info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IBM Deutschland GmbH |

IBM Break Free Tour 2011: Eine intelligentere Infrastruktur - die workload-optimierten Systeme von IBM vor Ort kennen lernen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


IT-Tagesveranstaltungen mit sportlichem Touch in den Fußball-Arenen in Hamburg, Frankfurt und München / Smarter Infrastructure anhand von realisierten Kundenprojekten kennenlernen


IBM veranstaltet im September eine IT-Infrastruktur-Tournee in den Städten Hamburg (27.9), Frankfurt (20.9) und München (21.9), bei der interessierte IT-Nutzer Neuigkeiten über die IBM IT-Lösungen und interessante Kundenbeispiele aus Migrations- und Konsolidierungsprojekten...

Stuttgart-Ehningen, 05.08.2011 - IBM veranstaltet im September eine IT-Infrastruktur-Tournee in den Städten Hamburg (27.9), Frankfurt (20.9) und München (21.9), bei der interessierte IT-Nutzer Neuigkeiten über die IBM IT-Lösungen und interessante Kundenbeispiele aus Migrations- und Konsolidierungsprojekten erfahren können. Dabei sind hochrangige Sprecher auf der Agenda vorgesehen, darunter die Leiter der IBM Geschäftsbereiche Systems (Andreas Wodtke) und Software (Ivo Körner), Analysten der Forrester Group (Dr. Stefan Ried/Dr.Holger Kisker) sowie erfahrene IT-Anwender auf Kundenseite. Zielgruppe der Tagesveranstaltungen sind dabei IT-Manager und Bereichsverantwortliche aus allen Branchen, die ihre IT-Infrastrukturen optimieren und auf aktuelle Herausforderungen wie Virtualisierung, Konsolidierung oder Cloud-Befähigung ausrichten möchten.

In spannenden Vorträgen berichten dazu IBM Kunden aus der Praxis zu ihren Erfahrungen mit IBM Infrastrukturlösungen:

- Rasselstein GmbH: Migration nach IBM DB2 optimiert Kosten und verbessert Performance im SAP Umfeld

- Knorr-Bremse IT-Services GmbH tritt mit "IBM DB2 for SAP Business Suite" auf die Kostenbremse

- Vorsprung durch Technik: Audi startet in die private SAP-Cloud

- Analytik am Beispiel: das Wissenschaftliche Institut der AOK analysiert mit dem IBM Smart Analytics System in Sekundenschnelle

Anwender können dabei neue Wege entdecken, um ähnliche Erfahrungen zu machen wie Norbert Koch, Geschäftsführer der IMD GmbH, der IT-Dienstleistungstochtergesellschaft der Mannheimer Versicherungen. Er hat einen Weg gefunden, um die Leistung seiner IT mit workload-optimierten Systemen kosteneffizient zu steigern: "Durch die Migration auf IBM Power Systems und DB2 konnten wir Einsparungen von etwa 30% erreichen. Die Lösung wird zudem als vollständiges Paket aus Hardware, Wartung und Lizenzen mit einem festen Preis für die nächsten fünf Jahre angeboten und erlaubt den Mannheimer Versicherungen damit eine verlässliche Budgetplanung."

Analog dieser Erfahrung können auch andere Unternehmen durch den Umstieg auf IBM DB2 mit POWER7 profitieren, dank aufeinander abgestimmter Hardware und Software. Möglich sind dabei nach den jetzigen Projekterfahrungen bis zu 35% Kosteneinsparungen, bis zu 35% weniger Zeitaufwand für die Datenbankadministration, eine bis zu 3 x höhere Leistung pro Prozessor-Core und eine sehr hohe Flexibilität und Skalierbarkeit.

Gleichzeitig kommt bei den Veranstaltungen auch der sportliche Aspekt nicht zu kurz: Neben den besonderen Veranstaltungsorten - Tagungsbereichen der bekannten Fußball-Schauplätze Imtech-Arena Hamburg, Commerzbank-Arena Frankfurt und Allianz-Arena München - bietet auch das inhaltliche Programm eine interessante Abrundung mit einer Stadionführung und Begleitvorträgen der Torwartlegenden Andreas Köpke bzw. Jean-Marie Pfaff.

Details zur Agenda finden Interessierte hier: http://www-05.ibm.com/de/breakfree/agenda.html

Anmeldemöglichkeit hier: https://www-950.ibm.com/events/wwe/grp/grp006.nsf/v16_enrollall?openform&seminar=8F7CDFES&locale=de_DE

Weitere Informationen: http://www-05.ibm.com/de/breakfree/index.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 365 Wörter, 3232 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: IBM Deutschland GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IBM Deutschland GmbH lesen:

IBM Deutschland GmbH | 23.11.2016

IBM mit bester IoT-Plattform - neue Watson IoT Consulting Solution Practice

Armonk / Ehningen, 23.11.2016 - IBM bietet ab sofort eine Reihe neuer Funktionalitäten und Services, die Unternehmen, Startups und Entwicklern helfen, die digitale Transformation mit Hilfe des Internet der Dinge (IoT - Internet of Things) voranzutre...
IBM Deutschland GmbH | 17.11.2016

Neue Ponemon/IBM Studie zeigt: Unternehmen sind nach wie vor ungenügend vorbereitet auf Cyberattacken

Cambridge, MA, USA, 17.11.2016 - Resilient, ein IBM Unternehmen und das Ponemon Institute stellen die aktuellen Ergebnisse der jährlichen Cyber-​​Resilient-Studie vor, die die Widerstandsfähigkeit von Unternehmen gegen Cyberattacken messen soll...
IBM Deutschland GmbH | 10.11.2016

IBM verdoppelt SAP HANA-Workloads pro Server

Armonk, N.Y., 10.11.2016 - IBM hat die Auswahlmöglichkeiten für SAP HANA-Infrastrukturen erweitert. Ab sofort können Unternehmen bis zu acht SAP HANA-Produktionsdatenbanken auf einem einzigen Server installieren, indem die Virtualisierungsmöglich...