info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sony Deutschland GmbH |

IBC 2011: "Believe Beyond HD" wird bei Sony zur Wirklichkeit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Sony Professional zeigt Kundenerfolge durch neue Technologien "jenseits von HD" auf der International Broadcasting Convention (IBC) 2011 in Amsterdam


"Believe Beyond HD" lautete die Botschaft, die Sony Professional der Branche auf der NAB-Messe 2011 in Las Vegas verkündete. Während der IBC in Amsterdam will Sony jetzt zeigen, wie das Unternehmen die Vision von Technologie jenseits von HD in Form von...

Berlin, 10.08.2011 - "Believe Beyond HD" lautete die Botschaft, die Sony Professional der Branche auf der NAB-Messe 2011 in Las Vegas verkündete. Während der IBC in Amsterdam will Sony jetzt zeigen, wie das Unternehmen die Vision von Technologie jenseits von HD in Form von konkreten Kundenerfolgen verwirklicht hat. Anhand der Themen 3D, 4K, 35mm und OLED sowie dem kontinuierlichen Neugeschäft in der Sportbranche macht der Elektronikkonzern deutlich, wie die bei der NAB 2011 gegebenen Versprechen erfüllt wurden.

Sony will weiterhin das Tempo in der AV Media- und Broadcast-Branche vorgeben. Ein Motor dieses Vorhabens ist die 4K-Technologie. Sie kommt beispielsweise in der Filmkamera F65 zum Einsatz, die sich seit ihrer Vorstellung bei der NAB 2011 als Liebling der Branche entpuppt hat. Die F65 zeigt beispielhaft, wie Sony jeden Aspekt des 4K-Workflows - von der Aufnahme bis zur Wiedergabe in Kinos oder Wohnzimmern - stetig weiterentwickelt. Während der IBC 2011 wird Sony vorführen, wie Kunden die 4K-Technologie einsetzen.

Auch im 3D-Bereich hat Sony erneut Pionierarbeit geleistet und das Tennis-Turnier Wimbledon 2011 erstmals in 3D produziert. Der Erwerb von Hawk-Eye, einem der weltbesten Ballverfolgungssysteme, verdeutlicht zudem Sonys strategische Bemühungen, Innovationen in der Sportübertragung voranzutreiben.

Die IBC 2011 wird Sony zudem nutzen, um seine Position als Marktführer in der netzwerkbasierten Produktion und Verwaltung von Inhalten zu belegen. Das Herzstück der Medienlösung von Sony Professional ist das Media Backbone, welches auf einer serviceorientierten Architektur (SOA) basiert. Produkte, wie der Media Backbone Conductor von Sony lösen derzeit dateibasierte Verwaltungsanwendungen in ganz Europa ab. Einer der Gründe dafür ist, dass es sich bei Sonys Lösung um ein skalierbares System handelt, das als Paket oder auch als individuelle Lösungen angeboten wird.

"Unsere Kunden haben uns nach dem T?hoku-Erdbeben und Tsunami voll und ganz unterstützt und viel Geduld gezeigt, während wir diverse Liferprobleme behoben haben und zum Normalzustand zurückgekehrt sind," erklärt Olivier Bovis, Head of AV Media bei Sony Professional. "Nach einem Jahr voller Produktneuheiten und signifikantem Neugeschäft blicken wir bei der IBC 2011 nach vorne und nehmen die Gelegenheit wahr, mit unseren Kunden persönlich über ihre Pläne und Geschäftsziele für 2012 zu sprechen."

Das diesjährige Standkonzept von Sony ist ganz auf die Bedürfnisse der unterschiedlichen Kundengruppen ausgelegt und in die jeweiligen Marktsegmente untergliedert. Zu dem Stand gehört ein Kino, in dem Videoinhalte von Kunden in 3D sowie in 4K-Auflösung gezeigt werden.

Sony ist während der IBC 2011 an Stand 12-A10 in Halle 12 zu finden. Weitere Informationen finden Sie auf der IBC-Website: www.pro.sony.eu/ibc


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 399 Wörter, 2888 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Sony Deutschland GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sony Deutschland GmbH lesen:

Sony Deutschland GmbH | 02.02.2012

Die Zeit der Sony F65 beginnt

Berlin, 02.02.2012 - Sony hat mit der weltweiten Auslieferung der F65 begonnen. Mit etwa 400 Vorbestellungen legte die zur NAB 2011 vorgestellte Kamera einen Traumstart aufs Parkett. Die F65 ist mit einem 8K-CMOS-Sensor mit 20 Megapixeln bestückt, d...
Sony Deutschland GmbH | 18.01.2012

Sony PVM-L3200 zum Schnäppchenpreis

Berlin, 18.01.2012 - Der Multiformat LCD-Breitbildmonitor PVM-L3200 von Sony ist ab sofort für 8.990 Euro (UVP netto) statt ehemals 16.000 Euro erhältlich. Das entspricht einer Preisreduzierung von mehr als 43 Prozent.Der 32 Zoll LCD-Monitor ist mi...
Sony Deutschland GmbH | 14.12.2011

Sony debütiert auf der Ultra-Kurzdistanz

Berlin, 14.12.2011 - Sony Professional erweitert sein Projektorenportfolio. Erstmalig im Programm sind die zwei Ultra- Kurzdistanzprojektoren VPL-SX535 und VPL-SW535, die vor allem auf den Bildungssektor abzielen. Zudem führt Sony mit dem VPL-CX235 ...