info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V. |

Neues RAL Gütezeichen Direktvertrieb

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Unternehmen sichern Transparenz und Fairness zu


Persönliche Beratung statt Service-Hotline, geschulte Vertriebspartner sowie die Verpflichtung zu seriösen, transparenten und verbraucherfreundlichen Geschäftsbeziehungen: Zu diesen und weiteren strengen Bestimmungen verpflichten sich ab sofort Direktvertriebsunternehmen, die Leistungen mit dem neuen RAL Gütezeichen Direktvertrieb anbieten.

Sankt Augustin, 15. August 2011 - Persönliche Beratung statt Service-Hotline, geschulte Vertriebspartner sowie die Verpflichtung zu seriösen, transparenten und verbraucherfreundlichen Geschäftsbeziehungen: Zu diesen und weiteren strengen Bestimmungen verpflichten sich ab sofort Direktvertriebsunternehmen, die Leistungen mit dem neuen RAL Gütezeichen Direktvertrieb anbieten. Die Unternehmen machen mit dem Gütezeichen deutlich, dass für ihren Umgang mit Kunden und Vertriebspartnern, aber auch gegenüber Wettbewerbern Fairness und Redlichkeit gelten. Sie bieten Verbrauchern und Geschäftspartnern damit auf dem unübersichtlichen Markt des Direktvertriebs eine zuverlässige Orientierungshilfe.

Rund um die Uhr Möglichkeit zu Fragen und Beschwerden

Die Güte- und Prüfbestimmungen, die für die Verleihung des Gütezeichens relevant sind, regeln detailliert das Verhalten der Vertriebspartner gegenüber Kunden.
- Die Vertriebspartner suchen Kunden nur nach schriftlicher Einwilligung auf und treten dabei sachlich und seriös auf.
- Sie stellen sich mit einem von der RAL Gütegemeinschaft Direktvertrieb ausgestellten Ausweis vor.
- Sie geben dem Kunden eine Telefonnummer sowie elektronische Kontaktmöglichkeiten der RAL Gütegemeinschaft an die Hand, so dass Kunden rund um die Uhr Fragen stellen oder Beschwerden vorbringen können.
- Sie gewährleisten über eine Service-Hotline persönliche Kundenberatung, die nicht durch ein Callcenter ersetzt werden kann.

Detaillierte Regeln auch für die Direktvertriebsunternehmen

Strenge Bestimmungen gelten auch für den Umgang der Unternehmen mit ihren Vertriebspartnern.
- Die Unternehmen eröffnen realistische Verdienstmöglichkeiten und bieten Schulungen.
- Sie rechnen übersichtlich und transparent ab und zahlen vertragsgemäß und fristgerecht.
- Sie verpflichten nicht zur Lagerhaltung und nehmen nach Vertragsbeendigung einwandfreie Ware zum Einstandspreis zurück.

Regelmäßige Analysen der Kundenzufriedenheit

Die Einhaltung der Bestimmungen wird stetig überwacht, unter anderem durch unangemeldete Kontrollen externer Prüfer. In den Unternehmen überwacht ein Gütesicherungsbeauftragter, dass die Bestimmungen eingehalten werden. Darüber hinaus sind regelmäßige Kundenzufriedenheitsanalysen vorgeschrieben. Die Güte- und Prüfbestimmungen, denen sich die Unternehmen freiwillig unterwerfen, beziehen sich auf den Direktvertrieb von Konsum- und Investitionsgütern jeder Art sowie auf Energieversorgung, Telekommunikation, Finanzwesen, Geldgeschäfte und Versicherungen.



RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V.
Doris Grundmeyer
Siegburger Straße 39
53757 St. Augustin
RAL-Institut@RAL.de
02241/ 16 05 21
http://www.ral-guetezeichen.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Doris Grundmeyer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 305 Wörter, 2775 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V. lesen:

RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V. | 25.08.2011

Professioneller Rat zur Nutzung erneuerbarer Energien

Sankt Augustin, 25. August 2011 - Nach der Entscheidung der Bundesregierung für den verstärkten Ausbau erneuerbarer Energien wächst das Interesse an dieser umweltfreundlichen Art der Energiegewinnung. Private Haushalte benötigen 83 Prozent ihres ...
RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V. | 18.08.2011

Neues RAL Gütezeichen Fernmeldebau

Sankt Augustin, 18. August 2011 - Störungsfreie Telekommunikationseinrichtungen gehören zu den Grundlagen für das reibungslose Funktionieren unserer Wirtschaft und des gesamten öffentlichen und privaten Lebens. Voraussetzung für intakte Netze is...
RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V. | 14.06.2011

Mit RAL Gütezeichen mehr Sicherheit vor Einbrechern

St. Augustin, 14. Juni 2011 - Die Sommerferien stehen vor der Tür, und für viele Familien geht es in den langersehnten Urlaub. Doch wenn Häuser und Wohnungen über längere Zeit leer stehen, steigt die Gefahr eines Einbruchs. 121.000 Mal haben Ein...