info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ricoh Company Ltd. |

Oekom Research zeichnet Ricoh aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Prime Status in der Branche "Office Electronics"


Ricoh ist von Oekom Research im Oekom Corporate Rating mit dem ?Prime Status? ausgezeichnet worden. Mit dem Prime Status werden Unternehmen ausgezeichnet, die im Rahmen des Oekom Corporate Ratings hinsichtlich ?Social and Environmental Performance? zu den führenden Unternehmen in ihrer Branche gehören.

Ricoh ist von Oekom Research im Oekom Corporate Rating mit dem "Prime Status" ausgezeichnet worden. Mit dem Prime Status werden Unternehmen ausgezeichnet, die im Rahmen des Oekom Corporate Ratings hinsichtlich "Social and Environmental Performance" zu den führenden Unternehmen in ihrer Branche gehören.

Positive Bewertungen erzielte Ricoh besonders durch folgende Maßnahmen: Einführung umfassender Richtlinien zu Produktwiederverwertbarkeit und Recycling; Einführung eines ambitionierten Plans zur Reduzierung des Energieverbrauchs der Produkte; umfangreiche Maßnahmen zur Verlängerung der Lebensdauer der Produkte und Maßnahmen zur Reduzierung der Produktemissionen. Ricoh wurde außerdem auch für seine Standards in den Bereichen "Corporate Governance" und "Business Ethics Standards" ausgezeichnet.

Die Oekom Research AG (München) ist eine der weltweit führenden Rating-Agenturen im Bereich nachhaltiger Investments. Die Agentur bewertet die Unternehmen mit einem strengen Verfahren in den Bereichen soziale und umweltbezogene Nachhaltigkeit.

Die ersten Investitionen von Ricoh in ein eigenes CSR-Programm gehen bis in die 1970er Jahre zurück. Die soziale Verantwortung des Unternehmens hat sich von einer einfachen Erfüllung der Vorschriften soweit entwickelt, dass diese jetzt weit über die geforderten Maßstäbe hinausgeht. Heutzutage wird die soziale Verantwortung des Unternehmens mit optimalen Betriebsverfahren verbunden, um Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit zu steigern. Ricoh ist eines der wenigen Unternehmen in seiner Branche, das sich zu einem besonders langfristigen Umweltkonzept verpflichtet hat. Bis 2050 wird das Unternehmen seine Umwelteinwirkung im Vergleich zum Jahr 2000 um 87,5 Prozent reduzieren.

Dieser jüngste Award folgt einer Reihe von weltweiten Auszeichnungen im Jahr 2011, darunter auch zum siebten Mal in Folge die Wahl zu einem der "100 nachhaltigsten Unternehmen der Welt" durch Corporate Knights, zu einem der "weltweit ethischsten Unternehmen 2011" im dritten Jahr in Folge durch das Ethisphere Institute, ebenso wie die Aufnahme im achten Jahr in Folge in den FTSE4Good Index.

Ricoh ist zudem das weltweit erste Unternehmen, das über drei zu 100 Prozent ökologisch betriebene, elektronische Werbetafeln verfügt. Die erste wurde am New Yorker Times Square aufgestellt, die zweite war eine mit Solar- und Windenergie betriebene Werbetafel in London und die dritte befindet sich in North Sydney, Australien.

Takashi Nakamura, Vizepräsident von Ricoh und zuständig für CSR bei Ricoh Company, Ltd., erklärt: "Bei Ricoh setzen wir auf eine Politik, die sich auf unsere Kunden, unsere Mitmenschen und unsere Umwelt konzentriert. Außerdem suchen wir ständig nach neuen und innovativen Möglichkeiten, die betriebliche Wirtschaftlichkeit mit sozial verantwortlichen Vorgehensweisen zu vereinbaren. Wir freuen uns darüber, dass eine unabhängige Agentur wie Oekom Research unser Engagement anerkennt und versprechen, uns auch in Zukunft weiter für Gesellschaft und Umwelt einzusetzen."



Ricoh Company Ltd.
Tobias Pöschl - Team Manager Public Relations
Vahrenwalder Straße 139
30179 Hannover
0511 / 6742-2517

www.ricoh.de
tobias.poeschl@ricoh.de


Pressekontakt:
Dörfer/Partner Kommunikations-Gesellschaft mbH
Maike Rose
Arnulfstraße 33
40545 Düsseldorf
rose@doerferpartner.de
0211 / 52301-33
http://www.doerferpartner.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Maike Rose, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 423 Wörter, 3413 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Ricoh Company Ltd. lesen:

Ricoh Company Ltd. | 07.09.2011

Sicherheit von Dokumenten oft vernachlässigt

In Unternehmen aus den Branchen Gesundheit, Bildung und Finanzen gehen häufig geschäftsrelevante Dokumente verloren und es werden wesentliche Richtlinien zur Dokumentensicherheit nicht eingehalten. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle Ricoh Proces...