info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Conrad Electronic SE |

Authentifizieren bringt Sicherheit im Internet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Der Chipkartenleser cyberJack RFID Standard liest neuen Personalausweis und verschiedene Chipkarten


Geschäfte im Internet abzuwickeln wird immer populärer: So kann man z. B von zu Hause aus mit dem eigenen Computer schnell und bequem weltweit einkaufen, Banküberweisungen tätigen oder Behördengänge erledigen. Allerdings lauern hier Gefahren, denn Hacker versuchen diesen Weg für ihre Zwecke zu missbrauchen. Verhindern kann man das mit modernen Authentifizierungs-Systemen, z.B. Chipkarten oder dem ?neuen Personalausweis? (nPA). Dazu benötigt man einen geeigneten Chipkartenleser. Der bei Conrad Electronic erhältliche cyberJack RFID standard von REINER SCT eignet sich für unterschiedliche Authentifizierungs-methoden. Er kann zusammen mit kontaktlosen RFID-Karten benutzt werden und verfügt über eine sichere PIN-Eingabe.

Geschäfte im Internet abzuwickeln wird immer populärer: So kann man z. B von zu Hause aus mit dem eigenen Computer schnell und bequem weltweit einkaufen, Banküberweisungen tätigen oder Behördengänge erledigen. Allerdings lauern hier Gefahren, denn Hacker versuchen diesen Weg für ihre Zwecke zu missbrauchen. Verhindern kann man das mit modernen Authentifizierungs-Systemen, z.B. Chipkarten oder dem "neuen Personalausweis" (nPA). Dazu benötigt man einen geeigneten Chipkartenleser. Der bei Conrad Electronic erhältliche cyberJack RFID standard von REINER SCT eignet sich für unterschiedliche Authentifizierungs-methoden. Er kann zusammen mit kontaktlosen RFID-Karten benutzt werden und verfügt über eine sichere PIN-Eingabe.


Hirschau, im August 2011 - Der Chipkartenleser cyberJack RFID standard unterstützt kontaktlose RFID-Chipkarten für Anwendungen wie die eID (elektronische Identifizierung) mit dem nPA, GeldKarte oder eTicketing. Mit Chipkarten, die mit Kontakten versehen sind, unterstützt das Gerät zum Beispiel Online-Banking via HBCI/FinTS, Secoder, EBICS und die GeldKarte, sowie die qualifizierte elektronische Signatur. Zudem erfüllt der universelle Chipkartenleser die strengen Anforderungen der aktuellen ZKA-Standards (Zentraler Kreditausschuss der Banken und Sparkassen, unter anderem zuständig für die Sicherheit des Zahlungsverkehrs). Für das Online-Banking ist dies ein Chipkartenleser der Sicherheitsklasse 3. Das Gerät ist darüber hinaus vom TÜV-IT und BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) zertifiziert.


Der Kartenleser cyberJack RFID standard unterstützt das PACE-Protokoll des nPA (neuer Personalausweis) vollständig und zeigt bei der Nutzung des Personalausweises vor dem Datenzugriff die Berechtigungen sowie den Berechtigten im Display eindeutig an. Für die Sicherheit sorgt die zertifizierte PIN-Eingabe für die eID-Funktion des nPA via PACE-Protokoll sowie für alle anderen kontaktbehafteten Chipkarten.
Der Leser wird einfach über die USB-Schnittstelle mit dem Computer verbunden, auf dem die mitgelieferten Treiber installiert wurden. Kontaktlose Karten oder RFID-Tags werden in einem Abstand von etwa 2 cm vom Gerät gelesen.

Kartenleser cyberJack RFID Standard
Best.-Nr. 97 53 33 Preis: 69,95 Euro



Conrad Electronic SE
Christina Bauroth
Klaus-Conrad-Str. 1
92240 Hirschau
09622-300

http://www.conrad.de
christina.bauroth@conrad.de


Pressekontakt:
MainConsulting Public Relations GmbH
Margit Dellian
Kennedyallee 119a
60596 Frankfurt
m.dellian@mainconsulting.de
069-63198250
http://www.mainconsulting.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Margit Dellian, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 300 Wörter, 2616 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Conrad Electronic SE lesen:

Conrad Electronic SE | 17.01.2014

Kommunikationstechnik: Einfach nur nahe dran halten

Hirschau, 17.01.2014 - Near Field Communication (NFC - zu Deutsch etwa "Nahbereichskommunikation") ist ein international standardisiertes Übertragungsverfahren zum kontaktlosen Datenaustausch über kurze Strecken von wenigen Zentimetern. Die Übertr...
Conrad Electronic SE | 02.09.2011

Tanken war gestern: E-Mobility-Infotage bei Conrad in Regensburg

Am 02. und 03. September von jeweils 10:00 bis 18:00 Uhr finden auf dem Gelände der Conrad-Filiale in der Bajuwarenstraße die "E-Mobility-Infotage" statt. So spannend wie das zukunftsträchtige Thema, ist auch das Programm vor Ort: Nach dem Motto "...
Conrad Electronic SE | 20.08.2011

WLAN fürs ganze Haus

Ein WLAN im Haus ist eine feine Sache. Ohne Netzwerkkabel kann man mit einem portablen Computer auf dem Sofa oder der Terrasse bequem im Internet surfen, Mails abrufen oder Dateien herunterladen. Allerdings schwächen Wände und Decke aus Beton das H...