info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Net Module AG |

Innovation driven by NetBox

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


NB2500 Router realisiert Digital Signage im öffentlichen Verkehrsnetz


NB2500 Router realisiert Digital Signage im öffentlichen Verkehrsnetz Bern, 10. August 2011 - Eine ausgereifte Digital Signage Lösung im Personenverkehrsnetz präsentieren die Unternehmen Livesystems und NetModule: Über inzwischen rund 250 Screens in Bussen der St. ...

Bern, 10. August 2011 - Eine ausgereifte Digital Signage Lösung im Personenverkehrsnetz präsentieren die Unternehmen Livesystems und NetModule: Über inzwischen rund 250 Screens in Bussen der St. Gallener Verkehrsbetriebe werden die Fahrgäste mit laufend aktualisierten Nachrichten, gezielter zeit-, orts- oder linienbezogener Werbung und Betriebsmitteilungen (z. B. aktuelle Anschlusszeiten, allfällige Verspätungen) des Verkehrsmittelbetreibers Regiobus versorgt. Dabei ermöglicht die Internet-basierte Lösung mehrere Anwendungen zeitgleich: Zusätzlich zu den individuellen Werbeeinschaltungen lassen sich auch Betriebsmitteilungen oder Störungsmeldungen über Internet mit der Zentrale austauschen. Bei dieser Anwendung spielen drei Partner - ein Content-Provider, ein Anbieter der Kommunikationsgeräte (www.NetModule.com), ein Lieferant von Inhalten und der Steuerung (www.Lifesystems.ch), erfolgreich zusammen. In Betrieb ist das System seit 2010 im schweizerischen St. Gallen; in Deutschland läuft ein erstes Pilotprojekt in Münster bei den westfälischen Verkehrsbetrieben an. Neben den zuvor beschriebenen Anwendungen können die Fahrgäste hier auch noch mit ihren Smartphones über WLAN im Bus nach Belieben surfen.

Zur technischen Umsetzung steuerte NetModule die Kommunikationsgeräte bei - im aktuellen Fall den Wireles M2M Router NetBox NB2500 mit mobilem High Speed Internetzugang und GPS Datenübermittlung. Er empfängt den Impuls vom Content Provider in Echtzeit und leitet ihn an das Steuerungssystem weiter, das die definierten Inhalte umgehend überträgt. Parallel dazu fungiert er als WLAN Access Point. Da der NB2500 Router schock- und vibrationsfest ist und auch im erweiterten Temperaturbereich funktioniert, eignet er sich ideal zur Installation in Fahrzeugen wie Bussen und Straßenbahnen oder mit optionaler EN50155 Zertifizierung auch in Zügen. Sein GPRS/EDGE oder UMTS/HSPA Modul überträgt die Daten per Mobilfunk mit so hohen Datenübertragungsraten, dass auch Audio- und Videodatenströme möglich sind. Die Dual SIM Fähigkeit garantiert die beste Verfügbarkeit von Netzwerkverbindungen. Über einen 4 port Ethernet Switch lassen sich Multifunktionsgeräte anschließen wie beispielsweise der Mediaplayer für Digital Signage, ein oder mehrere Ticketautomaten oder der Controller für die Betriebsdatenerfassung

Flexibler und kostengünstiger Werbekanal
Livesystems lieferte das einfach bedienbare Steuerungssystem, um die Informationen und Werbeinhalte auf den Displays einzuspielen. Es ermöglicht die punktgenaue Bestimmung in Echtzeit, welcher Inhalt an welchem Ort und zu welchem Zeitpunkt angezeigt wird. Dabei werden Bild, Text und Video unterstützt. Über ein eigenes Internet-Portal können sich Kunden ihr Wunschpaket betreffend Zone, Zeit und Inhalt auswählen und ihre Online-Buchungen einstellen. Gestartet werden die Inhalte über einen Impuls vom Content Provider. Mit der sekundenschnellen Datenübermittlung via UMTS garantiert Livesystems jedem Verkehrsbetrieb eine Basis von täglich 80-120 an neuen Nachrichten, deren Inhalte frei gemischt werden können. Da sich alle Meldungen in das Unterhaltungsprogramm einbetten, ist die Aufmerksamkeit der Fahrgäste garantiert.
Zusätzlich ermöglicht die konstante Zwei-Wege-Kommunikation mit den Fahrzeugen die Übertragung aller relevanten Informationen über den Status der Fahrzeuge im Sekundentakt in die Zentrale. Das garantiert dem Verkehrsbetrieb den jederzeit vollständigen Überblick über die Fahrzeugflotte (Position, Linie, Verspätung etc.). Die webbasierte Lösung erlaubt den Zugriff sogar losgelöst von der Zentrale von jedem Arbeitsplatz aus.



Net Module AG
Jürgen Kern
Meriedweg 11
3172 Niederwangen
+41 (0)31/ 985 25 10

www.netmodule.com
juergen.kern@netmodule.com


Pressekontakt:
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Beate Lorenzoni-Felber
Landshuter Straße 29
85435 Erding
beate@lorenzoni.de
+49 8122 55917-0
http://www.lorenzoni.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Beate Lorenzoni-Felber, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 485 Wörter, 3999 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Net Module AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Net Module AG lesen:

Net Module AG | 12.08.2011

NetModule auf der suissetraffic in Bern

Bern, 11. August 2011 - Auf der diesjährigen suissetraffic auf der Berner EXPO präsentiert NetModule am Stand H031 / Halle 2.0 die Wireless Router NB2500, NB2600, NB2600R und NB16xx für Kommunikationsanwendungen in Bus, Zug und Tram. Beim Einsatz ...
Net Module AG | 28.06.2011

NetModules UMTS Router NB2500 im Einsatz bei der UNHCR

Bern, 28. Juni 2011 - NetModule unterstützt das UNO Flüchtlingshilfswerk an den Grenzen zwischen Libyen und Tunesien sowie Libyen und Ägypten mit seinen NB2500 Wireless Routern. Die großen Zerstörungen in dieser Region haben u.a. auch die Teleko...
Net Module AG | 09.02.2011

Kommunikationsspezialist NetModule auf der embedded world: Hall 12, Stand 524

Bern, 9. Februar 2011 - NetModule legt auf der embedded world 2011 den Fokus auf neue M2M Wireless Router und auf Embedded Linux. Das unternehmenseigene breite Know-how bei der Kombination von Hardware mit Embedded Linux erwächst aus unterschiedlic...