info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
HOB GmbH & Co. KG |

HOB Speedtest für JavaScript Engines

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Performance Check mit dem HOB Speedtest


Wie viel weiß der User eigentlich von der Performance seiner JavaScript Engine? Der kostenlose HOB Speedtest verrät spielerisch und in sekundenschnelle mehr über die Performance der JavaScript Engine im Browser! Der kostenlose Test ist exklusiv auf www.hob.de/speedtest verfügbar.

Cadolzburg, 17. August 2011 - Wie viel weiß der User eigentlich von der Performance seiner JavaScript Engine? Der kostenlose HOB Speedtest verrät spielerisch und in Sekundenschnelle mehr über die Performance der JavaScript Engine im Browser! Der kostenlose Test ist exklusiv auf www.hob.de/speedtest verfügbar.

Ab sofort stellt die HOB GmbH & Co. KG allen wissbegierigen Usern seinen HOB Speedtest zur Verfügung und das kostenlos! Der Vorteil: Die User können in nur wenigen Sekunden die Performance der JavaScript Engines in den verschiedenen Browsern testen und miteinander vergleichen.

Der Test funktioniert einfach und schnell, mit nur einem Mausklick. Die Ergebnisse können auch als Entscheidungskriterium für die Browser-Wahl genutzt werden.

Der HOB Speedtest ist verfügbar in den Sprachen: Deutsch (www.hob.de/speedtest), Englisch (www.hobsoft.com/speedtest) und Französisch (www.hob.fr/speedtest).

Performance der JavaScript Engine

Jeder Webbrowser hat seine eigene JavaScript Engine. Diese verarbeiten JavaScript-Befehle in Abhängigkeit vom Browser und der verwendeten Systemumgebung wie zum Beispiel Hardware, Prozessor etc.
Webbrowser wie Microsoft Internet Explorer, Mozilla Firefox, Opera, Google Chrome oder auch Safari haben je nach Versionsstand unterschiedliche JavaScript Engines implementiert.

Die unterschiedlichen Testergebnisse der Browser durch den HOB Speedtest, wird die User überraschen. Ein kleiner Tipp: Der HOB Speedtest kann auch ganz bequem vom Smartphone ausgeführt werden.



HOB GmbH & Co. KG
Ming Jan Sam
Schwadermühlstr. 3
90556 Cadolzburg
09103/715-186

http://www.hob.de
marketing@hob.de


Pressekontakt:
Jessen-PR
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
jessen@jessen-pr.de
040 672 17 48
http://www.jessen-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Doris Jessen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 209 Wörter, 1790 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von HOB GmbH & Co. KG lesen:

HOB GmbH & Co. KG | 30.09.2014

HOB präsentiert neue Lösungen für den sicheren Fernzugriff auf der it-sa 2014

Cadolzburg, 30.09.2014 - Die HOB GmbH & Co. KG stellt auf der diesjährigen it-sa die neuesten Produktinnovationen aus dem Bereich Secure Remote Access vor. In Halle 12 an Stand #508 können sich Besucher von den Funktionen der umfassenden Remote Acc...
HOB GmbH & Co. KG | 19.09.2014

HOB RD Selector optimiert Load Balancing und sorgt für maximale Leistung

Cadolzburg, 19.09.2014 - HOB, einer der führenden Hersteller für software-basierte Remote Access Lösungen, ermöglicht seinen Kunden mit dem HOB RD Selector den optimierten Zugriff auf Windows Serverfarmen mit Remote Desktop Services.In größeren...
HOB GmbH & Co. KG | 11.09.2014

HOB erhält vier Golden Bridge Awards für seine Secure Remote Access Lösung HOB RD VPN

Cadolzburg, 11.09.2014 - HOB, einer der Marktführer für software-basierte Remote Access Lösungen, verkündet den Gewinn von vier 'Golden Bridge Awards' 2014. Die Remote Access Suite HOB RD VPN überzeugte die Fachjury mit ihrem hohen Sicherheitsni...