info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Siemon |

Siemon stellt neues MAX® Aufputz Gehäuse vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Frankfurt, 06. Mai 2005 - Siemon, führender Anbieter von Netzwerk-Verkabelungslösungen, gibt die Einführung seiner neuen Produktreihe von MAX® Aufputz Gehäusen mit einem, zwei, vier oder sechs Ports bekannt.

Mit diesen kompakten und einfach zu installierenden Produkten erschließt Siemon das gesamte Spektrum der Arbeitsbereichs-Anbindung auch für Anwendungen, die eine Aufputzmontage verlangen. Die MAX® Aufputz Gehäuse unterstützen das gesamte Spektrum der Siemon Flat Single-Port MAX®-Module, darunter das 10-Gigabit-taugliche 10G 6™ UTP und abgeschirmte MAX-Module, Cat-6, Cat-5e und Cat-3-MAX-Anschlussdosen sowie Koaxial , Video und Glas-fasermodule. Ebenso unterstützt die Box die momentan leistungsfähigste Kupfer-Verbindungslösung auf dem Markt - die Category 7 TERA®-Anschlussdose von Siemon.
Mehrere eingebaute Vorrichtungen zur Kabelführung sorgen für die Einhaltung des richtigen Biegeradius und die notwendige Zugentlastung für Kupfer und Glasfaserkabel, sodass eine übersichtliche Installation gewährleistet ist. Das Gehäuse bietet überdies genügend Freiraum für eine Vielzahl von unterschiedlichen Kabeltypen, so zum Beispiel für die neuesten 10-Gigabit ungeschirmten sowie geschirmten Kabel.
Die Abdeckung ist mit einer ebenso einfachen wie sicheren Verriegelung ausgestattet und weist Beschriftungsbereiche für farbcodierte Symbole und beschriftbare Etiketten auf. Mehrere Auslässe an den Seiten und unten bieten flexible Möglichkeiten für die Zuführung von Kabeln und Installationskanälen. Die Montage kann entweder mit verdeckten Schrauben oder versenkten Magneten erfolgen. In Verbindung mit dem ansprechenden Design und den dekorativen Farben machen diese Merkmale des neuen Aufputz-Gehäuses von Siemon zur idealen Wahl für anspruchsvolle Verkabelungs-Projekte.
Weitere Einzelheiten über das neue MAX® Aufputz Gehäuse und weitere Innovationen von Siemon finden Sie online unter www.siemon.co.uk.
Bildmaterialien sowie weitere Pressemitteilungen von Siemon können Sie auch unter folgendem Link downloaden:
http://www.hbi.de/clients/Siemon/Siemon.php

Über Siemon
Im Jahre 1903 gegründet, ist Siemon ein führender Anbieter von hochwertigen und hochleistungsfähigen Netzwerk–Verka-belungslösungen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Connecticut, USA, ist in Amerika, EMEA und Asia Pacific mit Niederlassungen und Vertriebspartnern vertreten. Siemon bietet umfassende Komplettlösungen für strukturierte Kupfer- (Geschirmt und Ungeschirmt) und Glasfaser-Verkabelungssysteme an. Über 400 aktive Patente im Bereich der strukturierten Verkabelung sowie die aktive Beteiligung an der Entwicklung von Industriestandards sind das Ergebnis umfangreicher Investitionen in Forschung und Entwicklung. Damit unterstreicht Siemon das langfristige Engagement des Unternehmens gegenüber seinen Kunden und der Industrie. Weitere Informationen unter: http://www.siemon.com/de/.

Weitere Informationen erhalten Sie von:

The Siemon Company
Peter Breuer
Regional Director Central EMEA
Tel: 069/ 971 68 184
Fax: 069/ 971 68 304
Peter_Breuer@siemon.co.uk

HBI GmbH (PR-Agentur)
Yael Rachel Weiner
Account Manager
Tel.: 089 / 993887-41
Fax: 089 / 930 24 45
yael_weiner@hbi.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Yael Weiner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 352 Wörter, 3037 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Siemon lesen:

Siemon | 08.03.2010

Für Rechenzentrumsumgebungen mit hoher Packungsdichte bringt Siemon neuen VersaPOD-Schrank auf dem Markt

Troisdorf, 8. März 2010 - Siemon, Experte für die Netzwerk-Infrastruktur, hat mit dem VersaPOD VP2 eine Schrankversion mit größerer Tiefe entwickelt. Dieser insbesondere für die extrem hohen Ansprüche von Rechenzentren geeignete Verteilerschran...
Siemon | 18.02.2010

3.000 Euro Prämie von Fluke Networks

Kassel, 18. Februar 2010: Fluke Networks, führender Anbieter von Testgeräten für Verkabelungssysteme, startet gemeinsam mit dem Experten für Netzwerkinfrastruktur Siemon die Kampagne "Die beste Lösung". Mit diesem Angebot können sich alle Netzw...
Siemon | 17.12.2009

Neu: Zero-U Patchen an der Schrankaußenseite bei Siemons VersaPOD Schranksystem

Troisdorf, 17. Dezember 2009. Siemon hat jetzt eine neue, zusätzliche Zero-U Patchmöglichkeit am Ende der Schrankreihe für sein VersaPOD Schranksystem geschaffen und weitere Optionen zum Kabelmanagement ergänzt. Dieses besonders für Rechenzentre...