelektronik- und Telekommunikationsbranche. Weitere Informationen über StarCore LLC sowie ihr Intellectual Property und Dienstleistungsportfolio stehen unter http://www.starcore-dsp.com zur Verfügung.

Zeichen: ca. 3.310


Medienkontakt

StarCore LLC
hueggenberg GbR
Mandy Ahlendorf
+49 8151 559177
presse@hueggenberg.com

Web: http://www.starcore-dsp.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mandy Ahlendorf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 423 Wörter, 3659 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von StarCore LLC lesen:

StarCore LLC | 07.11.2005

Samsung Electronics lizenziert StarCore-Prozessoren

Seoul, Korea und Austin, Texas, USA, 7. November 2005 – Die System LSI Division von Samsung Electronics Co., Ltd. hat die Prozessor-Core-Familien Starcore SC1000 und SC2000 von StarCore LLC lizenziert. Samsung plant, die StarCore-Prozessortechnologi...
StarCore LLC | 24.10.2005

StarCore präsentiert brandneue V5 Architektur

24. Oktober 2005, San Jose, Kalifornien – StarCore kündigt heute die StarCore-V5-Architektur an, seine neueste Prozessorarchitektur, die höchste Leistung in drahtlose Handsets und portable Multimedia-Geräte bringt. Die Schlüsseleigenschaften ...
StarCore LLC | 03.03.2005

StarCore LLC erfreut über erfolgreichen Messeauftritt auf dem 3GSM World Congress 2005 in Cannes

Austin, TX — 3. März, 2005 — StarCore, weltweit rasant wachsender Anbieter lizenzierbarer Prozessorcores, ist sehr erfreut über seinen Auftritt an der Messe zum 3GSM World Congress kürzlich in Cannes. „Eine große Zahl der insgesamt über 35.00...