info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IPI GmbH |

SharePoint 2010 ist das Event-Thema im Frühherbst: IPI GmbH zeigt Präsenz bei drei Terminen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die IPI GmbH vermittelt gemeinsam mit Referenzkunden ihr Praxiswissen im September und Oktober auf mehreren Veranstaltungen in Köln, Frankfurt am Main und Berlin


Die Lichtenauer IPI GmbH vermittelt im Frühherbst auf drei verschiedenen Veranstaltungen ihr Fachwissen zum Thema SharePoint 2010

Lichtenau, 18.08.2011. Mit Referenten, als Sponsor sowie Aussteller ist die IPI GmbH im September und Oktober auf drei Veranstaltungen zu den Themenkomplexen Collaboration, Wissensmanagement und Enterprise-Content-Management aktiv. Sowohl auf dem IOM SUMMIT 2011 am 28. und 29. September in Köln als auch beim IntraNET-Tag am 28. September in Frankfurt am Main stellt die IPI den Besuchern der Events ihr Beratungs- und Service-Portfolio rund um Microsoft SharePoint 2010 vor. Darüber hinaus sind die Lichtenauer SharePoint-Experten mit einer Messepräsenz auf der European SharePoint Conference 2011 vom 17. bis zum 20. Oktober in Berlin anwesend.

Die Konferenz zum Informations- und Organisationsmanagement (IOM SUMMIT 2011) in Köln ist eine Konsolidierung der Konferenzen Intranet SUMMIT, Enterprise 2.0 FORUM und ECM SUMMIT. Die IPI GmbH ist Sponsor der Veranstaltung. Konkretes Praxiswissen vermitteln zwei Referenzkunden der IPI. So berichten Dr. Hans-Jürgen Sturm von Amadeus und Thomas Furch von der Celesio AG in Vorträgen über die gemeinsam mit der IPI in ihren Unternehmen umgesetzten Collaboration-Projekte. Beide Referenten sind am 29. September ab 11.00 Uhr im Track "Konzepte für die Dokumentenkollaboration" zu hören.

Auf dem IntraNET-Tag treffen sich im Frankfurter Intercity Hotel Intranet-Verantwortliche sämtlicher Branchen zum offenen Austausch. Dabei wird unter anderem diskutiert, in welcher Form Social Media einen wertvollen Beitrag im Intranet von Unternehmen leisten kann. Der IPI-Kunde Celesio AG präsentiert in einem Vortrag, wie eine Plattform auf Basis von Microsoft SharePoint die effiziente Zusammenarbeit der Mitarbeiter des Pharma-Dienstleisters ermöglicht. Die Präsentation von Thomas Furch von der Celesio AG beginnt am 28. September um 11.30 Uhr.

Außerdem ist die IPI mit einem Messestand (Stand 15) auf der European SharePoint Conference in Berlin vertreten. Dort stellen Consultants der IPI das IPI Innovation Center auf Basis von SharePoint 2010 vor und teilen ihre Erfahrungen rund um den Aufbau von Intranet-Portalen mit SharePoint. Außerdem werden Case Studies aus erfolgreichen Kundenprojekten wie zum Beispiel mit der Franz Cornelsen Bildungsholding GmbH & Co. KG und der Vorwerk Deutschland Stiftung & Co. KG präsentiert. So erhalten Interessenten auf Europas größter SharePoint-Messe aus erster Hand Informationen zu Lösungen und Know-how der IPI.

Geschäftsführer Holger Dümpelmann erklärt die Motivation zur Teilnahme an den Events: "Wir freuen uns auf unsere Präsenz bei den kommenden drei Veranstaltungen. Der fachliche Input und das Networking stellen immer wieder eine Bereicherung für unser Unternehmen dar. Dass sich unsere Kunden als Sprecher für den IOM-Summit beziehungsweise den IntraNET-Tag zur Verfügung stellen, spricht für das beiderseitige Vertrauen und den Erfolg unserer gemeinsamen Arbeit. Als spezialisierter SharePoint-Dienstleister begrüßen wir außerdem besonders, dass mit der European SharePoint Conference 2011 in diesem Jahr wieder eine hochkarätig besetzte Konferenz zum Thema SharePoint auf europäischem Boden stattfindet."


IPI GmbH
Stefanie Stang
Untere Industriestraße 5
91586 Lichtenau
09827 / 92787-0

http://www.ipi-gmbh.com
info@ipi-GmbH.com


Pressekontakt:
Walter Visuelle PR GmbH
Leonie Walter
Rheinstraße 99
65185 Wiesbaden
info@pressearbeit.de
0611-238780
http://www.pressearbeit.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Leonie Walter, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 439 Wörter, 3419 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: IPI GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IPI GmbH lesen:

IPI GmbH | 21.07.2011

SharePoint 2010: Projekte mit Weitblick planen

Lichtenau, 21. Juli 2011. SharePoint-Projekte mit Weitblick planen - dies macht die IPI GmbH mit ihrem einzigartigen 5i-Modell möglich. Die SharePoint-Spezialisten aus Lichtenau beziehen bei der Planung eines SharePoint-Portals bereits etwaige zukü...
IPI GmbH | 14.04.2011

Beim SharePoint-Event der IPI trifft Innovation auf Tradition

Lichtenau, 14.04.2011. Der SharePoint-Spezialist IPI GmbH stellt das Thema „Innovation trifft Tradition“ bei seinem Event für Kunden und Interessenten zwei Tage lang in den Mittelpunkt. Am 30. Juni und 1. Juli informiert die IPI gemeinsam mit Kund...
IPI GmbH | 30.03.2011

Franz Cornelsen Bildungsgruppe setzt mit SharePoint 2010 auf optimale Information und Zusammenarbeit

Lichtenau, 30.03.2011. Die Franz Cornelsen Bildungsgruppe setzt jetzt für die bereichsübergreifende Zusammenarbeit und zur besseren Information von rund 3.000 Mitarbeitern auf die Collaboration-Plattform SharePoint 2010. Das Projekt wurde gemeinsam...