info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TuneUp Distribution GmbH |

Mehr Leistung und weniger Energieverbrauch: TuneUp Utilities 2012 macht es möglich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


TuneUp Utilities 2012 bringt mit dem neuen Economy-Modus und dem erweiterten Program Deactivator den PC in Bestform


Darmstadt, 10. August 2011 – Mit TuneUp Utilities 2012 präsentiert TuneUp die neueste Version seiner bewährten PC-Optimierungssoftware. Das Darmstädter Unternehmen hat sein Programm konsequent weiterentwickelt und um weitere neue Funktionen ergänzt, die die Leistung von Desktop-PCs und mobilen Rechnern steigern: Der TuneUp Economy-Modus erhöht mit nur einem Mausklick die Akkulaufzeit von Notebooks, Netbooks und Tablet-PCs. Selbstverständlich profitieren aber auch Desktop-PCs von einem niedrigeren Stromverbrauch. Der erweiterte Program Deactivator stellt sicher, dass nur die Programme aktiv sind, die gerade genutzt werden, um Systemressourcen zu sparen. Durch die optimierte Programmoberfläche und die intuitive Menüführung erhält der Anwender zudem schnellen Zugriff auf die Optimierungswerkzeuge. TuneUp Utilities 2012 wird im Oktober 2011 verfügbar sein.

TuneUp Economy-Modus: Mehr Akkuleistung und weniger Energieverbrauch
Mit Hilfe des Economy-Modus können Anwender unterwegs länger arbeiten, surfen oder Filme schauen ohne ständig nach einer Steckdose Ausschau halten zu müssen. Die neue Funktion steigert aufgrund einer effektiveren Energieverwaltung die Akkulaufzeiten mobiler Endgeräte wie Notebooks, Netbooks und Tablet-PCs um bis zu 30 Prozent.* Auch Desktop-PCs verbrauchen rund 30 Prozent weniger Strom.* Darüber hinaus erhöht der Economy-Modus die Lebensdauer der Geräte.



TuneUp Program Deactivator: Ganz automatisch die Leistung steigern
Während der Nutzer mit dem Rechner arbeitet, sind im Hintergrund zahlreiche Programme aktiv, die die Leistung des PCs vermindern. Mit TuneUp Program Deactivator können diese ungenutzten Anwendungen deaktiviert und somit die Systembelastung reduziert werden. Wird ein deaktiviertes Programm vom Nutzer gestartet, steht es wie gewohnt zur Verfügung. TuneUp Program Deactivator aktiviert und deaktiviert das Programm vollautomatisch – Programme sind auf Wunsch also nur dann aktiv, wenn der Nutzer sie auch wirklich braucht.

Alles im Blick mit der übersichtlichen Programmoberfläche
Durch die optimierte Programmoberfläche erhält der Anwender schnellen Zugriff auf über 30 Optimierungswerkzeuge. Sämtliche Einstellungen werden gut sortiert in einem Fenster dargestellt. Auch regelt der Nutzer darüber alle TuneUp Utilities 2012-Einstellungen und behält somit stets den Überblick.

Details zu diesen und weiteren Funktionen gibt TuneUp in der Meldung zur Markteinführung von TuneUp Utilities 2012 bekannt. Die neue Software ist ab Oktober 2011 verfügbar.

* Im Vergleich mit der Stromsparfunktion von Windows 7.



* * *
Über TuneUp
TuneUp mit Sitz in Darmstadt ist der führende Anbieter intelligenter Softwaretools, die Anwendern die optimale Nutzung ihrer Betriebssysteme und Programme ermöglichen. TuneUp bewahrt Anwender vor PC-Problemen und steigert die Leistung und Sicherheit ihrer Computer.

Seit 1997 steht die Marke TuneUp für „best in class“: qualitativ hochwertige Produkte mit höchstem Kundennutzen. Um die hohen Unternehmensansprüche einhalten zu können und unabhängig von Patenten, Lizenzen und Zulieferungen Dritter zu bleiben, entwickelt TuneUp seine Lösungen selbst. Der enge Kontakt zu Kunden und deren Feedback stellen sicher, dass TuneUp und seine Produkte kontinuierlich im Sinne der Kunden weiterentwickelt werden.

TuneUp Utilities wird weltweit von über 25 Millionen Anwendern genutzt und ist in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Niederländisch, Italienisch, Portugiesisch, Polnisch, Japanisch, Russisch, Koreanisch und Chinesisch verfügbar. Endanwender finden TuneUp Utilities direkt auf der Homepage der Firma: http://www.tuneup.de

Groß- und Einzelhändler im deutschsprachigen Raum können auf die professionellen Services der S.A.D. GmbH aus Ulm zurückgreifen, die TuneUp in Deutschland, Österreich und der Schweiz exklusiv vertritt.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anita Urban, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 495 Wörter, 3931 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: TuneUp Distribution GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TuneUp Distribution GmbH lesen:

TuneUp Distribution GmbH | 13.10.2011

TuneUp Utilities 2012 verlängert Akkulaufzeit um bis zu 30 Prozent und beschleunigt PCs noch effektiver

Darmstadt, 13. Oktober 2011 – Die PC-Optimierungssoftware TuneUp Utilities 2012 verpasst Windows-PCs und Laptops jetzt den doppelten Leistungsschub: Mit dem neuen Economy-Modus kommt ein neues, effektives Energiemanagement zum Einsatz, das die Akkul...
TuneUp Distribution GmbH | 07.09.2011

Herbstputz für mehr Speicherplatz: TuneUp räumt PCs auf

Darmstadt, 07. September 2011 – Festplatten-Speicher sind oft schnell erschöpft aufgrund der Beanspruchung durch Bilder, Lieblingssongs, das Betriebssystem und eine Vielzahl an Programmen. Vor allem Netbooks und Tablet-PCs müssen auf 500GB-Festpla...
TuneUp Distribution GmbH | 16.04.2010

Sommer-Edition der TuneUp Utilities 2010 mit Schweizer Taschenmesser

Nutzern von PCs ebenso wie von Net- oder Notebooks dürfte das Problem nicht unbekannt sein: Laufen zu viele "leistungshungrige" Programme und Hintergrundfunktionen gleichzeitig auf ihren Geräten, gehen diese in die Knie. Mit der Sommer-Edition biet...