info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MLOVE |

MLOVE veröffentlicht Mobile Report und startet MLOVE.TV

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Mobiler Zukunftsreport mit wichtigen Insights vom MLOVE ConFestival


MLOVE Konferenz veröffentlicht Mobile Report und zeigt welchen Stellenwert das Thema mobile in unserer Gesellschaft einnimmt.

MLOVE kündigt die Veröffentlichung der ersten MLOVE Reports über die Mobile Zukunft an. Der Report ist zum freien Download erhältlich unter: www.mlove.com/report2011
Der MLOVE Report fokussiert sich auf wichtige Themen für die mobile Zukunft - und zwar mehr als eine technische Plattform oder eine Mediagattung: Mobile wird die Fernbedienung für unser Leben. Die Inhalte kennzeichnen strategische Erkenntnisse von international anerkannten Sprechern des MLOVE ConFestivals 2011 und sind illustriert mit Aufzeichnungen von ImageThink, New York.
"Das MLOVE ConFestival hat seine Reputation als "TED für Mobile" zementiert indem es die Teilnehmer verwöhnt hat mit drei Tagen voller inspirierender Vorträge und Workshops," so Will Samson, Editor des Contagious Magazine.
MLOVE hat auch den Launch von MLOVE.TV angekündigt - eine Videoplattform für Interviews und Vorträge von Vordenkern und Innovatoren der mobilen Szene mit der Leidenschaft, unsere Zukunft aktiv mitzugestalten. Die ersten Interviews sind von Rapper Chamillionaire - ein Grammy Gewinner -, von Adele Waugaman von der Stiftung der Vereinigten Nationen (UN) und von Peter Hale, Mitgründer der Top Kreativagentur GBH aus London. Ein erster Vortrag ist von Jonathan MacDonald (Gründer, Every Single One of Us) und wöchentlich werden mehr Inhalte online veröffentlicht. Der Videokanal ist zu erreichen unter www.mlove.tv.
Das MLOVE ConFestival hat u.a. folgende Themen im Vordergrund: Kommunikation, Ausbildung, Musik und Unterhaltung, Japan, Gesundheit, Nachhaltigkeit und Singularity. Interaktive Formate waren ein europäisches "TeenCamp", Open Space und "Future Cube"-Kreativworkshops in der 200-Jahre alten Schlossscheune.
Weitere Informationen unter www.mlove.com


Social Media:

Twitter: @mlovesociety und Hashtag #mlove
Facebook: http://www.facebook.com/mlovesociety


MLOVE
Harald Neidhardt
Planckstr. 13
22765 Hamburg
+4930692039922

www.mlove.com
harald@mlove.com


Pressekontakt:
tba: vR communications
Philipp von Roeder
Kastanienallee 41
10119 Berlin
philipp.roeder@tbavr.com
+4930692039922
http://www.tbavr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Philipp von Roeder, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 248 Wörter, 2117 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: MLOVE


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema