info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
doctima GmbH |

Neues doctima Seminar "Moderation und Moderationstechniken"

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Konstruktive Diskussion statt wildem Durcheinander


Ohne Moderation verlaufen Meetings schnell im Sand: Alle beharren auf ihrem Standpunkt, der Chef telefoniert ständig, keiner notiert Entscheidungen. ?Selbst erfahrenen Mitarbeitern fehlt oft das nötige Fingerspitzengefühl und die Durchsetzungsstärke, die für eine erfolgreiche Moderation schwieriger Gespräche notwendig sind?, konstatiert Christine Schlotter, Seminarleiterin bei doctima. Das neue Seminar ?Moderation und Moderationstechniken ? Meetings und Workshops professionell leiten? fördert diese Fähigkeiten und vermittelt die Grundlagen der Moderation.

Fürth, 16. August 2011. Ohne Moderation verlaufen Meetings schnell im Sand: Alle beharren auf ihrem Standpunkt, der Chef telefoniert ständig, keiner notiert Entscheidungen. "Selbst erfahrenen Mitarbeitern fehlt oft das nötige Fingerspitzengefühl und die Durchsetzungsstärke, die für eine erfolgreiche Moderation schwieriger Gespräche notwendig sind", konstatiert Christine Schlotter, Seminarleiterin bei doctima. Das neue Seminar "Moderation und Moderationstechniken - Meetings und Workshops professionell leiten" fördert diese Fähigkeiten und vermittelt die Grundlagen der Moderation.

Ab sofort bietet doctima das Seminar "Moderation und Moderationstechniken" als festen Bestandteil des Schulungsprogramms an. Unternehmen können den eintägigen Workshop alternativ als firmeninterne Veranstaltung bei doctima oder in den eigenen Räumen buchen. Das Moderationstraining unterstützt Manager und Seminarleiter dabei, wichtige Gespräche zielgerichtet zu lenken, zwischen verschiedenen Standpunkten zu vermitteln und Entscheidungsprozesse zu beschleunigen. Das erhöht die Effizienz vieler Meetings und Workshops. Besonders in Konfliktsituationen oder bei unkooperativen Gesprächspartnern zahlen sich souveränes Auftreten und wirksame Moderationstechniken aus.

Allen, die Meetings und Seminare professionell moderieren möchten, vermittelt das doctima Seminar wichtige Grundlagen und praktische Tipps,...

- worin sich Moderation von anderen Organisationsformen unterscheidet und was einen guten Moderator ausmacht,
- wie man Moderationen effizient plant, durchführt und nachbereitet,
- mit welchen Moderationstechniken sich Gespräche leiten und Diskussionen anregen lassen,
- wie aktive Moderation gruppendynamische Prozesse in Gang setzt und zur Entscheidungsfindung beiträgt,
- welche Tricks und Techniken Konfliktsituationen entschärfen und den Dialog mit schwierigen Teilnehmern erleichtern.

Die Teilnehmer des Seminars haben in zahlreichen praktischen Übungen Gelegenheit, die neuerworbenen Kenntnisse selbstständig anzuwenden. "Unser Ziel ist, dass unsere Seminarteilnehmer unbekannte Situationen erfassen und die richtige Moderationsstrategie für sich finden", fasst Christine Schlotter zusammen. "So fällt es ihnen später auch im Arbeitsalltag leicht, in jeder Lage souverän zu moderieren und ihre Zuhörer zu begeistern."

Bei Fragen zum Workshop "Moderation und Moderationstechniken" sowie zum Seminarangebot der doctima GmbH steht Frau Christine Schlotter unter 0 91 1 / 97 56 70-0 oder per E-Mail an christine.schlotter@doctima.de zur Verfügung.




doctima GmbH
Dr. Markus Nickl
Melli-Beese-Str. 19
90768 Fürth
0911 975 670-0

http://www.doctima.de
markus.nickl@doctima.de


Pressekontakt:
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Am Anger 2
91052 Erlangen
info@h-zwo-b.de
09131 81281-25
http://www.h-zwo-b.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michal Vitkovsky, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 324 Wörter, 2875 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: doctima GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von doctima GmbH lesen:

doctima GmbH | 20.05.2014

Kampfansage ans weiße Blatt: Zehn Tipps gegen Schreibblockaden

Fürth, 20.05.2014 - Es ist ein tolles Gefühl, einen Artikel, Blogbeitrag oder Projektbericht geschrieben zu haben. Etwas noch schreiben zu müssen, kann hingegen zur Qual werden - vor allem, wenn sich Papier oder Monitor partout nicht füllen wolle...
doctima GmbH | 09.04.2013

doctima informiert über das EPUB3-Format

Fürth, 09.04.2013 - Wer Dokumente und Publikationen digital bereitstellt, kann heute zwischen einer breiten Palette von Dateiformaten wählen: Neben einer Reihe etablierter Standardformate wie DOC, PDF, TXT, MOBI und HTML stehen bei Unternehmen vor ...
doctima GmbH | 12.11.2012

'Pflichtenhefte effizient erstellen und geschickt formulieren': doctima-Seminar für technische Berufe am 6. Dezember in Fürth

Fürth, 12.11.2012 - Die doctima GmbH lädt am 6. Dezember 2012 zum Seminar 'Pflichtenhefte effizient erstellen und geschickt formulieren' in Fürth ein. Technische Autoren, Entwickler und Konstrukteure erfahren in dem eintägigen Workshop, wie sie j...