info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Nevigo GmbH |

Nevigo GmbH kündigt erstes professionelles Tool für Game- und Story Design an

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Mit der Ankündigung von articy:draft enthüllt das Softwareunternehmen Nevigo GmbH das erste professionelle Tool für das Design von nicht-linearen Handlungen und Spielinhalten in Videospielen.


Mit der Ankündigung von articy:draft enthüllt das in Bochum ansässige Softwareunternehmen Nevigo GmbH das erste professionelle Tool für das Design von nicht-linearen Handlungen und Spielinhalten insbesondere in Videospielen.

"Unsere Zielsetzung war einfach: ein Tool zu entwickeln, dass den Bedürfnissen der Branche entspricht. Viele Kollegen arbeiten noch mit Word und Excel," so Nevigo Geschäftsführer Kai Rosenkranz. "und diese Kombination deckt diese Bedürfnisse nicht ab, wenn es um interaktive Handlungen geht. Daher sind wir sehr froh mit articy:draft eine Lösung zu präsentieren, die diese Lücke schliesst. Mit dieser Software können Autoren sehr einfach komplexe, interaktive Handlungsstränge entwickeln. Die Zeiten, in denen die Bürowände der Entwickler zur Übersicht mit post-it's vollgeklebt wurden sind nun Geschichte."

Die Handlung des Spiels wird in einzelne Abschnitte unterteilt, die sich als Fragmente zu einem Netzwerk verbinden lassen. Jede Verzweigung repräsentiert dabei eine Handlungsoption im Spiel. Zusätzlich zur Inhaltsbeschreibung lassen sich Bilder, Videos oder andere Dateien per Drag & Drop an die Fragmente anfügen. articy:draft bietet selbst bei einer komplexen Geschichtsstruktur einen klaren Überblick. Somit lässt sich erstmals eine große spielerische Handlungsfreiheit mit spannender Dramaturgie verbinden.

"Zum Gestalten des Spielinhalts gehört auch, dass man sich Gedanken über Handlungsorte und vor allem glaubwürdige Charaktere macht", ergänzt Rosenkranz. "Deshalb enthält articy:draft komfortable Editoren für Personen, Gegenstände und Orte".

"articy:draft wurde als Client-Server-Lösung entwickelt und unterstützt sowohl single-user wie auch multi-user Szenarien", erläutert Entwicklungsleiter Stefan Nyul. "Man kann sich weltweit einloggen und gemeinsam mit anderen Nutzern an articy:draft Projekten arbeiten. Dabei integriert sich articy:draft direkt in Perforce oder Subversion und exportiert die Projektdaten bequem als XML."
Sämtliche Nutzer profitieren erheblich vom integrierten Asset Management sowie den Workflow-Funktionalitäten. articy:draft bietet eine komfortable, ansprechende Basis für kreative Zusammenarbeit und steigert gleichzeitig Produktivität und Qualität im Story- und Gamedesign.

Die Software wird auf der GDC Europe sowie der gamescom in Köln vom 15.08 bis 19.08.2011 erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Im Anschluss beginnt eine Betaphase, zu der sich interessierte Unternehmen auf http://www.nevigo.com/beta registrieren können.



Nevigo GmbH
Steffen Ruehl
Lyrenstrasse 13
44866 Bochum
steffen.ruehl@nevigo.com
+49 ? 23 27 ? 83 69 84 - 0
http://www.nevigo.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Steffen Ruehl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 302 Wörter, 2465 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Nevigo GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema