info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dell GmbH |

Schöner arbeiten mit dem Vostro V131

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Dell hat den Nachfolger des beliebten Vostro V130 vorgestellt: Die Neuauflage des Notebooks bietet fast bis zu zehn Stunden Akkulaufzeit und dank neuer Intel-Prozessoren eine noch bessere Performance. Dells neues Notebook V131 ist eines der leichtesten...

Frankfurt am Main, 11.08.2011 - Dell hat den Nachfolger des beliebten Vostro V130 vorgestellt: Die Neuauflage des Notebooks bietet fast bis zu zehn Stunden Akkulaufzeit und dank neuer Intel-Prozessoren eine noch bessere Performance.

Dells neues Notebook V131 ist eines der leichtesten und dünnsten Geräte aus der Vostro-Reihe. Es wurde speziell für Small-Business-User entwickelt. Das ultraportable 13,3-Zoll-Notebook (33,78 cm) im edlen Aluminiumgehäuse wird angetrieben von den neuesten Prozessoren aus Intels Celeron- bis hin zur Core-i5-Reihe. In der optionalen Version mit austauschbarem 6-Zellen-Akku und einem Intel-Core-Prozessor der zweiten Generation erreicht das Gerät eine Akkulaufzeit von bis zu knapp zehn Stunden. Der Speicher des Notebooks lässt sich auf bis zu 8 GB erweitern.

Zur Ausstattung des V131 gehören eine Full-HD-Kamera, ein SRS-Premium-Voice-Pro-Audiosystem und digitale Mikrofone inklusive Skype-Funktion. Zusätzlich bietet das Gerät auch zwei USB-3.0-Ports, eine Chiclet-Tastatur mit (optionaler) Tastaturbeleuchtung und Schnellstart-Tasten. Für die gestiegenen Mobilitätsansprüche von Business-Anwendern setzt das Vostro V131 auf eine große Auswahl an Funktechnologien: 3G, WLAN und Bluetooth 3.0 sorgen für beste Konnektivität. Auch die Sicherheit ist dank Fingerabdruck-Sensor und der Security-Software "Absolute LoJack" garantiert.

"Wir haben das Vostro V131 entwickelt, um schnelles und verzögerungsfreies Multitasking für aktuelle Business-Anwendungen zu ermöglichen", sagt Sam Burd, Vice President von Dells Consumer & SMB Product Group. "Das Ergebnis ist ein gut ausgestattetes Notebook für Geschäftskunden, die eine mobile Lösung mit hoher Performance und ansprechendem Design suchen. Komplettiert wird das Angebot durch zahlreiche Software-Lösungen, die die Produktivität und Datensicherheit erhöhen", so Burd weiter.

Das neue Dell Vostro V131 ist ab sofort im Dell-Webshop ab 419 Euro (zuzüglich Mehrwertsteuer) erhältlich (1).

(1) Dell Vostro V131 im Webshop: http://www.dell.com/de/unternehmen/p/vostro-v131/pd?ref=gzilla


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 258 Wörter, 2127 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dell GmbH lesen:

Dell GmbH | 28.10.2014

Alienware revolutioniert Gaming-Systeme mit neuem Grafikverstärker

Frankfurt am Main, 28.10.2014 - Alienware, führender Anbieter von High-Performance-Gaming-Systemen, hat nun Details und Verfügbarkeit für seinen im August angekündigten Gaming-Desktop Alienware Area-51 (1) und zum Gaming-Laptop Alienware 13 (2) b...
Dell GmbH | 27.10.2014

Niederländische Universität reduziert mit Dell Software die Einschreibungszeiten um 50 Prozent

Frankfurt am Main, 27.10.2014 - Die Radboud Universität in Nijmegen, eine der führenden akademischen Lehranstalten in den Niederlanden, verwendet künftig Dell One Identity Manager, um Zugangskontrolle und Provisioning sicherzustellen. Die Universi...
Dell GmbH | 24.10.2014

Firewalls von Dell SonicWALL unterstützen International Relief and Development beim Aufbau stabiler Netze in der Dritten Welt

Frankfurt am Main, 24.10.2014 - International Relief and Development (IRD), eine weltweit tätige humanitäre Organisation, setzt die Firewalls der NSA- und TZ-Serien von Dell SonicWALL ein, um ihre Arbeit zu sichern. Die Organisation hat durch den E...