info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Trusted Shops GmbH |

Trusted Shops zeichnet junge Videomacher aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Trusted Shops hat einen Wettbewerb unter angehenden Videoprofis durchgeführt. Dabei ging es darum, die Trusted Shops Geld-zurück-Garantie in witzige, virale Clips umzusetzen. Kooperationspartner war das Aus- und Weiterbildungsinstitut PROCON in Hannover,...

Köln, 10.08.2011 - Trusted Shops hat einen Wettbewerb unter angehenden Videoprofis durchgeführt. Dabei ging es darum, die Trusted Shops Geld-zurück-Garantie in witzige, virale Clips umzusetzen. Kooperationspartner war das Aus- und Weiterbildungsinstitut PROCON in Hannover, das seinen Auszubildenden im Lehrgang Mediengestaltung die Teilnahme unter anderem durch umfangreiche technische Unterstützung ermöglicht hat.

'Der Wettbewerb war aus der Idee geboren worden, unsere Geld-zurück-Garantie auf witzige Weise filmisch in Szene zu setzen', erläutert Roland Thiemann, Marketingleiter der Trusted Shops GmbH. 'Dabei hat uns der Einfallsreichtum der Teilnehmer positiv überrascht. Wir freuen uns deshalb sehr, den Gewinnern des Wettbewerbs ihre Preise überreichen zu können.'

'Unseren Ausbildungsteilnehmern hat der Wettbewerb die Möglichkeit eröffnet, ihr Können wirtschafts- und praxisnah unter Beweis zu stellen', ergänzt Dr. Manfred Fornfeist, Geschäftsführer der PROCON GmbH. 'Im Mittelpunkt stand dabei nicht nur die technische Umsetzung, sondern vor allem auch die kreative Herangehensweise an die thematischen Vorgaben, die Übermittlung der zentralen Botschaft und nicht zuletzt die virale Wirkung.'

Videos auf Facebook-Seite online

Insgesamt zwölf Einzel- und Gruppenteilnehmer haben sich an dem Wettbewerb beteiligt und 30 Sekunden lange Videoclips eingereicht. Am meisten überzeugte die sechsköpfige Jury dabei die Arbeit 'Fotoapparat' von Martin Maiwald, die einen obskuren Fotoapparatkauf auf freiem Felde zeigt. Zweitplatzierter ist Yalcin Öztürk mit 'Herrentoilette', der dritte Preis geht an Kenan Sevinc? 'Lachanfall'.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wird Roland Thiemann, Marketingleiter von Trusted Shops, heute die ausgelobten Preisgelder in Höhe von 1.000 Euro, 600 Euro und 400 Euro an die drei Erstplatzierten übergeben. Die drei Sieger-Beiträge stehen darüber hinaus ab sofort auf der Facebook-Seite von Trusted Shops zur Begutachtung und Bewertung für alle Facebook-Nutzer bereit:

http://www.facebook.com/trustedshops

Über Trusted Shops:

Das 1999 gegründete Kölner Unternehmen ist Europas bedeutendster Anbieter von Vertrauenslösungen im Onlineshopping. Dazu gehören das meistempfohlene und aus mehreren Vergleichstests als Testsieger hervorgegangene Gütesiegel, der Käuferschutz mit Geld-zurück-Garantie sowie ein Bewertungssystem, mit dem Onlinekunden Shopbetreiber nach dem Kauf bewerten können. Im Rahmen der Siegelvergabe überprüft Trusted Shops die Händler nach mehr als 100 Einzelkriterien wie Bonität, Preistransparenz, Kundenservice und Datenschutz und vergibt daraufhin sein begehrtes Gütesiegel. Über 10.000 Onlineshops tragen das Siegel bereits. Ausführliche Hintergrundinformationen und druckfähiges Bildmaterial erhalten Sie unter: http://www.trustedshops.de/presse

Pressekontakt:

Trusted Shops GmbH

Colonius Carré

Subbelrather Str. 15c

50823 Köln

Olaf Groß

Tel.: 0221 - 775 36 329

E-Mail: olaf.gross@trustedshops.de

Internet: http://www.trustedshops.de

PR-Agentur: http://www.prdienst.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 358 Wörter, 3192 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Trusted Shops GmbH lesen:

Trusted Shops GmbH | 02.12.2016
Trusted Shops GmbH | 14.11.2016

Geschenkekauf im Netz: Was tun, wenn die Online-Bestellung mal nicht gefällt?

Köln, 14.11.2016 - Die Weihnachtssaison hat begonnen. In diesem Jahr planen deutsche Verbraucher durchschnittlich 266 Euro für Geschenke auszugeben (Ernst & Young, 2016). Das ein oder andere Angebot lockt dann wieder Verbraucher zum Kauf im Interne...
Trusted Shops GmbH | 18.10.2016

Retourenmanagement im Weihnachtsgeschäft: Tipps zum korrekten Umgang mit dem Widerrufsrecht

Köln, 18.10.2016 - Mit einem Klick ist schnell etwas im Internet bestellt. Doch nicht immer möchte der Kunde die bestellte Ware auch behalten. Die Gründe dafür sind verschieden. Sowohl für die Online-Händler als auch für deren Kunden ist es da...